alert Diese Seite ist eine übersetzte Version von educations.com
Zeigen Educations.com als: Handy

Studiere in der Türkei

Study in Turkey

Als internationaler Student in der Türkei haben Sie die Möglichkeit, Modernität und Tradition in einem der sichersten und stabilsten Länder der Region zu erleben. Einige türkische Universitäten haben Englisch als Unterrichtssprache, während andere die Möglichkeit bieten, Englisch zu lernen. Vor allem die hohe Qualität der Ausbildung macht Sie überall auf der Welt für eine Zukunft bereit.

Die türkische Landschaft, die an der Kreuzung von Ost und West liegt, umfasst eine große Vielfalt geographischer Zonen und vereint die Merkmale von drei Kontinenten der Welt: Europa, Afrika und Asien. Aufgrund seiner Lage, von drei Seiten von Meeren umgeben, war die Türkei schon immer das Zentrum der großen Handels-, Seiden- und Gewürzstraßen. Heute, selbst in den unzugänglichsten oder abgelegensten Ecken, kann man leicht die Spuren verschiedener Kulturen spüren und sehen.

>> FINDEN SIE KURSE IN DER TÜRKEI

türkische_flagge Türkische Universitäten bieten Ihnen unter anderem:

  • Hoher Bildungsstandard
  • International anerkannte Abschlüsse
  • Moderne Campus mit hervorragenden Einrichtungen
  • Kulturelle Vielfalt
  • Sichere und bezahlbare Bildung
  • Eine warme und freundliche Umgebung

Das türkische Bildungssystem

Das türkische nationale Bildungssystem besteht aus zwei Hauptbereichen; formale und nicht-formale Bildung. Formale Bildung bedeutet das Schulsystem und schließt somit die höhere Bildung ein, die im Mittelpunkt dieses Leitfadens stehen wird. Nicht-formale Bildung umfasst alle Aktivitäten, die außerhalb oder neben der Schule organisiert werden.

Die formale Ausbildung beinhaltet:

VORSCHULBILDUNG: Optionale Ausbildung in Kindergärten und so weiter, bis zu 6 Jahren.
PRIMARY EDUCATION: Pflicht für acht Jahre, 6-14 Jahre alt.
Sekundarschulbildung: High School oder Berufsgymnasium, 15-17 / 18 Jahre alt.
HOCHSCHULBILDUNG: Diese Kategorie umfasst alle Bildungseinrichtungen, die postsekundäre Bildung anbieten.

Hochschulbildung in der Türkei

In der Türkei bieten die Hochschulen mindestens zwei Jahre Hochschulbildung an und bilden Studenten für Associate-, Bachelor-, Master- oder Doktorgrade aus. Hochschulen bestehen aus Universitäten, Fakultäten, Instituten, Hochschulen, Konservatorien, Berufsfachschulen und Anwendungsforschungszentren. turkey_students

Türkische Universitäten bieten eine hoch spezialisierte Ausbildung in verschiedenen Bereichen für Schüler, die eine weiterführende Schule abgeschlossen haben. Die Eskalation der Hochschulbildung, um der sich voll globalisierenden Welt in Bezug auf Qualität und Quantität gerecht zu werden, wurde als primäres Ziel angenommen. Die Pläne und Programme haben diese Wahrnehmung immer widergespiegelt. Universitäten, die aus mehreren Einheiten bestehen, sind vom Staat und vom Gesetz als öffentliche Körperschaften mit Autonomie in Lehre und Forschung eingerichtet. Darüber hinaus können Hochschulen, die staatlich beaufsichtigt und kontrolliert werden, auch von privaten Stiftungen nach den im Gesetz vorgesehenen Verfahren und Grundsätzen gegründet werden, sofern sie nicht gewinnorientiert sind.

Wie in vielen anderen Teilen der Welt ist die Universität die wichtigste Hochschule in der Türkei. Es besitzt akademische Autonomie und eine öffentliche Rechtspersönlichkeit. Es ist verantwortlich für die Durchführung von Bildungsaktivitäten auf hohem Niveau, wissenschaftliche Forschung und Publikationen. Jede Universität besteht aus Fakultäten und vierjährigen Schulen, die Bachelor-Programme anbieten, letztere mit beruflichem Schwerpunkt, und zweijährige Berufsschulen, die berufsvorbereitende Vor-Bachelor-Programme anbieten.

