Keystone logo

Schwedische Kultur: Alles, was ein internationaler Student wissen muss

6. Feb. 2024

Höhepunkte der schwedischen Kultur

Wenn Sie nach Schweden kommen, werden Sie feststellen, dass es einige Schlüsselwerte gibt, die das Leben in Schweden prägen. Dazu gehören Freiheit, Gleichheit und Nachhaltigkeit und bilden den schwedischen Weg. Auch wenn es ungewöhnlich ist, dass Fremde auf der Straße mit Ihnen ins Gespräch kommen, werden Sie feststellen, dass die Schweden im Stillen leidenschaftlich daran arbeiten, zusammenzuarbeiten, um eine radikal bessere Welt zu schaffen.

Erfahren Sie über den Link unten, wie es ist, auf schwedische Art zu leben und zu lernen.

Abhängig von dem Land, in dem Sie aufgewachsen sind, werden Sie möglicherweise von den Unterschieden überrascht sein, die Sie während Ihres Studiums in Schweden erleben. Wie ist es also, auf kultureller Ebene in Schweden zu studieren und zu leben?

Schweden legen Wert auf Offenheit und Zusammenarbeit an Universitäten und am Arbeitsplatz und verabscheuen es, manche Menschen als wertvoller einzustufen als andere. Auch wenn Sie überrascht sein werden, wenn Sie Ihren Professor oder Chef beim Vornamen nennen und feststellen, dass er lässiger gekleidet ist als erwartet, werden Sie sich schnell an die egalitäre Natur der schwedischen Dynamik gewöhnen.

In Schweden haben Sie die Freiheit, so zu sein, wie Sie sein möchten. Und Sie haben die Freiheit, Ihre Meinung zu äußern, für Ihre Rechte zu kämpfen und einen Unterschied in der Gesellschaft zu machen.

Schweden ist eines der schwulenfreundlichsten Länder der Welt. In den letzten Jahrzehnten hat Schweden Gesetze erlassen, um sicherzustellen, dass die LGBTQ+-Community die gleichen Rechte hat wie alle anderen. Einige dieser Gesetze umfassen geschlechtsneutrale Hochzeitsgesetze (2009) und ein Verbot der Diskriminierung aufgrund der sexuellen Orientierung (2011).

Ein wichtiger Aspekt dessen, was Schweden zu einem der fortschrittlichsten Länder der Welt macht, ist, dass die Menschen weiterhin kämpfen und arbeiten – für Verbesserungen sowie für den Schutz ihrer Freiheiten und Rechte.

Study in Sweden - Swedish Food

Foto: Susanne Walström/imagebank.sweden.se

Essen in Schweden

Die schwedische Liebe zur Natur überträgt sich auch auf ihre Esskultur. Wenn Sie schwedische Freunde finden, werden Sie wahrscheinlich zu einer Krebsparty eingeladen, bei der Sie Fallen aufstellen und sich an diesen Schalentieren erfreuen können. Wenn Flusskrebse nicht appetitlich sind, können Sie die Natur genießen und in einem der vielen Wälder Schwedens Beeren und Pilze sammeln.

Im Wald gepflückte Preiselbeeren werden oft zu Marmelade verarbeitet und das ganze Jahr über als Würze für viele schwedische Gerichte gegessen. Frischer und eingelegter Hering sind in der schwedischen Küche weit verbreitet, da es in der Ostsee reichlich Hering gibt. Hering ist auch ein Grundnahrungsmittel in schwedischen Festtagsgerichten für Mittsommer und Weihnachten. Sie werden vielleicht schockiert sein, wenn Sie zum ersten Mal in Schweden ein Sandwich bestellen und nur ein Stück Brot erhalten. Schwedische Sandwiches haben in der Regel eine offene Oberfläche, auf der sich Fleisch, Gemüse und Soße befinden.

Schweden sind in der Regel gesundheitsbewusst und ihre Ernährung spiegelt dies wider, mit einer Ausnahme: Süßigkeiten am Samstag. Der durchschnittliche Schwede verzehrt etwa sechzehn Kilo Süßigkeiten pro Jahr, und der Großteil dieses Konsums findet wahrscheinlich an Samstagen statt, an denen Erwachsene und Kinder große Mengen Süßigkeiten essen.

Möchten Sie mehr über schwedisches Essen und Kultur erfahren? Hier sind Studentengeschichten von internationalen Studenten, die gerade in Schweden studieren:

Study in Sweden - Swedish Holidays

Foto: Stefan Berg/Folio/imagebank.sweden.se

Feiertage in Schweden

Wie in weiten Teilen Europas nimmt Schweden die Feiertage ernst und bietet ausreichend Freizeit für Schule und Arbeit, um mit Familie und Freunden zu feiern. Schwedens größte Feiertage sind Weihnachten und Mittsommer.

