alert Diese Seite ist eine übersetzte Version von educations.com
Zeigen Educations.com als: Handy

Studieren in Aserbaidschan

Study in Azerbaijan

Studieren in Aserbaidschan

Aserbaidschan liegt auf dem asiatischen Kontinent im östlichen Teil von Transkaukasien. Der Iran im Süden, Armenien im Westen, Georgien im Nordwesten und Dagestan sind die Nachbarländer von Aserbaidschan, das sich im Osten auf das Kaspische Meer beschränkt. Die Gesamtlänge der Landgrenzen Aserbaidschans beträgt 2.648 km. Die drei Gebirgsketten umfassen zusammen etwa 40% des Landes. Das Klima von Aserbaidschan ist vielfältig; es ist subtropisch in den Bergen und sehr feucht in den flachen Ländern.

Aserbaidschan in kurzen Zahlen und Fakten

Bevölkerung: 8.388.000
Hauptstadt: Baku
Fläche: 86.600 Quadratkilometer (33.436 Quadratmeilen)
Amtssprache: Aserbaidschanisch (Azeri); Russisch, Armenisch, Kurmanjii und Talysh werden ebenfalls verwendet
Religion: überwiegend Islam; auch russisch-orthodox, armenisch-orthodox
Währung: Aserbaidschanischer Manat
Lebenserwartung: 72
BIP pro Kopf: 3.700 US-Dollar
Alphabetisierungsprozentsatz: 97%

Baku_Filarmoniya

Bildungssystem in Aserbaidschan:

Aserbaidschans Bildungssystem bietet Abschlüsse auf drei Ebenen; Bachelor, Master und PhD, ähnlich wie in den USA und Europa. Bildungsdiplome aus Aserbaidschan sind in mehr als 50 Ländern anerkannt. Aufgrund seiner einzigartigen geografischen Lage zwischen Europa und Asien ist Aserbaidschan zwei der sechs UNESCO-Ausschüsse für Bildung beigetreten: das Europäische Komitee, das 41 Länder umfasst, und das Asiatische Komitee, das 37 Länder umfasst. Viele Universitäten haben Englisch als Unterrichtssprache gewählt, da es hauptsächlich die Sprache der Kommunikation und Wissenschaft in der Welt ist. Englisch ist jetzt das Medium in allen Abteilungen, die internationale Studenten willkommen heißen. Die Studenten, die nachweisen können, dass sie ausreichende Englischkenntnisse haben, gehen direkt in das erste Jahr. Um sich zu qualifizieren, sollten die Teilnehmer entweder einen offiziellen TOEFL-Wert von mindestens 500 oder einen offiziellen IELTS- Wert über 6 erreichen oder 60% vom Eignungstest erhalten, der vor Beginn des Unterrichts gegeben wurde.

Hochschulsystem in Aserbaidschan:

Das System der Hochschulbildung in Aserbaidschan besteht aus den folgenden Arten staatlicher oder privater Einrichtungen: Akademien, Institute, Hochschulen, Musikhochschulen und Universitäten, die BA-, MA-, Master- und Doktorandenprogramme sowie ein MBA-Programm anbieten.

Erste Stufe der Universität:

Diese Phase dauert vier Jahre und führt zum Bachelor oder Bakalavr. Während dieser Zeit können die Studierenden die Geistes- und Naturwissenschaften sowie die Grundlagen der gewählten Fachrichtung studieren.

Zweite Stufe der Universität:

In der zweiten Phase, die zwischen anderthalb und zwei Jahren dauert und zum Master oder Magistr führt, erwerben die Studierenden fundiertes Wissen und eine professionelle Ausbildung in den Geistes- und Naturwissenschaften.

Hochschulstufe der dritten Stufe:

Die besten Absolventen der Masterstufe werden zur Promotion zugelassen. Nach erfolgreichem Abschluss ihres Studiums (zwei oder drei Jahre) erhalten sie den Doktortitel (PhD).

Diplomstudium:

Diplomstudien sind nicht-Studiengänge, die auf eine bestimmte Karriere oder Fähigkeit konzentrieren. Diese werden von vielen privaten Institutionen sowie von einigen Universitäten angeboten.

Akademisches Jahr in Aserbaidschan

Aserbaidschan hat im Allgemeinen ein zweisemestriges akademisches Jahr, beginnend im September. Einige Kurse sind verfügbar, wenn das Frühjahrssemester im Januar beginnt. Sie können auch Sommerkurse besuchen.

Studienkosten in Aserbaidschan:

Der Staat stellt auch eine kostenlose Hochschulbildung auf Hochschulniveau sicher, damit talentierte Studenten, die an der Universität mit hohen Punktzahlen eingeschrieben sind, von Ermäßigungen bei Bildungsgebühren profitieren. Außerdem erhalten sie Stipendien.

