alert Diese Seite ist eine übersetzte Version von educations.com
Zeigen Educations.com als: Handy

Interaktion vom Gehirn zu EEG-Signalen

Vrije Universiteit Amsterdam
1 Woche
Vollzeit
Sommer- / Winterakademie
Scholarships available
Amsterdam
Englisch
Virtual open day
05.12.2021

Beschreibung Interaktion vom Gehirn zu EEG-Signalen

Interaktion vom Gehirn zu EEG-Signalen

Das Elektroenzephalogramm (EEG) ist eine der bildgebenden Verfahren, die in Forschung und klinischer Praxis häufig zur Untersuchung der Gehirnaktivität eingesetzt wird. Es ermöglicht die Messung neuronaler Prozesse mit hoher zeitlicher, aber relativ geringer räumlicher Auflösung. Die Quellenlokalisierung kann verwendet werden, um die räumliche Auflösung zu verbessern und die neuronale Aktivität im Gehirn zu lokalisieren. Die Quellenlokalisierung ist jedoch aufgrund ihres sogenannten inversen Problems (Rückschluss auf die Position der Stromquellen aus Elektrodenpotentialen) schwierig. Beamforming ist eine der verschiedenen Lösungen für dieses Problem, die in den letzten Jahren Beachtung gefunden haben.

Für weitere Informationen über Interaktion vom Gehirn zu EEG-Signalen, bitte füllen sie eine Informationsanfrage aus und die Schule wird Sie mit weiteren Informationen kontaktieren.

Chatten Sie live mit Schülern von VU

Möchten Sie wissen, wie es ist, an der VU zu studieren? Besuchen Sie den unten stehenden Link zu Studentenbotschaftern und erhalten Sie Antworten auf alle Ihre brennenden Fragen zum akademischen und studentischen Leben.

Finden Sie einen Studentenbotschafter

Zulassungsvoraussetzungen

Wer sollte mitmachen?

Zielgruppe sind alle Studierenden, die sich für das EEG und die Analyse der EEG-Signale interessieren. Sie müssen Erfahrung mit der Programmierung in Matlab einschließlich der Signalverarbeitungs-Toolbox haben. Grundkenntnisse in Statistik sind von Vorteil.

Kursniveau: Master, Doktoranden und Fachleute aus allen Disziplinen

Kursniveau: Fortgeschrittener Bachelor, Masterstudenten, Doktoranden und Fachkräfte


Does this course require proof of English proficiency?

The TOEFL® test is accepted by 10,000+ universities and higher education institutes in over 150 countries. Book your test today!

Learn more Advertisement

Programminhalt

Das Elektroenzephalogramm (EEG) ist eine der bildgebenden Verfahren, die in Forschung und klinischer Praxis häufig zur Untersuchung der Gehirnaktivität eingesetzt wird. Es ermöglicht die Messung neuronaler Prozesse mit hoher zeitlicher, aber relativ geringer räumlicher Auflösung. Die Quellenlokalisierung kann verwendet werden, um die räumliche Auflösung zu verbessern und die neuronale Aktivität im Gehirn zu lokalisieren. Die Quellenlokalisierung ist jedoch aufgrund ihres sogenannten inversen Problems (Rückschluss auf die Position der Stromquellen aus Elektrodenpotentialen) schwierig. Beamforming ist eine der verschiedenen Lösungen für dieses Problem, die in den letzten Jahren Beachtung gefunden haben.

In diesem Kurs werden wir uns mit den (mathematischen) Problemen und Lösungen zur Lokalisierung der neuronalen Quellen im Gehirn befassen. Der Kurs richtet sich an Studierende, die sich mit der Analyse von EEG-Signalen befassen und die neuesten Techniken der EEG-Quellenanalyse erlernen möchten. Der Kurs dauert 4 Tage. Jeder Tag beginnt mit einer Vorlesung, gefolgt von praktischen Übungen (mit Matlab) und Selbststudium. Wir werden auch die Open-Access-Toolbox Fieldtrip zur Analyse der EEG-Daten verwenden.

  • Einführung in die EEG- und EEG-Analyse.
  • Spektralanalyse.
  • Vorwärts- und Rückwärtsmodellierung.
  • Beamforming-Analyse.
  • Fragen und Antworten und Prüfung.

Stipendien & Finanzierung

Es stehen mehrere Stipendienoptionen zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Universität

Programmauslieferung

Die Schüler werden durch Vorlesungen, kurze Demos, Matlab-Aufgaben und Lesematerial unterrichtet.

Studiengebühren

Studenten und Doktoranden: 600 €

Profis: 800 €

Studenten, Doktoranden und Mitarbeiter der Vrije Universiteit Amsterdam und Amsterdam UMC: 500 €

Bewerbungen, die vor dem 1. Oktober eingehen (Frühbucherrabatt): - 50 €

Die Studiengebühr beinhaltet:

  • Bewerbung und Registrierung
  • Exklusive Kursinhalte für eine begrenzte Teilnehmerzahl
  • Einzel- / Gruppenführung durch den Kursorganisator
  • Zugriff auf alle Online-VU-Einrichtungen wie die Bibliothek und Online-Lernumgebungen
  • Eine Teilnahmebescheinigung nach Abschluss des Kurses
  • Eine Abschrift der Aufzeichnungen, in der die Note und das erhaltene ECTS angegeben sind
  • Volle Unterstützung des Winterschulteams
  • Optionale soziale Online-Aktivität

