alert Diese Seite ist eine übersetzte Version von educations.com

Studium in Indien: Sprache & Kultur

Indien hat zwei Sprachen: Hindi und Englisch. Hindi wird mit Devanagari-Schrift geschrieben. Aber außerhalb der größten Städte - Neu-Delhi und Mumbai - sprechen nur sehr wenige Menschen sie als ihre Muttersprache. Wichtige regionale Sprachen wie Punjabi und Guajarati sowie Dutzende anderer kleinerer Sprachen sind das A und O der alltäglichen Kommunikation in Indien. Aber fast alle Inder werden zumindest auch Hindi sprechen, da dies die Regierungssprache ist. Wenn Sie Kontakt mit dem Staat aufnehmen, müssen Sie mindestens eine der Amtssprachen sprechen.

Finde ein Programm

Willst du in Indien studieren? Programme finden und vergleichen

Mehr erfahren

Da Indien immer mehr zu einem Global Player wird, entwickelt sich der Gebrauch von Englisch außerhalb der Städte rasant. Die Sprachkenntnisse der Inder sind außergewöhnlich. Die meisten Inder können zwischen zwei, drei oder sogar mehr Sprachen wechseln, oft im selben Satz, während sie sich mit derselben Person unterhalten.

Indien hat aufgrund seiner kolonialen Vergangenheit Englisch als Amtssprache. Es unterhält auch enge, freundschaftliche Beziehungen zu seiner alten Kolonialmacht Großbritannien und baut eine aufstrebende Freundschaft mit den USA auf.

Der Kolonialismus hat auch die indische Kultur stark beeinflusst. Sie können das sehen, indem Sie einfach durch den älteren Teil einer größeren Stadt laufen. Von Jaidpur bis Chennai säumen prächtige Stadthäuser, die in Kensington nicht fehl am Platz wären, die Straßen. Es gibt auch die königlichen Paläste, die im Stil britischer Paläste erbaut wurden, aber mit traditionellen indischen Schnitzereien und Skulpturen geschmückt sind.

indian dancing

Indien hat seine Kultur auch durch Einwanderung exportiert. Indisches Essen ist vielleicht die bekannteste und beliebteste Küche. Welchen besseren Ort gibt es, um es zu probieren als in seinem Herkunftsland? Genießen Sie Gemüsecurrys aus frischen Produkten im Vorgebirge des Himalaya im Norden. Probieren Sie ein frisch gefangenes Fischcurry in der Region Goa im Südwesten. Genießen Sie in den Gebieten von Nord-Mumbai, in denen die Briten und ihre Nachkommen noch leben, eine verlockende indische Variante eines klassischen britischen Gerichts wie Fish and Chips oder Shepherd's Pie.

Indiens Kultur gehört zu den ältesten der Welt. Wirf dich frontal hinein. Genieße es und umarme es.

Die Kriminalitätsrate ist in den letzten Jahren rapide gesunken, aber immer noch höher als von der Regierung gewünscht. In den letzten Jahren wurde die Zahl schwerer Gewaltverbrechen jedoch erheblich reduziert. Kleinkriminalität, Geldbeuteldiebstahl, Taschendiebstahl usw. sind in Großstädten weiterhin ein Problem. Vermeiden Sie bekannte gefährliche Bereiche. Nehmen Sie nach Einbruch der Dunkelheit nur Routen, die Ihnen bekannt oder gut beleuchtet sind.

Sexuelle Gewalt ist weiterhin ein Problem. In den letzten Jahren gab es mehrere hochkarätige Fälle. Dies hat die indische Regierung dazu veranlasst, gegen solche Verbrechen vorzugehen, was bedeutet, dass die Rate allmählich sinkt. Im weiteren Sinne haben diese Verbrechen eine nationale Debatte über die Rechte der Frau in der indischen Gesellschaft ausgelöst. Trotz dieses Problems sind Ausländer sehr selten Opfer von Gewaltverbrechen.

palace in india

Obwohl Indien immer sicherer wird, wird nicht empfohlen, in die Region Kaschmir im Nordwesten oder irgendwo entlang der indisch-pakistanischen Grenze zu reisen. Die Region ist zwischen Indien und Pakistan umstritten. Es kommt regelmäßig zu Gewaltausbrüchen. Aufgrund des Streits bestehen keine Beziehungen zwischen Indien und Pakistan. Die Grenze zwischen den beiden ist militarisiert. Die beiden Staaten sind Feinde und bedrohen sich regelmäßig gegenseitig. Das von Indien verwaltete Kaschmir ist auch Schauplatz anhaltender Zusammenstöße zwischen Einheimischen und der indischen Regierung um den Status der Region.