Graduate-Programme bestehen aus Master- und Doktorandenprogrammen, die von Instituten für Graduiertenstudien koordiniert werden. Master-Programme werden als "mit Abschlussarbeit" oder "ohne Abschlussarbeit" bezeichnet, beide mindestens zwei Jahre. "Mit Abschlussarbeit" bestehen die Master-Studiengänge aus einem vorgegebenen Studienabschluss mit anschließender Abgabe einer Abschlussarbeit, während "ohne Abschlussarbeit" aus Abschlussstudiengängen und einem Semesterprojekt besteht. Der Zugang zu Promotionsprogrammen erfordert einen Master-Abschluss. Promotionsstudiengänge haben eine Dauer von mindestens vier Jahren, die aus dem Absolvieren von Lehrveranstaltungen, Bestehen der Doktorprüfung und der Vorbereitung und Verteidigung einer Doktorarbeit bestehen. In den Fakultäten für Medizin und den Ausbildungskliniken des Gesundheitsministeriums und der Staatlichen Sozialversicherungsanstalt werden jedoch medizinische Fachausbildungsprogramme durchgeführt, die den Promotionsstudiengängen entsprechen. Den Universitäten steht es frei, die Anzahl der Studenten, die zu den Graduiertenprogrammen zugelassen werden, sowie die Zulassungsvoraussetzungen und die Lehrpläne und Studienanforderungen solcher Programme im Einklang mit den allgemeinen Regeln und Vorschriften des Interuniversitären Rates festzulegen.

Ausbildungskosten

Die Studiengebühren der türkischen Bildungseinrichtungen werden zu Beginn jedes Jahres festgelegt. Hier finden Sie die Jahresbeträge von 2003-04: (Für genauere Zahlen wenden Sie sich am besten an die Universität, an der Sie sich bewerben möchten)

Undergraduate-Programme:

Staatliche Universitäten, in denen Englisch unterrichtet wird:

Türkische Studenten: US $ 150 - 500
Internationale Studenten: US $ 450 - 1500

Stiftung Universitäten:

US $ 5.000 - 12.000

GRADUIERPROGRAMME:

Staatliche Universitäten, in denen Englisch unterrichtet wird:

Türkische Studenten: US $ 200 - 300
Internationale Studenten: US $ 600 - 900

Stiftung Universitäten:

US $ 5.000 - 12.000

In Universitäten, in denen Unterricht in Türkisch angeboten wird, sind die Gebühren in der Regel etwa die Hälfte des Preises.

(Studenten aus türkischen Republiken und türkischstämmigen Ländern (Aserbaidschan, Baschkortostan, Bosnien und Herzegowina, Dagestan, Karatschai-Tscherkessien, Kasachstan, Kirgisistan, Mazedonien, Mongolei, Moldawien, Nahcevan, Usbekistan, Tadschikistan, Tatarstan, Turkmenistan und Ukraine) zahlen alle ihre Studiengebühren als türkische Staatsangehörige.) türkei_bursa

Unterkunft und Lebenshaltungskosten

Die meisten Campusuniversitäten bieten eine Vielzahl von Unterkunftsmöglichkeiten oder andere Optionen an. Neben Studentenwohnheimen dienen staatliche Schlafsäle für alle Studenten. Die Studierenden werden ermutigt, sich an die Universität zu wenden, um mehr über ihre spezifischen Möglichkeiten zu erfahren. Große Städte bieten manchmal auch Mietunterkünfte an, die oft mit anderen internationalen oder türkischen Studenten geteilt werden.

Die meisten Schlafsäle verfügen über Küchenzubehör für die Zubereitung eigener Mahlzeiten und kleine Cafeterias, die bis Mitternacht servieren. Die Schlafsäle sind nach Geschlecht getrennt und bieten sowohl private als auch geteilte Zimmer. Das Leben in einem Wohnheim ist eine großartige Möglichkeit, sich an Aktivitäten auf dem Campus und außerhalb des Campus zu beteiligen und viele andere Studenten zu treffen, eine gute Möglichkeit, Freunde für einen internationalen Studenten zu finden. Die durchschnittlichen Zimmerpreise variieren zwischen $ 30 und $ 300 pro Monat, abhängig von den Einrichtungen.

OFF-CAMPUS VERMIETUNG: In den großen Städten außerhalb der Campus-Wohnungen sind die Preise ziemlich hoch, aber die Preise variieren auch sehr mit Bezirk, Größe und Qualität. Die Lösung für viele Studenten ist, Wohnung mit einem Freund oder Mitschüler zu teilen. Die durchschnittlichen Kosten einer Wohnung außerhalb des Campus liegen zwischen $ 200 und $ 500 / Monat.

Die Lebenshaltungskosten für internationale Studierende steigen in der Regel von 300 auf 400 US-Dollar pro Monat, je nachdem, welchen Lebensstandard Sie wählen. Bücher und Verwaltungsgebühren betragen ungefähr 100 bis 150 US-Dollar pro Semester. Türkische Küche

Türkische Küche

Wie in vielen südeuropäischen Ländern spielt das Essen in der Türkei eine bedeutende Rolle im sozialen Leben. Neben der traditionellen türkischen Küche in all seinen regionalen Sorten sind verschiedene Arten von Lebensmitteln wie Fast-Food und vegetarisch erhältlich. Türkische Universitäten haben im Allgemeinen preisgünstige Alternativen zu qualitativ hochwertigen Dienstleistungen für Studenten. Cafes und Restaurants rund um die Universität sind eine weitere Option, um auswärts zu essen, oder Sie bevorzugen es, Ihre eigene Küche zu kochen.