Grad

Credits - 3 ECTS

  • Einführung in die EEG- und EEG-Analyse: Die Studierenden erhalten eine Einführung in die Grundlagen von EEG-Signalen, die neuronalen Ursprünge des EEG, die Qualität der Signale sowie das Kennenlernen von EEG-Artefakten und das Reinigen der EEG-Signale. Sie erhalten Hinweise auf weitere Studien und erhalten detailliertere Kenntnisse.
  • Spektralanalyse: Die Schüler lernen, die Frequenzanalyse auf die EEG-Signale anzuwenden, indem sie die Fourier-Transformation und die Fensterung verstehen.
  • Vorwärts- und Rückwärtsmodellierung: Die Studierenden lernen die Probleme kennen, die bei der Quellenlokalisierung im EEG vorherrschen, nämlich Vorwärts- und Rückwärtsprobleme sowie verschiedene Lösungstechniken für die Vorwärtsmodellierung: Grenzelementmethode (BEM), Finite-Elemente-Methode (FEM) und Finite-Differenz-Methode (FDM) sowie inverse Modellierung zur Lokalisierung der Gehirnaktivität mittels Beamforming.
  • Strahlformungsanalyse: Die Studierenden lernen die Hauptaspekte der Strahlformung und verschiedene Strahlformungstechniken kennen, hauptsächlich die dynamische Abbildung kohärenter Quellen (DICS). Fragen und Antworten und Prüfungen: In der letzten Sitzung haben die Studenten die Möglichkeit, ihre Fragen zum gesamten Kurs zu stellen und sich später auf die Prüfung vorzubereiten.

Informationsanfrage - kostenlos & unverbindlich

Möchten Sie mehr über Interaktion vom Gehirn zu EEG-Signalen wissen? Geben Sie Ihre Anfrage in das Formular ein. Die Informationen werden direkt an den Anbieter geschickt, der Sie sobald wie möglich persönlich kontaktieren wird.

Land *
Staatsangehörigkeit *

Vrije Universiteit Amsterdam

Willkommen an der Vrije Universiteit Amsterdam

Die Vrije Universiteit Amsterdam ('VU Amsterdam') ist eine international renommierte Forschungsuniversität, die 1880 gegründet wurde. Die Universität bietet mehr als 26.000 Studenten aus aller Welt über 175 englischsprachige Programme auf Bachelor-, Master- und PhD-Ebene an. Studenten und Mitarbeiter von 122...


Lesen Sie mehr über Vrije Universiteit Amsterdam

Warum am Vrije Universiteit Amsterdam studieren Vrije Universiteit Amsterdam

Mit mehr als 24.000 Studierenden, von denen 4.088 international sind, forscht die VU Amsterdam auf dem neuesten Stand der Probleme von gesellschaftlicher und wissenschaftlicher Bedeutung.

Sie zeichnen sich in Forschung und Lehre durch vier interdisziplinäre Themen aus:

  • Menschliche Gesundheit und Biowissenschaften
  • Wissenschaft für Nachhaltigkeit
  • Verbundene Welt
  • Governance für die Gesellschaft

Als Student hilft Ihnen dies, über die Grenzen wissenschaftlicher Disziplinen hinauszuschauen und nach konkreten Lösungen für eine bessere Welt zu suchen.

Darüber hinaus betrachtet die VU Amsterdam Vielfalt, sei es in Bezug auf Kultur, Überzeugung, Nationalität oder Vorbildung, als Quelle für Innovation und Fortschritt und damit als besondere Stärke.

Das niederländische Hochschulsystem wurde von der Universitas 21 unter die Top 10 gewählt. Im ersten Impact Ranking der Times Higher Education University belegt die VU Amsterdam weltweit den 16. Platz. In diesem Ranking werden Universitäten anhand von Zielen für nachhaltige Entwicklung (SDGs) bewertet, um die Auswirkungen der Universitäten auf die Gesellschaft zu messen. Im akademischen Ranking der Weltuniversitäten 2018 (Shanghai Ranking) belegt die VU Amsterdam den 104. Platz. Mit dem internationalen QS World University-Ranking 2021 belegt die Vrije Universiteit Platz 236 weltweit, was bedeutet, dass die Vrije Universiteit zu den Top 20% der Welt gehört.

An der VU Amsterdam kann der Unterrichtsstil als schülerzentriert bezeichnet werden: Sie ermutigen die Schüler, ihre eigene Meinung durch unabhängiges und kreatives Denken zu entwickeln. Dies bedeutet, dass der Unterricht hauptsächlich in kleinen Tutorials durchgeführt wird, in denen Interaktivität eher die Norm als die Ausnahme ist. Bei jeder Gelegenheit werden die Studenten ermutigt, einen konstruktiven Dialog mit ihren Professoren zu führen.

Kontaktinformationen für Vrije Universiteit Amsterdam

Vrije Universiteit Amsterdam

De Boelelaan 1105
1081 HV Amsterdam
Netherlands, the

 Telefonnummer anzeigen

Contact school

Möchten Sie mehr über Interaktion vom Gehirn zu EEG-Signalen wissen? Füllen Sie das folgende Formular aus und wir senden Ihre Informationen an einen Vertreter der Schule, der Sie sobald wie möglich persönlich kontaktieren wird.

Reviews

Keine Bewertungen vorhanden