Ausländische Studenten in Aserbaidschan:

baku_Shirvanshakh Heute hat Aserbaidschan den richtigen Platz in der schnell wachsenden Welt. Studenten aus verschiedenen Ländern auf der ganzen Welt, speziell von den Nachbarn kommen, um ihr Studium in Aserbaidschan fortzusetzen. Einige von ihnen studieren für zwei Semester an Universitäten in Aserbaidschan, um die Sprache zu lernen und etwas Erfahrung zu sammeln.

Wenn der ausländische Student die Eignungsprüfung von Aserbaidschanisch und Englisch besteht, kann er oder sie von den Vorbereitungsstunden befreit werden. Dies hängt davon ab, für welche Universität sie sich in Aserbaidschan entschieden haben.

Über Bildungsvisum für Aserbaidschan:

Ausländische Studenten sollten ein Visum bei der Botschaft von Aserbaidschan in ihrem Land beantragen.

Die Kosten für ein kurzfristiges Visum in Aserbaidschan betragen ca. 100 US-Dollar und für Langzeitvisa ca. 200 US-Dollar.

Die Bescheinigung über die Einladung an die Bildungseinrichtung und die finanziellen Garantien für die Zahlung der Studiengebühren und die Bezahlung der Aufenthaltskosten sind ebenfalls erforderlich. Dazu sind folgende Dokumente erforderlich:

  • 1 Foto
  • Kopie des Reisepasses
  • Staatsdienst (20 US-Dollar)
  • Visumantragsformular

 

Das Bildungsvisum für ausländische Studenten in Aserbaidschan deckt die gesamte Bildungszeit ab:

Bachelor - 4 Jahre
Meister - 2 Jahre
Post-Graduate - 3 Jahre

Das Bildungsvisum sollte für jedes Bildungsjahr erneuert werden. Ein Student muss sich jedes Mal bei der Counselor Abteilung bewerben, wenn er oder sie in sein Heimatland zurückkehrt.

Temporäre Registrierung von ausländischen Studenten in Aserbaidschan:

Innerhalb einer Woche nach dem Eintritt in die Universität sollten sich Ausländer für die Registrierung des Lebensunterhalts beim Rat anmelden. Zu diesem Zweck sollten sie Folgendes darstellen:

  • 3 Fotos
  • Kopie des Reisepasses
  • Staatsdienst

Unterkunft für Studenten im Ausland in Aserbaidschan:

Die Unterkunft ist eine der wichtigsten Dinge zu planen, wenn Sie planen, im Ausland zu studieren. In den größeren Städten Aserbaidschans, wie in Baku, ist es leicht, einen Ort zum Leben zu finden. Ausländische Studenten können wählen, mit einer lokalen Familie zu leben, indem sie ein Zimmer mieten. Dies kostet vielleicht ein wenig mehr als die Studentenwohnheime, bietet Ihnen aber die Möglichkeit, mehr über Sprache und Kultur zu erfahren. Eine andere Alternative ist, in den Schlafsälen der Universität zu bleiben. Schlafsäle sind in der Regel auf Campus, die grundsätzlich eingerichtet sind.

Informations- und Unterstützungszentren für internationale Studenten in Aserbaidschan:

Baku_aeroport Es gibt Unterstützungszentren, die Dienstleistungen für die internationalen Studenten anbieten. Support-Services umfassen:

  • Visa-Registrierung
  • Ankunftsarrangements
  • Informationen zu Unterkünften und Gastfamilien
  • Orientierungsprogramme zu persönlichen, finanziellen, rechtlichen, gesundheitsbezogenen Bedürfnissen nationaler Werte und Kultur
  • Treffen Vereinbarungen, einschließlich der Planung von Programmen und Aktivitäten für internationale und ihre Familien
  • Verlängerung der akademischen Aufenthalte aus berechtigten Gründen
  • Stadtführung

Diese Zentren sind während der Woche geöffnet und stehen auch an Sonn- und Feiertagen für besondere Veranstaltungen zur Verfügung, wie zum Beispiel Gastausflüge in verschiedene Regionen Aserbaidschans. Das Zentrum versucht, sich in Aserbaidschan internationaler und komfortabler zu fühlen.

Für weitere Informationen über Aserbaidschan:

Aserbaidschanisches Außenministerium der Republik Aserbaidschan:

http://www.mfa.gov.az/eng/


educations.com Study a Master's in Europe scholarship 2019/2020

Gewinnen Sie ein Stipendium im Wert von 5000 € , um in Europa zu studieren!

Planen eines Studiums a

Master in Europa?

Anwendungen sind jetzt offen!

Top 10 countries to study abroad

Top 10 Länder , die im Ausland studieren

Wo solltest du im Ausland studieren?

🏆 Sehen Sie sich die Rangliste 2019 an

Männlicher Student packt seine Tasche auf seinem Weg aus dem Haus

Karrieretest

Finden Sie Ihre perfekte Karriere!

Nimm den Test

Get education news straight to your inbox

Enter your details below to get the latest news on international education and studying abroad!

This field is used for controlling automatic form submits. Please leave it blank:
Enter your details:

Wie wir?

Hinterlasse eine Rezension auf Facebook!

Empfehlen Sie uns weiter