alert Diese Seite ist eine übersetzte Version von educations.com
Zeigen Educations.com als: Handy

Die politische Ökonomie des Terrorismus und der Terrorismusbekämpfung

Vrije Universiteit Amsterdam
1 Woche
Vollzeit
Sommer- / Winterakademie
Scholarships available
Amsterdam
Englisch
Virtual open day
06.03.2021

Beschreibung Die politische Ökonomie des Terrorismus und der Terrorismusbekämpfung

Die politische Ökonomie des Terrorismus und der Terrorismusbekämpfung

Was wissen wir über die Wurzeln und Motivationen von ISIS, KKK, Al-Qaida oder der Lord's Resistance Army, jenseits von Spekulationen, Ausschnitten unvollständiger Informationen und stereotypen Einschätzungen? Dieser Kurs betrachtet den modernen Terrorismus aus theoretischer und insbesondere aus empirischer Sicht. Zunächst untersuchen wir, ob, wann und warum Terrorismus in unterschiedlichem Maße erfolgreich war. Zweitens wenden wir uns der engen Beziehung zwischen Terrorismus und Medien zu. Untersuchung, ob und wie die Berichterstattung für Terrorgruppen wahrscheinlich so wichtig ist; und was dies für eine freie Presse bedeutet. Drittens betrachten wir die Rolle der Religion in Terrorbewegungen und Radikalisierung (z. B. für den islamistischen Extremismus). Viertens und abschließend bewerten wir Strategien zur Terrorismusbekämpfung und untersuchen einige erfolgreiche und erfolglose Fälle, für die empirische Beweise vorliegen.

Für weitere Informationen über Die politische Ökonomie des Terrorismus und der Terrorismusbekämpfung, bitte füllen sie eine Informationsanfrage aus und die Schule wird Sie mit weiteren Informationen kontaktieren.

Zulassungsvoraussetzungen

Wer sollte mitmachen?

Alle Master- und Doktoranden - Ein grundlegender Hintergrund in Ökonometrie (Verständnis der Regressionsanalyse) ist willkommen, aber nicht entscheidend.

Kursniveau: Fortgeschrittener Bachelor, Masterstudenten, Doktoranden und Fachkräfte


Does this course require proof of English proficiency?

The TOEFL® test is accepted by 10,000+ universities and higher education institutes in over 150 countries. Book your test today!

Learn more Advertisement

Programminhalt

Obwohl das Phänomen des Terrorismus ausführlich untersucht wurde, sind viele seiner zugrunde liegenden Motivationen und Dynamiken nach wie vor schwer zu bestimmen. Allein die USA haben Billionen von Dollar für den "Krieg gegen den Terror" ausgegeben, um die weit verbreitete Feindseligkeit in vielen Ländern des Nahen Ostens zu fördern.

Was Sie lernen werden (Lernziele):

  • Was unterscheidet den Terrorismus von traditionelleren Arten der Kriegsführung?
  • Wie die Öffentlichkeit, Kommentatoren und Forscher den Terrorismus bewerten und interpretieren.
  • Was für eine bestimmte Gruppe „Erfolg“ bedeutet, die Folgen des Terrorismus verstehen.
  • Die außergewöhnliche Rolle der Medienaufmerksamkeit für Terrorgruppen.
  • Die Rolle religiöser und kultureller Perspektiven im Terrorismus.
  • Der theoretische Hintergrund und der empirische Erfolg von Strategien zur Terrorismusbekämpfung.

In diesem Kurs werden Beispiele für empirische Strategien zur Isolierung von Kausalzusammenhängen aus Korrelationen wie natürlichen Experimenten, instrumentellen Variablen und Identifizierung durch Regressionsdiskontinuitätsdesign (RDD) vorgestellt. Ziel ist ein besseres Verständnis und Wissen über die Operationen von Al-Qaida und ISIS sowie der IRA, der ETA, der KKK und der weißen Supremacisten

Aktive Teilnahme, intellektuelle Offenheit, kritisches Denken und Dialog sind Schlüsselelemente dieses Kurses.

