alert Diese Seite ist eine übersetzte Version von educations.com
Zeigen Educations.com als: Handy

Bachelor Bauingenieurwesen (Hoch- und Industriebau)

VSB - Technical University of Ostrava
4 Jahre
Vollzeit Teilzeit
Bachelorstudium
Scholarships available
On campus
Ostrau
Englisch
19 September 2022

Über dieses Programm

Bachelor in Bauingenieurwesen (Hoch- und Tiefbau)

Während des Studiums erwirbt der Student der Spezialisierung Bau- und Industriebauten das Wissen über die Planung und Realisierung von Baukonstruktionen - Wohngebäuden, Gebäuden für öffentliche Einrichtungen, Industriegebäuden und landwirtschaftlichen Gebäuden.

Die Zulassungsbestimmungen unterliegen dem Statut der VŠB-Technischen Universität Ostrava, insbesondere Artikel 8.

Für weitere Informationen über Bachelor Bauingenieurwesen (Hoch- und Industriebau), bitte füllen sie eine Informationsanfrage aus und die Schule wird Sie mit weiteren Informationen kontaktieren.

Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungskriterien

  • Abschlusszeugnis
  • Englischkenntnisse - Schüler, die keine Muttersprachler sind, können aufgefordert werden, ihre Englischkenntnisse nachzuweisen, z. B. indem sie die Ergebnisse der von ihnen durchgeführten Sprachtests vorlegen. Dokument mit Englischkenntnissen - Mindestanforderungen: IELTS-Punktzahl 5,0; Internetbasierte TOEFL-Punktzahl 62 (möglicherweise andere Zertifikate auf demselben Niveau).
  • Aufnahmeprüfung (gemäß den Regeln und Zulassungsbedingungen für das Zulassungsverfahren der Fakultät)

Does this course require proof of English proficiency?

The TOEFL® test is accepted by 10,000+ universities and higher education institutes in over 150 countries. Book your test today!

Learn more Advertisement

Programminhalt

Bachelor in Bauingenieurwesen (Hoch- und Tiefbau) - Vollzeit

Semester 1

verpflichtend

  • Baukonstruktionen I.
  • CAD und Visualisierung
  • Chemie und Baustoffe
  • Beschreibende Geometrie
  • Grundlagen der architektonischen Gestaltung 1
  • Geschichte der Architektur
  • Mathematik
  • Sportunterricht A.

Obligatorischer optionaler Typ B.

  • Englische Sprache b / I für FAST (Mittelstufe)
  • Englische Sprache c / I für FAST (Mittelstufe)
  • Französische Sprache c / I (Mittelstufe)
  • Deutsche Sprache c / I für FAST (Mittelstufe)
  • Russische Sprache für FAST c / I (Mittelstufe)
  • Spanische Sprache c / I (Mittelstufe)

Semester 2

verpflichtend

  • Baukonstruktionen II.
  • Gebäudeinformationsmodell
  • Geologie des Bauingenieurwesens
  • Grundlagen der architektonischen Gestaltung 2
  • Grundlagen der Strukturmechanik
  • Mathematik II
  • Sportunterricht B.
  • Typologie von Gebäuden

Obligatorischer optionaler Typ B.

  • Englische Sprache b / II für FAST (Mittelstufe)
  • Englische Sprache c / II für FAST (Mittelstufe)
  • Französische Sprache c / II (Mittelstufe)
  • Deutsche Sprache c / II für FAST (Mittelstufe)
  • Russische Sprache für FAST c / II (Mittelstufe)
  • Spanische Sprache c / II (Mittelstufe)

Semester 3

verpflichtend

  • Maßnahmen zu Gebäudestrukturen
  • Baustoffe
  • Elastizität und Plastizität
  • Physik
  • Wahrscheinlichkeit und Statistik
  • Straßen

Obligatorischer optionaler Typ B.

  • Englische Sprache b / III für FAST (Mittelstufe)
  • Englische Sprache c / III für FAST (Mittelstufe)
  • Französische Sprache c / III (Mittelstufe)
  • Deutsche Sprache c / III für FAST (Mittelstufe)
  • Russische Sprache für FAST c / III (Mittelstufe)
  • Spanische Sprache c / III (Mittelstufe)

Semester 4

verpflichtend

  • Gebäudeumgebung
  • Betonstrukturelemente
  • Geodäsie im Bauwesen
  • Labor für Physik für Bauingenieurwesen
  • Eisenbahninfrastruktur
  • Fels- und Bodenmechanik
  • Strukturmechanik

Obligatorischer optionaler Typ B.

