Keystone logo

Studieren in der Schweiz

Filter

Filter

  • Schweiz
Studienbereiche
  • Architekturstudien (4)
  • Bauwesen (0)
  • Darstellende Künste (2)
  • Designstudien (24)
  • Energiestudien (2)
  • Fachstudium (0)
  • Geisteswissenschaften (21)
  • Gesundheitswesen (41)
  • Ingenieurwissenschaften (2)
  • Journalismus und Massenkommunikation (28)
Standorte
Finden Sie weitere Standorte
Abschlusstyp
Dauer
Lerntempo
Sprache
Sprache
Studienformat

Educations Abschlüsse in Schweiz

Das Schweizer Hochschulsystem umfasst Universitäten und Berufsausbildungen. Studierende, die in der Schweiz studieren, können zwischen allgemeinbildenden Hochschulen und Fachhochschulen wählen. Höhere Berufsausbildungen werden von technischen Schulen angeboten, was zu Berufszeugnissen und Diplomen führt. Beide Arten von Instituten bilden ein dichtes Netzwerk von Bildungseinrichtungen in der Schweiz und bieten sowohl Schweizer als auch internationalen Studierenden eine hohe Qualität der Studienmöglichkeiten.

Bildungssystem

Das Bildungssystem in der Schweiz ist international für seine herausragenden Leistungen anerkannt. Neben den staatlich finanzierten Einrichtungen bietet die Schweiz auch eine große Auswahl an qualitativ hochwertiger Bildung an Privatschulen. Sowohl öffentliche als auch private Einrichtungen bieten ein umfassendes Bildungsangebot auf allen Ebenen.

Zulassungsvoraussetzungen für ein Studium in der Schweiz

Um in der Schweiz studieren zu können, müssen die Bewerber entweder über eine staatlich anerkannte Schweizer Reifebescheinigung oder eine andere von der Universität als gleichwertig anerkannte ausländische Bescheinigung verfügen. Die spezifischen Anforderungen unterscheiden sich zwischen Universitäten und Programmebenen. Auf dieser Seite erfahren Sie mehr darüber, was Sie für ein Studium in der Schweiz benötigen.

Studentenvisa für ein Studium in der Schweiz

Internationale Studierende, die in der Schweiz studieren möchten, benötigen ein Visum bei ihrer örtlichen Schweizer Botschaft. Abhängig davon, ob Sie EU- / EWR-Staatsangehöriger sind oder nicht, wird bestimmt, ob Sie ein Visum benötigen. EU- / EWR-Bürger benötigen kein Studentenvisum, um in der Schweiz zu studieren, müssen sich jedoch bei ihrer Ankunft bei der örtlichen Registrierungsstelle anmelden. Nicht-EU- / EWR-Bürger benötigen ein Studentenvisum. Erfahren Sie hier mehr über das Studentenvisum.

Studiengebühren & Stipendien

Die Studiengebühren an Schweizer Universitäten sind im Vergleich zu anderen europäischen Ländern relativ niedrig, was es für internationale Studierende zu einer der besten Wahlmöglichkeiten macht, zu studieren. Es gibt verschiedene Stipendien, die im Rahmen bilateraler Abkommen zwischen Regierungen und / oder Universitäten oder im Rahmen eines Pools angeboten werden. Laden Sie hier unseren Stipendienleitfaden herunter.

Studentenjobs während des Studiums in der Schweiz

Sobald Sie Ihr Visum / Ihre Aufenthaltserlaubnis erhalten haben, mit der Sie in der Schweiz studieren können, können Sie möglicherweise eine Stelle annehmen, um Ihr Studium zu ergänzen. Wie viele Stunden Sie arbeiten dürfen, hängt von Ihrem Visum / Ihrer Erlaubnis ab und hängt von der Genehmigung Ihrer Universität ab, dass die Aufnahme einer Stelle Ihre Studienzeit nicht verlängert.