Indien hat keine offizielle Religion, aber mehr als 80% der Bevölkerung praktiziert Hinduismus. Es gibt auch muslimische, sikhistische, buddhistische und agnostische Minderheiten. Viele Briten oder Briten praktizieren das Christentum. Indien ist ein säkulares Land, obwohl der Hinduismus in den letzten Jahren eine eher politische Dimension angenommen hat. Wie in Ländern wie Schweden und den Niederlanden spielt die Religion jedoch keine Rolle bei der Gesetzgebung.

Religion wirkt sich jedoch auf soziale Ansichten aus. Teile der indischen Gesellschaft sind immer noch zutiefst konservativ. Die Einstellungen ändern sich jedoch. Im Jahr 2018 entkriminalisierte Indien die Homosexualität. Vier Jahre zuvor hatte es Trans-Rechte in der Verfassung verankert. Indien befindet sich in mehr als nur technischer Hinsicht in einem raschen Wandel.

Studiere in Indien

Indien ist ein Land mit einer weltberühmten Küche, großartiger Architektur und einer einladenden Atmosphäre. In diesem Abschnitt erfahren Sie mehr über dieses riesige Land.

Mehr erfahren

Bildung in Indien

Möchten Sie erfahren, wie das Hochschulsystem in Indien funktioniert? Indien ist aufgrund seiner guten Programme, niedrigeren Gebühren und seiner weltbekannten Kultur und Geschichte ein großartiges Reiseziel für eine Vielzahl von Studenten. Nehmen Sie sich eine Minute Zeit, um mehr über die Struktur des Bildungssystems in Indien zu erfahren!

Mehr erfahren

Studentenvisa

Benötigen Sie ein Visum für die Einreise nach Indien, um studieren zu können? Erfahren Sie mehr über das Studentenvisum und darüber, was Sie für die Einreise in das Land benötigen, abhängig von Ihrer Staatsbürgerschaft.

Mehr erfahren

Wohn- und Lebenshaltungskosten

Unabhängig davon, wo Sie im Ausland studieren, ist es wichtig, im Voraus ein Budget zu erstellen, damit Sie vorbereitet sind. Aus diesem Grund haben wir die durchschnittlichen Lebens- und Wohnkosten detailliert angegeben, damit Sie eine bessere Vorstellung davon bekommen, was Sie als Student in Indien bezahlen würden.

Mehr erfahren

Studiengebühren & Stipendien

Die Studiengebühren für Studiengänge in Indien sind ziemlich ähnlich. Es wird erwartet, dass sowohl internationale als auch inländische Studenten Studiengebühren in Indien zahlen. In diesem Abschnitt haben wir Informationen zur Funktionsweise und zu Stipendien zusammengestellt.

Mehr erfahren

Bewerbungsprozess

In diesem Abschnitt erfahren Sie mehr darüber, wie Sie sich an indischen Schulen bewerben können und welche Unterlagen Sie dafür benötigen.

Mehr erfahren

Programme

Bereit, sich die Bildung in Indien anzuschauen? Nutzen Sie unsere Suchmaschine, um noch heute Top-Programme in Indien zu finden und zu vergleichen!

Mehr erfahren


TOEFL

Do you want to study abroad?

Scholarship Directory

Suchen Sie nach Stipendien, um Ihren Traum vom Auslandsstudium zu verwirklichen? Wir haben über 440 Stipendien für internationale Studierende zusammengestellt!

Greifen Sie auf das Stipendienverzeichnis zu

Gewinnen Sie ein Stipendium in Höhe von 7.000 $ für ein MBA-Studium

Planen Sie ein MBA- Studium im Ausland? Wir können helfen.

Bewerbungen sind ab sofort möglich

Wie wir?

Hinterlasse eine Bewertung auf Facebook, damit wir anderen wie dir helfen können, ihr perfektes Auslandsstudium zu finden!

Empfehlen Sie uns weiter ⭐