We have scheduled maintenance on our sites on the 21st of May from 4PM to 8PM CET. During this maintenance window, some functions on this site may become temporarily unavailable

Keystone logo

Studieren in Deutschland: Bildung in Deutschland

28. Nov. 2013
Rothenburg, Germany

Deutschlands Hochschulen sind international akkreditiert – laut Academic Ranking of World Universities (ARWU) sind 6 der Top 100 und 18 der Top 200 Universitäten weltweit deutsch. Wenn Sie in Deutschland studieren, gehören Sie zu den ältesten und etabliertesten Universitäten der Welt sowie zu einigen der neuesten und innovativsten.

Finden Sie ein Programm

Sie möchten in Deutschland studieren? Programme finden und vergleichen

Öffentliche und private Universitäten

In Deutschland gibt es 400 öffentliche Universitäten, die von 95 % der Studierenden besucht werden. Diese Einrichtungen sind staatlich finanziert, dh die Studierenden zahlen keine Studiengebühren (abgesehen von einem geringen Verwaltungsaufwand zu Beginn jedes Semesters). Hinzu kommen rund 120 private Einrichtungen, die keine staatliche Förderung erhalten und nicht staatlich reguliert sind, das heißt, sie legen ihre Studiengebühren selbst fest.

Das Bologna-System

Die Hochschulbildung in Deutschland wurde kürzlich auf das dreistufige Studiensystem des Europäischen Hochschulraums nach dem Bologna-System umgestellt. Anstelle der alten einstufigen „langen“ Studiengänge bietet Deutschland jetzt grundständige Studiengänge an, die mit einem Bachelor-Abschluss abschließen, und postgraduale Studiengänge, die zu einem Master oder einer Promotion führen. Dieses System soll europaweit gleich sein, um die internationale Bildungsmobilität zu erleichtern und die Flexibilität zu erhöhen.

Grundstudium

Die deutsche Hochschulbildung unterscheidet verschiedene Hochschultypen für unterschiedliche Fachrichtungen:

  • Technische Universitäten unterrichten Naturwissenschaften, Technik und Ingenieurwissenschaften
  • Fachhochschulen mit den Schwerpunkten Wirtschafts-, Ingenieur- und Sozialwissenschaften
  • Kunst- und Musikhochschulen sind Hochschulen für bildende und darstellende Kunst, Musik, Medien und Kommunikation

Abschlüsse in Deutschland

Bachelor-Abschluss

Der erste Hochschulabschluss in Deutschland ist der Bachelor. Die Regelstudienzeit in einem Bachelorstudium in Deutschland beträgt 6 Semester oder 3 volle Studienjahre. Nach dem Bachelorabschluss können die Studierenden ihre berufliche Tätigkeit aufnehmen oder sich für ein Masterstudium bewerben.

Master-Studium

Der zweite Hochschulabschluss in Deutschland ist der Master. Das Studium in einem deutschen Masterstudiengang dauert 2 - 4 Semester, was ca. 2 Jahre dauert. Viele postgraduale Studiengänge in Deutschland werden auf Englisch angeboten. Deutschland ist eines der Länder mit der höchsten Hochschulzahl der Welt, und das Studium an diesen Hochschulen ist fast gebührenfrei, und die Kosten für die Zahlung an die Hochschule betragen weniger als 200 Euro pro Semester.

Sie sind entweder „aufeinanderfolgend“ oder „nicht aufeinanderfolgend“. Konsekutive Masterstudiengänge bauen auf einem erworbenen Bachelor auf – sie schließen an ein grundständiges Studium an und sind in der Regel gebührenfrei. Nicht-konsekutive Studiengänge konzentrieren sich auf einen spezialisierteren Studienbereich. Diese Kurse können Gebühren verlangen und erfordern eher berufliche oder praktische Erfahrung zusätzlich zu einem Bachelor-Abschluss.

Doktorat

Der dritte Hochschulabschluss in Deutschland ist der Doktortitel. Es gibt in Deutschland keine standardisierte Promotionsdauer, da es sich um eine vertiefte und individuelle Spezialisierung handelt. Wichtigste Voraussetzung für die Zulassung zum Promotionsstudium ist die Vorlage eines Masterabschlusses. Das Promotionsstudium in Deutschland ist kostenlos und Sie müssen keine Studiengebühren zahlen.

Deutsche Universitäten sind international akkreditiert und in einer Vielzahl von Disziplinen über den globalen Hochschulstandards. Ein MBA in Deutschland ist sehr begehrt und auch eine großartige Möglichkeit, Ihre beruflichen Karriereziele in der Zukunft zu erreichen.

Studieren in Deutschland - Übersicht

Mehr als 400.000 internationale Studierende wählen jedes Jahr Deutschland als Studienziel im Ausland. Klicken Sie hier, um zu erfahren, warum.

Studentenvisum

Benötigen Sie ein Visum für die Einreise nach Deutschland zum Studium? Erfahren Sie mehr über den Prozess des Studentenvisums und was Sie abhängig von Ihrem Staatsbürgerstatus für die Einreise in das Land benötigen. Sie müssen auch bestimmte Dokumente zur Passkontrolle am Flughafen mitbringen, die wir ebenfalls übernehmen.

Wohn- & Lebenshaltungskosten

Egal, wo Sie im Ausland studieren, es ist wichtig, im Voraus ein Budget zu erstellen, damit Sie vorbereitet sind. Daher haben wir die durchschnittlichen Lebens- und Wohnkosten detailliert aufgeführt, damit Sie sich ein besseres Bild davon machen können, was Sie als Student in Deutschland zahlen würden.

Studiengebühren & Stipendien

Die Studiengebühren für Studiengänge in Deutschland können variieren. Um den Rest der Kosten zu decken, gibt es einige Stipendienmöglichkeiten.

Sprache & Kultur

Deutschland ist ein Land reich an Geschichte und Kultur. Erfahren Sie mehr darüber, was das Land an Sprache, Kultur und mehr zu bieten hat!

Erfüllen Sie die englischen Anforderungen

Machen Sie sich bereit für ein Auslandsstudium in Deutschland. Deutsche Schulen werden in der Regel Ihre Englischkenntnisse nachweisen wollen. Der TOEFL ® -Test wird von mehr als 300 führenden Schulen in ganz Deutschland akzeptiert. Erfahren Sie mehr über den TOEFL ® -Test und wie er Ihnen helfen kann.

ETS , TOEFL und TOEFL iBT sind eingetragene Marken von ETS .

Bewerbungsprozess

Alle Länder haben spezifische Zulassungsvoraussetzungen für Studenten, um an einer Universität aufgenommen zu werden. Erfahren Sie mehr über die Voraussetzungen für die Zulassung zu Programmen in Deutschland und was Sie je nach Staatsangehörigkeit für eine Bewerbung benötigen.

Programme

Bereit für Bildung in Deutschland? Nutzen Sie unsere Suchmaschine, um noch heute Top-Programme in Deutschland zu finden und zu vergleichen!