Keystone logo

Studieren in Montréal: Der Einwanderungsprozess für internationale Studierende in Québec

6. Feb. 2024

Bildnachweis © Tourisme Montréal – Madore – Daphné Caron

Häufig gestellte Fragen von Montréal International

Brauchen internationale Studierende ein spezielles Visum, um in Quebec zu studieren ?

Internationale Studierende benötigen eine Studienerlaubnis, um in Kanada studieren zu können.

Kann ich gleichzeitig einen CAQ und eine Studienerlaubnis beantragen ?

Sie müssen zunächst ein Québec Acceptance Certificate (CAQ) für ein Studium erhalten, bevor Sie eine Studienerlaubnis beantragen können. Die Bearbeitungszeit für diesen Antrag beträgt mindestens einen Monat.

Sobald Sie den CAQ erhalten haben, können Sie die Studienerlaubnis online beantragen. Die durchschnittliche Bearbeitungszeit ändert sich ständig und wird regelmäßig auf der Website des IRCC aktualisiert. Die Bearbeitungszeit betrug im März 2022 13 Wochen, nur um Ihnen eine Vorstellung zu geben.

Finden Sie ein Programm

Möchten Sie in Montreal studieren? Programme finden und vergleichen

Erhalte ich den CAQ und die Studienerlaubnis zu Hause oder erhalte ich sie , wenn ich in Kanada ankomme ?

Das Original des Québec Acceptance Certificate (CAQ) für Studien wird an die im Antrag angegebene Privatadresse geschickt. Der Antrag auf Studienerlaubnis kann zusammen mit dem Genehmigungsschreiben eingereicht werden, das Sie elektronisch erhalten.

Die ursprüngliche Studienerlaubnis wird jedoch bei Ihrer Ankunft in Kanada ausgestellt.

Eine Studienerlaubnis wird nur zur Verlängerung innerhalb Kanadas verschickt.

Dürfen internationale Studierende während ihres Studiums arbeiten?

Es ist möglich, während des Studiums in Kanada zu arbeiten. Wenn dies zulässig ist, sollte in der Studienerlaubnis angegeben werden, dass Sie berechtigt sind, außerhalb des Campus zu arbeiten. In diesem Fall können Bewerber unter bestimmten Voraussetzungen während der regulären Semester bis zu 20 Stunden pro Woche arbeiten und während der Schulferien Vollzeit arbeiten.

Es gibt auch eine Kooperations- oder Praktikantenerlaubnis für Studierende, die im Rahmen ihres Lehrplans ein Praktikum absolvieren müssen. Diese Erlaubnis kann nur für ein Praktikum genutzt werden.

Können internationale Studierende in irgendeinem Bereich arbeiten?

Mit der Genossenschaftsarbeitserlaubnis können Studierende in allen Bereichen arbeiten, mit Ausnahme von Tätigkeiten, die eine ärztliche Untersuchung erfordern (z. B. Arbeit mit Kindern oder im Gesundheitswesen).

Dürfen internationale Studierende mehrere Jobs ausüben?

Ja, solange sie die zulässige Höchstarbeitszeit einhalten.

Können internationale Studierende nach Abschluss ihres Studiums in Montreal bleiben?

Ja, aber sie müssen sicherstellen, dass sie einen gültigen Status behalten.

Können internationale Studierende unmittelbar nach dem Erwerb ihres Diploms/Abschlusses arbeiten?

Wenn Studierende Anspruch auf eine Arbeitserlaubnis nach Abschluss des Studiums haben, können sie sofort nach der Beantragung ihrer Arbeitserlaubnis nach Abschluss des Studiums arbeiten.

Müssen internationale Studierende einen Job haben, um eine Arbeitserlaubnis nach dem Abschluss zu beantragen?

Nein, da es sich um eine offene Arbeitserlaubnis handelt und nicht arbeitgeberspezifisch.

Wie lange ist eine Arbeitserlaubnis nach dem Studium gültig?

Von acht Monaten bis zu drei Jahren, abhängig von der Dauer des Studienprogramms.

Muss ich Französisch sprechen, um meinen ständigen Wohnsitz zu erhalten?

Nicht unbedingt. Ein internationaler Student könnte einen dauerhaften Wohnsitz erhalten, ohne Französisch sprechen zu können, wenn der Student:

  • Erreicht im Québec-Auswahlraster genügend Punkte für das reguläre Facharbeiterprogramm.
  • Wenn der Kandidat eine Einladung zur Bewerbung erhält, könnte er ein Québec Selection Certificate (CSQ) erhalten. Sobald der internationale Student den CSQ erhalten hat, kann er einen dauerhaften Wohnsitz beantragen.

Französischkenntnisse erhöhen jedoch die Chancen, ein Québec-Auswahlzertifikat zu erhalten.

Was ist ein Québec Selection Certificate ( CSQ )?

Québec wählt alle Fachkräfte aus, die einen dauerhaften Wohnsitz erhalten und in der Provinz wohnen möchten. Ein ausgewählter Kandidat würde ein Québec Selection Certificate (CSQ) erhalten, das es ihm oder ihr ermöglicht, sich um einen dauerhaften Wohnsitz zu bewerben.

Ein inspirierender Ort zum Lernen

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie es ist, in Montreal zu studieren? In diesem Abschnitt erfahren Sie alles, was Sie über das Studentenleben in Montréal wissen müssen, vom Erlernen der französischen Sprache über Festivals und Aktivitäten in der Stadt bis hin zu Montréals weltberühmter Gastronomieszene.

Eine multikulturelle Metropole für internationale Studierende

Montreal ist eine der vielfältigsten Städte Nordamerikas. Da dort Menschen aus der ganzen Welt leben, ist Montreal lebendig und aufregend und beherbergt eine große Auswahl an Schulen. Erfahren Sie mehr darüber in diesem Abschnitt.

Ein Programmangebot mit vielversprechenden Perspektiven

Mit großartigen Arbeits- und Praktikumsmöglichkeiten während und nach Ihrem Studium bieten Programme in Montréal vielversprechende Aussichten für Ihre zukünftige Karriere. Erfahren Sie mehr darüber in diesem Abschnitt.

Studieren Sie in Kanada

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie es ist, in Kanada zu studieren? Klicken Sie hier, um herauszufinden, was Sie über ein Studium in Kanada wissen müssen.

Ein Interview mit internationalen Studierenden aus Montréal

Möchten Sie mehr über Möglichkeiten erfahren, nach Ihrem Abschluss in Montreal zu bleiben? Dieser Abschnitt führt Sie in eine Frage-und-Antwort-Runde mit Hasti ein, einer internationalen Studentin aus dem Iran, die sich am Ende ihres Masterstudiums im Land aufhält.

Der Einwanderungsprozess

Sie haben sich bereits für ein Studium in Montreal entschieden? Erfahren Sie alles, was Sie über Studiengenehmigungen und den Einwanderungsprozess für internationale Studierende in Québec wissen müssen.

Warum Montreal? Die Perspektive eines Absolventen

Dieses Interview mit Wanda, einer Absolventin der Concordia University, beleuchtet die verschiedenen Möglichkeiten für internationale Studierende in Montréal nach ihrem Abschluss.