alert Diese Seite ist eine übersetzte Version von educations.com
Zeigen Educations.com als: Handy

Geschäftsbedingungen

1. Wie funktioniert der Service?

1.1 Allgemein
EMG - Educations Media Group (EMG) betreibt Suchdienste für Bildung mit dem Ziel, Einzelpersonen und Unternehmen dabei zu helfen, eine geeignete Ausbildung zu finden. Dies bedeutet, dass wir Ihnen als Nutzer die Möglichkeit bieten, über die Website Anfragen und Informationsanfragen zu Kursen zu stellen (nachfolgend "der Kurs" genannt). Die Website listet die Kurse auf, für die der Service verwendet werden kann. Nachdem Benutzer eine Anfrage über die Website abgeschlossen haben, senden wir als Teil des Service Ihre Anfrage an den entsprechenden Anbieter. Die Website bietet auch eine Reihe von Funktionen, die Ihnen helfen, die richtige Ausbildung zu finden, wie z. B. Notenberechnung, Bildungs-Quizfragen, Broschüren-Downloads und ähnliche bildungsbezogene Funktionen.

1.2 Informationsanfragen und Anfragen
Alle Anfragen werden über die Website gestellt, indem Sie einen oder mehrere Kurse auswählen, über die Sie mehr Informationen erhalten möchten. Sobald Sie eine Anfrage bearbeitet haben, senden wir Ihre Anfrage an den Bildungsanbieter und diese wird Sie mit weiteren Informationen kontaktieren. Der Bildungsanbieter speichert Ihre Informationen, um Sie bei der Wahl Ihrer Ausbildung zu unterstützen. Das bedeutet, dass sie Informationen an Sie senden und Ihre Informationen in ihrem System speichern.

1.3 Inhalt und Bestandteile des Kurses
Über die Website stellen wir Ihnen eine möglichst detaillierte Beschreibung aller Kurse zur Verfügung, damit Sie als Kunde möglichst nützliche Informationen erhalten. Wir behalten uns jedoch diese Verantwortung vor, da in einigen Fällen Informationen oder Änderungen im Kurs fehlen können. Wenn Sie Fragen zu einem der Kurse haben oder weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice per E-Mail info@educations.com oder telefonisch unter +44 8 (0) 203 318 6280. Für spezielle Fragen zu einem Kurs wenden Sie sich bitte an uns verweisen Sie an den jeweiligen Provider.

2. Ihre Verantwortung

Wenn Sie die Bedingungen akzeptieren, erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen des Service einverstanden. Sobald Sie eine Anfrage über den Service abgeschlossen haben, wird eine Bestätigungs-E-Mail an die von Ihnen in der Anfrage angegebene E-Mail-Adresse gesendet, die Ihre Kontakt- und Kundendaten zusammen mit anderen Informationen enthält. Sie sind dafür verantwortlich, dass die Informationen, die Sie in der Anfrage angeben, korrekt und aktuell sind und dass Ihre Informationen bei Bedarf auf dem neuesten Stand gehalten werden. Ihre Login-Daten und andere Kundeninformationen sollten streng vertraulich behandelt werden und dürfen nicht verbreitet werden. Sie sind dafür verantwortlich, dass Ihre Login-Daten sorgfältig aufbewahrt und nicht verbreitet werden. Sie als Nutzer sind nicht berechtigt, die Marken, das Branding oder den Firmennamen von EMG über das hinaus zu verwenden, was für die Nutzung des Service erforderlich ist.

3. Persönliche Datenverwaltung und Datenschutz

Mit Hauptsitz in Schweden verarbeiten wir personenbezogene Daten immer in Übereinstimmung mit dem anwendbaren Recht, Personuppgiftslagen, das auf Englisch in das Personal Data Act (1998: 204) (im Folgenden als "PUL" bezeichnet) übersetzt. PUL zielt darauf ab, Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten vor Verletzungen ihrer Privatsphäre zu schützen. Das Gesetz gilt für die Verarbeitung personenbezogener Daten in der gesamten Gesellschaft und für Aktivitäten, die von der Regierung, nichtstaatlichen Organisationen, Unternehmen und Einzelpersonen durchgeführt werden.

Ihre persönlichen Informationen sind immer vor unbefugtem Zugriff geschützt. EMG kümmert sich um die Privatsphäre. Wir setzen immer den Schutz aller Informationen ein, die Sie uns anvertrauen, um Ihre Privatsphäre zu schützen. Nur eine begrenzte Anzahl von Personen mit besonderen Privilegien haben Zugang zu den Informationen.