Hochsommer

Mittsommer wird zur Sommersonnenwende gefeiert – dem längsten Tag des Jahres. Als nördliches Land hat Schweden eine lange Tageslichtperiode und in den nördlichsten Teilen des Landes geht die Sonne nie unter. Das lange Tageslicht führt zu ausgedehnten Partys, während die Schweden zum Feiern aufs Land strömen. Traditionell tragen Schweden Blumenkränze, tanzen um einen Maibaum und nehmen mehrere Mahlzeiten zu sich, wobei sie Schnaps trinken und dabei lautstarke Trinklieder hören.

Weihnachten

Kurz nach der Wintersonnenwende beenden die Schweden das Jahr, indem sie mit Familie und Freunden zusammenkommen, um Weihnachten in ihren Häusern zu feiern. Obwohl die Küche je nach Region und Familie unterschiedlich ist, gehören zu den typischen Gerichten Schinken, Fleischbällchen, Hering, Hartbrot und Glühwein. Eine einzigartige Tradition, an der viele Schweden teilhaben, besteht darin, sich nachmittags vor dem Fernseher zu versammeln, um ein Weihnachts-Disney-Special anzusehen, das seit Jahrzehnten ausgestrahlt wird. Wie bei Weihnachtsfeiern auf der ganzen Welt tauschen Schweden Geschenke aus und fügen dazu Reime als Hinweise hinzu, die vor dem Öffnen jedes Geschenks vorgelesen werden.

Erfahren Sie mehr über das Studium in Schweden:

Überblick

Schweden ist für seine Offenheit gegenüber der internationalen Gemeinschaft bekannt – und sein Bildungssystem bildet da keine Ausnahme.

Zugangsvoraussetzungen

Um in Schweden studieren zu können, müssen Sie neben den programmspezifischen Zulassungsvoraussetzungen auch die allgemeinen Zulassungsvoraussetzungen erfüllen.

Studiengebühren und Studienkosten

Wie teuer ist ein Studium in Schweden? Die jährlichen Hochschulkosten in Schweden variieren je nach Universität und Programm.

Studentenvisa

Wenn Sie darüber nachdenken, in Schweden zu studieren, werden Sie erleichtert sein zu erfahren, dass Schweden über ein klares, leicht verständliches Bewerbungsverfahren für ein Studium verfügt.

Studentengeschichten

Lesen Sie über die Erfahrungen, die andere internationale Studierende wie Sie während ihres Auslandsstudiums in Schweden gemacht haben.

Bewerbungsprozess

Dank eines zentralisierten Bewerbungssystems ist die Bewerbung an Universitäten in Schweden viel einfacher als in anderen Ländern.

Schwedische Universitäten

Schwedische Universitäten bieten Studiengänge nach europäischem Standard an. Durchsuchen Sie eine vollständige Liste der Hochschuleinrichtungen in Schweden.

Lerne Schwedisch

Schwedisch ist eine nordgermanische Sprache und eng mit Norwegisch und Dänisch verwandt. Wenn Sie Schwedisch lernen möchten, bieten die meisten Universitäten Sprachkurse für internationale Studierende an.

Studentenleben

Sie fragen sich, wie es ist, in Schweden im Ausland zu studieren? Wenn Sie Ihr Land verlassen, um im Ausland zu studieren, geht es um mehr als nur das Klassenzimmer!

Studentenjobs

Schweden gewährt internationalen Studierenden das Recht, während ihres Studiums zu arbeiten. Und wenn Sie aus einem EU-/EWR-Land kommen, haben Sie automatisch das Recht, nach Ihrem Studium zu bleiben und zu arbeiten.

Stipendien

Für internationale Studierende, die in Schweden studieren, gibt es viele Möglichkeiten, Stipendien zu erhalten, sowohl von Universitäten als auch von anderen staatlichen und privaten Organisationen.

Der Inhalt dieses Studienführers wurde in Zusammenarbeit mit Study in Sweden entwickelt.

Über das Studium in Schweden


Studyinsweden.se ist eine umfassende, offizielle Ressource zum Studium in Schweden für angehende und aktuelle internationale Studierende. Studyinsweden.se wird vom Schwedischen Institut erstellt und gepflegt, einer öffentlichen Einrichtung, deren Aufgabe es ist, Schweden im Ausland bekannt zu machen.