  • Englische Sprache b / IV für FAST (Mittelstufe)
  • Englische Sprache c / IV für FAST (Mittelstufe)
  • Französische Sprache c / IV (Mittelstufe)
  • Deutsche Sprache c / IV für FAST (Mittelstufe)
  • Russische Sprache für FAST c / IV (Mittelstufe)
  • Spanische Sprache c / IV (Mittelstufe)

Semester 5

verpflichtend

  • Gebäudehüllen
  • Gebäudetechnik-Systeme
  • Beton- und Mauerwerkskonstruktionen
  • Foundation Enginering
  • Informationstechnologien bei der Vorbereitung und Realisierung von Gebäuden
  • Realisierung von Gebäuden I.
  • Strukturanalyse für Ingenieure

Semester 6

verpflichtend

  • Akustik und Tageslicht
  • Gebäudetechnik - Heizung und Lüftung
  • Gebäude Überdachung
  • Elemente von Stahl- und Holzkonstruktionen
  • Realisierung von Gebäuden II.
  • Technische Infrastruktur

Semester 7

verpflichtend

  • Modellierung von Gebäudeinformationen
  • Strukturdiagnose
  • Ausfälle und Rekonstruktionen von Gebäuden
  • Verwaltung von Gebäuden
  • Projekt I.
  • Realisierung von Gebäuden III.
  • Stahl- und Holzkonstruktionen

Semester 8

verpflichtend

  • Bachelorarbeit
  • Wirtschaftlichkeit in Bauprozessen
  • Grundlagen der architektonischen Gestaltung
  • Rechtliche Rahmenbedingungen in der Bauindustrie
  • Projekt II.
  • Realisierung von Fertighäusern
  • Spezielle Strukturen und Technologien

Bachelor in Bauingenieurwesen (Hoch- und Tiefbau) - Teilzeit

Semester 1

verpflichtend

  • Baukonstruktionen I.
  • CAD und Visualisierung
  • Chemie und Baustoffe
  • Beschreibende Geometrie
  • Ethik des Sports
  • Grundlagen der architektonischen Gestaltung 1
  • Geschichte der Architektur
  • Mathematik

Obligatorischer optionaler Typ B.

  • Englische Sprache b / I für FAST (komb.st.)
  • Deutsche Sprache b / I für FAST

Semester 2

verpflichtend

  • Baukonstruktionen II.
  • Gebäudeinformationsmodell
  • Geologie des Bauingenieurwesens
  • Grundlagen der architektonischen Gestaltung 2
  • Grundlagen der Strukturmechanik
  • Mathematik II
  • Soziologie des Sports
  • Typologie von Gebäuden

Obligatorischer optionaler Typ B.

  • Englische Sprache b / II für FAST (komb.st.)
  • Deutsche Sprache b / II für FAST

Semester 3

verpflichtend

  • Maßnahmen zu Gebäudestrukturen
  • Baustoffe
  • Elastizität und Plastizität
  • Physik
  • Wahrscheinlichkeit und Statistik
  • Straßen

Obligatorischer optionaler Typ B.

  • Englische Sprache b / III für FAST (komb.st.)
  • Deutsche Sprache b / III für FAST

Semester 4

verpflichtend

  • Gebäudeumgebung
  • Betonstrukturelemente
  • Geodäsie im Bauwesen
  • Labor für Physik für Bauingenieurwesen
  • Eisenbahninfrastruktur
  • Fels- und Bodenmechanik
  • Strukturmechanik

Obligatorischer optionaler Typ B.

  • Englische Sprache b / IV für FAST (komb.st.)
  • Deutsche Sprache b / IV für FAST

Semester 5

verpflichtend

  • Gebäudehüllen
  • Gebäudetechnik-Systeme
  • Beton- und Mauerwerkskonstruktionen
  • Foundation Enginering
  • Informationstechnologien bei der Vorbereitung und Realisierung von Gebäuden
  • Realisierung von Gebäuden I.
  • Strukturanalyse für Ingenieure

Semester 6

verpflichtend

  • Akustik und Tageslicht
  • Gebäudetechnik - Heizung und Lüftung
  • Gebäude Überdachung
  • Elemente von Stahl- und Holzkonstruktionen
  • Realisierung von Gebäuden II.
  • Technische Infrastruktur

Semester 7

verpflichtend

  • Modellierung von Gebäudeinformationen
  • Strukturdiagnose
  • Ausfälle und Rekonstruktionen von Gebäuden
  • Verwaltung von Gebäuden
  • Projekt I.
  • Realisierung von Gebäuden III.
  • Stahl- und Holzkonstruktionen

Semester 8

verpflichtend

  • Bachelorarbeit
  • Wirtschaftlichkeit in Bauprozessen
  • Grundlagen der architektonischen Gestaltung
  • Rechtliche Rahmenbedingungen in der Bauindustrie
  • Projekt II.
  • Realisierung von Fertighäusern
  • Spezielle Strukturen und Technologien

Stipendien & Finanzierung

Es stehen mehrere Stipendienoptionen zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Instituts.