Transport

Öffentliche Verkehrsmittel sind sehr bequem und mit Bussen, Minibussen (Dolmus) und U-Bahnen (in größeren Städten) zur Verfügung gestellt. Studenten haben Anspruch auf einen speziellen Rabatt für den Transport innerhalb und außerhalb der Stadt.

Gesundheit

Alle Universitäten in der Türkei halten irgendeine Art von medizinischen Zentren. Allerdings wird internationalen Studierenden dringend empfohlen, mit einer gültigen Krankenversicherung in die Türkei zu kommen. Internationale Studierende sind für Krankenhauskosten oder medizinische Behandlungen oder Behandlungen, die nicht im Gesundheitszentrum der Universität verfügbar sind, verantwortlich. Alle Krankenhäuser haben eine Notaufnahme, die rund um die Uhr geöffnet ist, Ärzte und Apotheken sind nachts und an Wochenenden auf Abruf.

Bibliotheken und EDV-Einrichtungen

Alle türkischen Universitäten haben Bibliotheken auf ihren Campus, alle Bücher sind auf Türkisch und alle anderen Geräte sind verfügbar. Es gibt einige Universitätsbibliotheken wie METU (Middle East Technical University), Hacettepe Universität, Bilkent Universität in Ankara; und der Bosporus Universität, der ITU (Istanbul Technical University) und der Sabanci Universität in Istanbul, deren Bücher und Materialien auf Englisch sind. Egal, welche Universität Sie in der Türkei besuchen, Sie werden sicherlich Computerräume mit Internetanschluss für Ihren Service finden.

Soziales Leben

Die Tatsache, dass das Studium in der Türkei eine große Chance für eine qualitativ hochwertige Bildung ist, haben wir bereits etabliert, aber es gibt noch so viel mehr. Die Städte der Türkei haben viele historische und kulturelle Sehenswürdigkeiten zu bieten, Theater und Kinos, Ausstellungen und Festivals stehen ebenfalls für diejenigen zur Verfügung, die Lust haben, die türkische Kultur in vollen Zügen zu erkunden.

Als Student des Auslandsstudiums können Sie in Erwägung ziehen, einer der vielen Clubs oder Studentenvereinigungen beizutreten, die Ihr Leben in der Türkei bereichern können. In diesem schönen Land werden Sie alle Merkmale von vier Klimazonen sehen, so dass es verschiedene Sportalternativen gibt, von Schwimmen, Rafting, Bootfahren bis zum Skifahren. Fußball, Basketball, Volleyball und Jogging sind weitere Bestandteile der vielfältigen Sport- und Freizeitaktivitäten, die Sie genießen können. türkei_freunde

Bestimmungen für internationale Studierende

STUDENTENVISA: Internationale Studenten, die in der Türkei studieren möchten, müssen vor der Einreise in die Türkei ein Visum beim türkischen Konsulat in ihrem Heimatland beantragen, da das Studentenvisum für die Registrierung an einer Universität oder Hochschule erforderlich ist.

RESIDENCE: Innerhalb eines Monats nach der Ankunft in der Türkei müssen sich alle internationalen Studenten bei einer Aufenthaltserlaubnis (Ikamet Belgesi) anmelden und eine Aufenthaltsgenehmigung erhalten. Diese Genehmigung wird vom Department of Foreign Section der Direktion für Sicherheit in jeder Provinz benötigt.

ARBEIT: Internationale Studenten haben leider kein Recht auf Arbeit in öffentlichen oder privaten Büros. An einigen Universitäten wie METU und Bilkent gibt es jedoch sehr wenige und wenig bezahlte studentische Hilfskräfte.

VERSICHERUNG: Internationale Studenten sind verantwortlich für alle Kosten von Krankenhausaufenthalten oder für medizinische Behandlungen oder Behandlungen, die auf Universitätscampus nicht verfügbar sind. Studenten werden dringend gebeten, eine entsprechende Versicherung für Notfall- und Krankenhausaufenthalte in der Türkei zu erwerben.

Finden Sie Ihre Ausbildung in der Türkei hier

Quellen:

http://www.studyturkey.metu.edu.tr/


Top 10 countries to study abroad

Top 10 Länder

im Ausland studieren

Wo solltest du im Ausland studieren?

🏆 Sehen Sie sich die Rangliste 2019 an

Männlicher Student packt seine Tasche auf seinem Weg aus dem Haus

Karrieretest

Finden Sie Ihre perfekte Karriere!

Nimm den Test

das Cover des educations.com Stipendienleitfadens

Suchen Sie ein Stipendium

Hunderte von Auslandsstipendien!

Kostenlos herunterladen

Get education news straight to your inbox

Enter your details below to get the latest news on international education and studying abroad!

This field is used for controlling automatic form submits. Please leave it blank:
Enter your details: