alert Diese Seite ist eine übersetzte Version von educations.com
Zeigen Educations.com als: Handy

Bachelor in biomedizinischer assistiver Technologie

VSB - Technical University of Ostrava
3 Jahre
Vollzeit
Bachelorstudium
Scholarships available
On campus
Ostrau
Englisch
19 September 2022

Beschreibung Bachelor in biomedizinischer assistiver Technologie

Bachelor in biomedizinischer assistiver Technologie

Assistive Technologien sind komplexe technische Lösungen, die Menschen mit besonderen Bedürfnissen, höheren Anforderungen an die Pflege und Senioren das Leben erleichtern, um ein Höchstmaß an Autonomie in ihrem Alltag zu erreichen. Daher kombiniert das Programm Kenntnisse und Fähigkeiten in den Bereichen Elektrotechnik, Medizintechnik, Telemedizin, Informatik und Telekommunikation. Es gibt auch Voraussetzungen für Sozialfürsorge, Psychologie und Pflege. Es ist eine einzigartige Kombination technischer Fähigkeiten, um behinderten Menschen das Leben zu erleichtern.

Für weitere Informationen über Bachelor in biomedizinischer assistiver Technologie, bitte füllen sie eine Informationsanfrage aus und die Schule wird Sie mit weiteren Informationen kontaktieren.

Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungskriterien

  • Abschlusszeugnis
  • Englischkenntnisse - Schüler, die keine Muttersprachler sind, können aufgefordert werden, ihre Englischkenntnisse nachzuweisen, z. B. indem sie die Ergebnisse der von ihnen durchgeführten Sprachtests vorlegen. Dokument mit Englischkenntnissen - Mindestanforderungen: IELTS-Punktzahl 5,0; Internetbasierte TOEFL-Punktzahl 62 (möglicherweise andere Zertifikate auf demselben Niveau).
  • Aufnahmeprüfung (gemäß den Regeln und Zulassungsbedingungen für das Zulassungsverfahren der Fakultät)

Does this course require proof of English proficiency?

The TOEFL® test is accepted by 10,000+ universities and higher education institutes in over 150 countries. Book your test today!

Learn more Advertisement

Programminhalt

Semester 1

verpflichtend

  • Schaltungstheorie I.
  • Englische Sprache b / I für FEI - Intermediate (BTE)
  • Einführung in Kommunikationstechnologien
  • Einführung in die Programmierung
  • Mathematische Analyse 1
  • Sportunterricht A.
  • Prinzipien der Physik
  • Sicherheit in der Elektrotechnik
  • Wandler und Sensoren in der Biomedizin

Semester 2

verpflichtend

  • Algorithmen I.
  • Grundlagen der Anatomie und Pflege
  • Elektrische Messungen
  • Elektronik
  • Englische Sprache b / II für FEI - Intermediate (BTE)
  • Einführung in assistive Technologien
  • Lineare Algebra
  • Sportunterricht B.

Semester 3

verpflichtend

  • Kommunikationsnetze I.
  • Technologie elektronischer Instrumente
  • Englische Sprache b / III für FEI - Intermediate (BTE)
  • Mathematische Analyse 2
  • Medizinische Instrumentierung 1
  • Physikalische Prinzipien in der IKT
  • Rehabilitationsgeräte und Ausgleichshilfen
  • Die Grundlagen der Psychologie und Psychopathologie

Semester 4

verpflichtend

  • Biotelemetrie
  • Englische Sprache b / IV für FEI - Intermediate (BTE)
  • Medizinische Instrumentierung 2
  • Signale und Systeme
  • Die Grundlagen der Arbeit mit einem Kunden in sozialen Diensten
  • Virtuelle Bioinstrumentierung

Semester 5

verpflichtend

  • Bachelor-Seminararbeit 1
  • Datenbanksysteme I.
  • Geräte für unterstützende Technologien
  • Grundlagen der Sicherheit in der Kommunikation

Semester 6

verpflichtend

  • Bachelor-Seminararbeit 2
  • Off-Grid-Energiesysteme
  • Signalverarbeitung in eHealth
  • Drahtlose Sensor Netzwerke

Stipendien & Finanzierung

Es stehen mehrere Stipendienoptionen zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Instituts.

Studiengebühren

Studiengebühr: 3500 € pro Studienjahr

Grad

Fähigkeiten des Absolventen

Der Absolvent des Studienprogramms wird im Bereich der technischen Verwaltung, Implementierung und teilweisen Entwicklung von Hilfstechnologien tätig sein, die sowohl im institutionellen Umfeld als auch bei der Bereitstellung von Sozial- und Sozialpflegeanbietern direkt für den Kunden in seiner natürlichen Umgebung angewendet werden.