Studiengebühren

Studiengebühr: 3500 € pro Studienjahr

Grad

Wissen des Absolventen

Nach dem Bachelor-Abschluss im Bereich Bauingenieurwesen - Bauwesen und Industriebau erwirbt der Absolvent das Wissen für die Gestaltung von Gebäuden sowie das Wissen für deren Realisierung. Der Absolvent erwirbt auch das Wissen über das Thema Grundbau, die Beton-, Ziegel-, Metall- und Holzkonstruktionen, die Gebäudeinneninstallation, die Gebäudephysik, die Gebäudeausfälle und die Sanierung dieser Ausfälle. Der Absolvent erwirbt auch das Wissen über das derzeit implementierte BIM (Building Information Modeling).

Fähigkeiten des Absolventen

Nach Abschluss des Bachelor-Studiums im Bereich Bauingenieurwesen - Bauwesen und Industriebau erwirbt der Absolvent die Fähigkeiten zur Gestaltung von Hochbauten. Der Absolvent erwirbt auch die Fähigkeiten in Bezug auf die Gestaltung von Fundamentstrukturen von Gebäuden, die Beton-, Ziegel-, Metall- und Holzkonstruktionen, die Gebäudeinneninstallation und die Gebäudephysik. Der Absolvent erwirbt auch die Fähigkeiten zur Lösung von Gebäudeausfällen und zur Sanierung dieser Ausfälle. Der Absolvent erwirbt auch die Fähigkeiten im Zusammenhang mit der praktischen Anwendung von BIM (Building Information Modeling).

Berufschancen

Anstellung eines Absolventen

Der Absolvent erwirbt das Wissen für die Gestaltung von Gebäuden sowie das Wissen für deren Realisierung. Der Absolvent erwirbt auch das Wissen über das Thema Grundbau, die Beton-, Ziegel-, Metall- und Holzkonstruktionen, die Gebäudeinneninstallation, die Gebäudephysik, die Gebäudeausfälle und die Sanierung dieser Ausfälle. Der Absolvent erwirbt auch das Wissen über aktuell implementiertes BIM. Der Absolvent findet Anwendung in der Entwurfspraxis, im Bau von Gebäuden und im Bereich des Kapitalbaus. Der Absolvent wird auf das Masterstudium an der Fakultät für Bauingenieurwesen der VŠB-Technischen Universität Ostrava oder an anderen Fakultäten für Bauingenieurwesen in der Tschechischen Republik und im Ausland vorbereitet.

Informationsanfrage - kostenlos & unverbindlich

Möchten Sie mehr über Bachelor Bauingenieurwesen (Hoch- und Industriebau) wissen? Geben Sie Ihre Anfrage in das Formular ein. Die Informationen werden direkt an den Anbieter geschickt, der Sie sobald wie möglich persönlich kontaktieren wird.

Land *
Staatsangehörigkeit *

Über dieses Institut

VSB - Technische Universität Ostrava

Die Studienprogramme von VSB-TUO bauen auf einer 170-jährigen Tradition auf. Derzeit gibt es fast elftausend Studenten und Absolventen, die Bachelor-, Master- und PhD-Abschlüsse in den Bereichen Ingenieurwesen, IT, Technologie, Wirtschaft und Betriebswirtschaft erwerben. Die Kurse werden von sieben Fakultäten angeboten:...


Lesen Sie mehr über Über dieses Institut

Warum am VSB - Technical University of Ostrava studieren VSB - Technical University of Ostrava

Das Studium an der VSB-TUO legt einen Schwerpunkt auf die praktische Ausbildung und untersucht mithilfe der neuesten Software und Instrumente echte Probleme aus der heutigen hochmodernen Industrie. In vielen Fächern sind 50% der Lehrveranstaltungen praktisch orientiert, was den fortgeschrittenen theoretischen Unterricht perfekt ergänzt und sicherstellt, dass die Absolventen die Ausbildung und Erfahrung erworben haben, die Arbeitgeber auf der ganzen Welt suchen. VSB-TUO ist eng mit der Industrie verbunden und lebt von angewandter Forschung in Zusammenarbeit mit Unternehmen und Institutionen weltweit, um innovative Lösungen für moderne Probleme zu finden.

Kontaktinformation

VSB - Technical University of Ostrava

17. listopadu 2172/15
70800 Ostrava-Poruba
Czech Republic

 Telefonnummer anzeigen
www.vsb.cz

Message the school

Möchten Sie mehr über Bachelor Bauingenieurwesen (Hoch- und Industriebau) wissen? Füllen Sie das folgende Formular aus und wir senden Ihre Informationen an einen Vertreter der Schule, der Sie sobald wie möglich persönlich kontaktieren wird.

Reviews

Keine Bewertungen vorhanden