Stipendien & Finanzierung

Es stehen mehrere Stipendienoptionen zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Universität

Programmauslieferung

Online-Workshops (Vorträge und Lernsitzungen)

Studiengebühren

Studenten und Doktoranden: 600 €

Profis: 800 €

Studenten, Doktoranden und Mitarbeiter der Vrije Universiteit Amsterdam und Amsterdam UMC: 500 €

Bewerbungen, die vor dem 1. Oktober eingehen (Frühbucherrabatt): - 50 €

Die Studiengebühr beinhaltet:

  • Bewerbung und Registrierung
  • Exklusive Kursinhalte für eine begrenzte Teilnehmerzahl
  • Einzel- / Gruppenführung durch den Kursorganisator
  • Zugriff auf alle Online-VU-Einrichtungen wie die Bibliothek und Online-Lernumgebungen
  • Eine Teilnahmebescheinigung nach Abschluss des Kurses
  • Eine Abschrift der Aufzeichnungen, in der die Note und das erhaltene ECTS angegeben sind
  • Volle Unterstützung des Winterschulteams
  • Optionale soziale Online-Aktivität

Grad

Credits - 3 ECTS

Informationsanfrage - kostenlos & unverbindlich

Möchten Sie mehr über Die politische Ökonomie des Terrorismus und der Terrorismusbekämpfung wissen? Geben Sie Ihre Anfrage in das Formular ein. Die Informationen werden direkt an den Anbieter geschickt, der Sie sobald wie möglich persönlich kontaktieren wird.

Vrije Universiteit Amsterdam

Willkommen an der Vrije Universiteit Amsterdam

Die Vrije Universiteit Amsterdam ('VU Amsterdam') ist eine international renommierte Forschungsuniversität, die 1880 gegründet wurde. Die Universität bietet mehr als 26.000 Studenten aus aller Welt über 175 englischsprachige Programme auf Bachelor-, Master- und PhD-Ebene an. Studenten und Mitarbeiter von 122...


Lesen Sie mehr über Vrije Universiteit Amsterdam

Warum am Vrije Universiteit Amsterdam studieren Vrije Universiteit Amsterdam

Mit mehr als 24.000 Studierenden, von denen 4.088 international sind, forscht die VU Amsterdam auf dem neuesten Stand der Probleme von gesellschaftlicher und wissenschaftlicher Bedeutung.

Sie zeichnen sich in Forschung und Lehre durch vier interdisziplinäre Themen aus:

  • Human Health and Life Sciences
  • Wissenschaft für Nachhaltigkeit
  • Verbundene Welt
  • Governance für die Gesellschaft

Als Student hilft Ihnen dies, über die Grenzen wissenschaftlicher Disziplinen hinauszuschauen und nach konkreten Lösungen für eine bessere Welt zu suchen.

Darüber hinaus betrachtet die VU Amsterdam Vielfalt, sei es in Bezug auf Kultur, Überzeugung, Nationalität oder Vorbildung, als Quelle für Innovation und Fortschritt und damit als besondere Stärke.

Das niederländische Hochschulsystem wurde von der Universitas 21 unter die Top 10 gewählt. Im ersten Impact Ranking der Times Higher Education University belegt die VU Amsterdam weltweit den 16. Platz. In diesem Ranking werden Universitäten anhand von Zielen für nachhaltige Entwicklung (SDGs) bewertet, um die Auswirkungen der Universitäten auf die Gesellschaft zu messen. Im akademischen Ranking der Weltuniversitäten 2018 (Shanghai Ranking) belegt die VU Amsterdam den 104. Platz. Mit dem internationalen QS World University-Ranking 2021 belegt die Vrije Universiteit Platz 236 weltweit, was bedeutet, dass die Vrije Universiteit zu den Top 20% der Welt gehört.

An der VU Amsterdam kann der Unterrichtsstil als schülerzentriert bezeichnet werden: Sie ermutigen die Schüler, ihre eigene Meinung durch unabhängiges und kreatives Denken zu entwickeln. Dies bedeutet, dass der Unterricht hauptsächlich in kleinen Tutorials durchgeführt wird, in denen Interaktivität eher die Norm als die Ausnahme ist. Bei jeder Gelegenheit werden die Studenten ermutigt, einen konstruktiven Dialog mit ihren Professoren zu führen.

Kontaktinformationen für Vrije Universiteit Amsterdam

Vrije Universiteit Amsterdam

De Boelelaan 1105
1081 HV Amsterdam
Netherlands, the

 Telefonnummer anzeigen

Contact school

Möchten Sie mehr über Die politische Ökonomie des Terrorismus und der Terrorismusbekämpfung wissen? Füllen Sie das folgende Formular aus und wir senden Ihre Informationen an einen Vertreter der Schule, der Sie sobald wie möglich persönlich kontaktieren wird.

Reviews

Keine Bewertungen vorhanden