Keystone logo

Studieren in Deutschland: Wohnen & Lebenshaltungskosten

6. Feb. 2024
Rothenburg, Germany

Einer der wichtigsten Faktoren, die Sie beim Auslandsstudium berücksichtigen sollten, ist Ihr Budget. Die Wohnkosten variieren je nachdem, ob Sie sich für einen Studienaufenthalt oder eine private Unterkunft in Deutschland entscheiden. Die Lebenshaltungskosten in Deutschland sind im europäischen Vergleich durchaus angemessen. Ab 2021 benötigen Sie für Ihren Lebensunterhalt in Deutschland rund 860 Euro im Monat.

Einige durchschnittliche Lebenshaltungskosten in ganz Deutschland sind:

Mahlzeit€8 - 12
Kaffee€1 - 2
Bier€3 - 4
Kinoticket€13
Monatliche Miete€400 - 800
Monatlicher Transport€70

Studenten in Deutschland haben einige Möglichkeiten, eine Unterkunft zu finden, aber Sie müssen sich hauptsächlich zwischen Studentenwohnheimen oder der Anmietung eines privaten Wohnheims entscheiden. Deutsche Hochschulen vergeben nicht automatisch Studentenwohnheime, daher müssen Sie selbst recherchieren, um einen Platz zu finden.

Finden Sie ein Programm

Sie möchten in Deutschland studieren? Programme finden und vergleichen

Insgesamt hängen die Lebenshaltungskosten in Deutschland von Faktoren wie Wohnort und Lebensweise ab. In industriellen Großstädten sind Miete, Lebensmittel und Kleidung teurer. In weniger besiedelten Gebieten können Sie dagegen mit günstigeren Preisen rechnen.

Studentenunterkünfte

Studentenwohnheime im Eigentum des Studentenwerks gibt es in jeder Universitätsstadt. Dies ist die günstigste Art der Unterkunft mit durchschnittlich rund 240 € pro Monat. Die 181.000 Plätze sind stark nachgefragt, daher ist es ratsam, sich so früh wie möglich für diese Wohnung zu bewerben. Dies erfolgt über die Website der Studentenwerksverwaltung vor Ort an Ihrer Wunschhochschule.

Arten von Studentenwohnheimen

Das Studentenwerk bietet zahlreiche Wohnformen an. Die günstigste und geselligste Variante wäre ein Zimmer auf einer Etage mit Gemeinschaftsküche, Bad und Wohnraum. Sie können sich auch für eigenständige Apartments mit zwei bis sieben Schlafzimmern entscheiden. Für eine privatere Residenz stehen Einzel- und Doppelappartements zur Verfügung, die auch etwas teurer sind. Auch der Preis schwankt je nach Ausstattungsniveau. Sie können sich für eine Wohnung mit Grundausstattung, in der Regel Bett, Schreibtisch, Kleiderschrank und Regal, oder auch unmöbliert zu einem günstigeren Preis bewerben.

Privatunterkunft

Es besteht auch die Möglichkeit, eine Wohnung von einem privaten Vermieter oder Immobilienmakler zu mieten. Die Preise schwanken je nach Lage und Qualität der Wohnung stark, jedoch liegen die Wohnungspreise in Deutschland im Durchschnitt bei 210 bis 360 EUR pro Monat (in Ballungszentren kann der Preis jedoch höher sein). Um Kosten zu sparen, sollten Sie in Erwägung ziehen, mit Mitbewohnern in einer WG zu leben. Wohngemeinschaft, oder WG, wie die Deutschen es nennen, ist bei Studenten sehr beliebt.

Wohnungsportale

HousingAnywhere arbeitet mit über 170 Universitäten in 65 Ländern zusammen, um ihren Studenten bei der Suche nach einer Unterkunft im Ausland zu helfen. Darüber hinaus bieten sie den Studierenden Anreize, ihre Zimmer und Apartments während ihrer Abwesenheit an Incoming-Studierende weiterzuvermieten. Finden Sie günstige Unterkünfte in Berlin, Hamburg und München.


Uniplaces ist ein Wohnungsportal, das einen neuen Ansatz für die Online-Buchung von Studentenwohnheimen bietet. Es ist schnell zu buchen, sicher zu bezahlen und ermöglicht es Ihnen, Tausende von vertrauenswürdigen Unterkünften in den besten Studentenstädten Europas, einschließlich Berlin und München, zu durchsuchen.


Student.com logo

Student.com bietet über 1 Million Betten in Deutschland und anderen Ländern der Welt. Ihre Website ist kostenlos zu nutzen und bietet ein engagiertes Team von erfahrenen Unterkunftsberatern und Preisvergleichen. Sie haben auch formelle Vertragsbeziehungen mit jedem Vermieter auf ihrer Website für eine zusätzliche Sicherheitsebene für Sie!


Studieren in Deutschland - Übersicht

Mehr als 400.000 internationale Studierende wählen jedes Jahr Deutschland als Studienziel im Ausland. Klicken Sie hier, um zu erfahren, warum.

Bildungssystem

Sie möchten wissen, wie das Hochschulsystem in Deutschland funktioniert? Deutschland ist aufgrund seiner vielfältigen Programme eines der beliebtesten Reiseziele für eine Vielzahl von Studierenden. Nehmen Sie sich eine Minute Zeit und erfahren Sie mehr über die Struktur des Bildungssystems in Deutschland!

Studentenvisum

Benötigen Sie ein Visum für die Einreise nach Deutschland zum Studium? Erfahren Sie mehr über den Prozess des Studentenvisums und was Sie abhängig von Ihrem Staatsbürgerstatus für die Einreise in das Land benötigen. Sie müssen auch bestimmte Dokumente zur Passkontrolle am Flughafen mitbringen, die wir ebenfalls übernehmen.

Studiengebühren & Stipendien

Die Studiengebühren für Studiengänge in Deutschland können variieren. Um die restlichen Kosten zu decken, gibt es einige Stipendienmöglichkeiten.

Sprache & Kultur

Deutschland ist ein Land reich an Geschichte und Kultur. Erfahren Sie mehr darüber, was das Land an Sprache, Kultur und mehr zu bieten hat!

Erfüllen Sie die englischen Anforderungen

Machen Sie sich bereit für ein Auslandsstudium in Deutschland. Deutsche Schulen werden in der Regel Ihre Englischkenntnisse nachweisen wollen. Der TOEFL ® -Test wird von mehr als 300 führenden Schulen in ganz Deutschland akzeptiert. Erfahren Sie mehr über den TOEFL ® -Test und wie er Ihnen helfen kann.

ETS , TOEFL und TOEFL iBT sind eingetragene Marken von ETS .

Bewerbungsprozess

Bereit für Bildung in Deutschland? Nutzen Sie unsere Suchmaschine, um noch heute Top-Programme in Deutschland zu finden und zu vergleichen!

Programme

Bereit für Bildung in Deutschland? Nutzen Sie unsere Suchmaschine, um noch heute Top-Programme in Deutschland zu finden und zu vergleichen!

Keystone Team

Autor