EMG verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten mit dem Ziel, die Kundenbeziehung zu verwalten, die erforderliche Informationspflicht gegenüber den Justizbehörden zu erfüllen und Informationen über die Dienstleistungen von EMG durch Marketing bereitzustellen. Wir behandeln die gesammelten persönlichen Informationen hauptsächlich mit dem Ziel, sie an den Organisator der Ausbildung weiterzuleiten und Identifikation, Kundenanalyse, Marketing und Geschäftsentwicklung durchzuführen. Wenn personenbezogene Daten im Namen von EMG zur Behandlung eingereicht werden, erfolgt dies nach einer besonderen Vereinbarung mit einer Vertraulichkeitsverpflichtung. Durch die Annahme der Allgemeinen Geschäftsbedingungen erklären Sie sich damit einverstanden, dass von EMG erhobene personenbezogene Daten an eine oder mehrere Tochtergesellschaften von EMG weitergegeben werden, die Ihnen wiederum verschiedene Arten von Angeboten anbieten können, von denen wir glauben, dass sie für Sie nützlich sein könnten.

Sie können natürlich Details darüber erhalten, welche Informationen über Sie von EMG verarbeitet werden, und Sie können auch verlangen, dass die Daten gelöscht oder geändert werden, wenn sie falsch oder unvollständig sind. Sie können auch anfordern, dass Ihre Informationen nicht verarbeitet oder für Informationen verwendet werden. Als Richtlinie löschen wir alle persönlichen Informationen 24 Monate nach der letzten Nutzung unserer Dienste. Die Nutzung der Dienste umfasst die Nutzung von Funktionen auf der Website sowie einen aktiven Klick auf einen unserer Versendungen.

Sie sind verantwortlich für die Aktualisierung Ihrer Informationen über unsere Website, um unsere Verpflichtungen zu erfüllen. EMG ist nicht verantwortlich für die Folgen, die sich aus ungültigen Kundeninformationen wie falsche Lieferadresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse ergeben. Wenn Sie Fragen dazu haben, wie wir personenbezogene Daten behandeln, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice per E-Mail info@educations.com oder telefonisch unter +44 8 (0) 203 318 6280.

4. Das Recht auf Vergessenwerden

Wenn Sie Ihre persönlichen Daten löschen möchten, senden Sie eine E-Mail an info@educations.com

5. Andere

Dementsprechend lehnt EMG, soweit gesetzlich zulässig, jegliche Haftung für direkte und indirekte Schäden und / oder Verluste ab, die dem Kunden oder einem Dritten im Zusammenhang mit der Nutzung oder den Hindernissen für die Inanspruchnahme des Dienstes entstehen der Schaden entsteht und unabhängig davon, ob der Schaden fahrlässig, vertragswidrig oder sonstwie verursacht wurde

Die Haftungsbeschränkung in diesem Abschnitt ändert nichts an oder beschränkt die Rechte des Kunden als Verbraucher und schließt die Haftung nicht in dem Maße aus oder begrenzt sie, wie es das anwendbare Recht nicht zulässt.

Anbieter, die Kurse oder andere Produkte oder Dienstleistungen über die Website und den Service anbieten, sind unabhängige Anbieter und gelten nicht als Mitarbeiter oder Vertreter von EMG, seinen Partnern oder Lieferanten.

Wenn eine Bestimmung dieser Bedingungen aus irgendeinem anderen Grund als illegal, ungültig oder nicht durchsetzbar erachtet wird, gilt diese Bestimmung als ausgelassen und beeinträchtigt nicht die Gültigkeit oder Durchsetzung der übrigen Bestimmungen der Bedingungen.

Diese Bedingungen wurden erstellt und sollten nach schwedischem Recht ausgelegt werden.

6. Übertragung

EMG behält sich das Recht vor, seine Rechte und Pflichten unter den Bedingungen Dritter zu übertragen, vorausgesetzt, dass die akzeptierende Gesellschaft / Person vernünftigerweise erwartet, dass sie ihre Verpflichtungen aus den Bedingungen in einer für den Kunden zufriedenstellenden Weise erfüllt.

7. Streitbeilegung

Im Falle einer Streitigkeit zwischen EMG und dem Kunden aufgrund dieser Bedingungen oder aus einem anderen Grund versuchen die Parteien zunächst, den Konflikt einvernehmlich beizulegen. Können sich die Parteien nicht einigen, kann die Streitigkeit von der Allgemeinen Beschwerdekammer in Schweden entschieden werden, sofern die Kammer für die Prüfung der Angelegenheit zuständig ist. Andernfalls wird der Rechtsstreit vom Gericht in Schweden beigelegt.

Stockholm, Schweden 13. Dezember 2017