Zu den beruflichen Fähigkeiten gehören:

  • Anwendung vorhandener unterstützender Technologien, Sensoren und Aktoren.
  • Verwalten und Implementieren von Softwarekomponenten zur Integration spezifischer Hardwarekomponenten komplexer unterstützender Technologiesysteme.
  • Erstellung von Spezifikationen und Implementierung komplexer Lösungen für unterstützende Technologien in verschiedenen Anwendungsbereichen dieser Systeme.
  • Testen, Warten, Bewerten der Sicherheit und Zuverlässigkeit angewandter Assay-Technologien, sowohl einzeln als auch in Systembaugruppen.
  • Planen und implementieren Sie eine intelligente Smart-Home-Umgebung mit den neuesten Tools
  • Integration und Test von Systemen, die zuvor separat in einer intelligenten häuslichen Umgebung ausgeführt wurden, unter Berücksichtigung aktueller Standards, Richtlinien sowie rechtlicher und ethischer Aspekte
  • Schaffung, Anwendung und Verwaltung von IT-Ressourcen im Bereich der Sozialfürsorge, um die Qualität der Versorgung, ihre Systematisierung, Organisation und Wirtschaftlichkeit zu verbessern.

Berufschancen

Anstellung eines Absolventen

Die Absolventen des Studiengangs verfügen über Kenntnisse in den Bereichen assistive Technologien, Smart Home Care-Systeme, ferngesteuerte Rehabilitation und Pflege. Sie kennen den Anwendungsbereich und können so technische Lösungen an die Anforderungen der Verbraucher dieser Dienste anpassen. Sie sind in der Lage, Lösungen im Bereich Elektronik sowie Informations- und Kommunikationstechnologien in direktem Kontakt mit ihren Anwendern umzusetzen und können so in einer Vielzahl von Fachdisziplinen arbeiten. Sie finden eine Anstellung in der Elektronik- und Elektronikindustrie, in Informations- und Kommunikationstechnologien sowie im Gesundheits- und Sozialwesen.

Arbeitsstellen werden erwartet

  • Verwaltung und Wartung angewandter unterstützender Technologien in einem institutionellen Umfeld oder in Smart Homes
  • Supervisor-Mitarbeiter von Anbietern von Fernpflege (zu Hause)
  • Anwendungstechniker in assistiver Technologie
  • Geräteentwickler in assistiver Technologie
  • Entwickler von unterstützenden Technologieanwendungen
  • Anwendungstechnik für Smart-Home-Systeme
  • Systemintegration von Smart Home
  • Administrator unterstützender IT-Systeme zur Systematisierung sozialer Dienste
  • Analyst für die Systematisierung sozialer Dienste mithilfe von Informationstechnologie.

Informationsanfrage - kostenlos & unverbindlich

Möchten Sie mehr über Bachelor in biomedizinischer assistiver Technologie wissen? Geben Sie Ihre Anfrage in das Formular ein. Die Informationen werden direkt an den Anbieter geschickt, der Sie sobald wie möglich persönlich kontaktieren wird.

Land *
Staatsangehörigkeit *

VSB - Technical University of Ostrava

VSB - Technische Universität Ostrava

Die Studienprogramme von VSB-TUO bauen auf einer 170-jährigen Tradition auf. Derzeit gibt es fast elftausend Studenten und Absolventen, die Bachelor-, Master- und PhD-Abschlüsse in den Bereichen Ingenieurwesen, IT, Technologie, Wirtschaft und Betriebswirtschaft erwerben. Die Kurse werden von sieben Fakultäten angeboten:...


Lesen Sie mehr über VSB - Technical University of Ostrava

Warum am VSB - Technical University of Ostrava studieren VSB - Technical University of Ostrava

Das Studium an der VSB-TUO legt einen Schwerpunkt auf die praktische Ausbildung und untersucht mithilfe der neuesten Software und Instrumente echte Probleme aus der heutigen hochmodernen Industrie. In vielen Fächern sind 50% der Lehrveranstaltungen praktisch orientiert, was den fortgeschrittenen theoretischen Unterricht perfekt ergänzt und sicherstellt, dass die Absolventen die Ausbildung und Erfahrung erworben haben, die Arbeitgeber auf der ganzen Welt suchen. VSB-TUO ist eng mit der Industrie verbunden und lebt von angewandter Forschung in Zusammenarbeit mit Unternehmen und Institutionen weltweit, um innovative Lösungen für moderne Probleme zu finden.

Kontaktinformationen für VSB - Technical University of Ostrava

VSB - Technical University of Ostrava

17. listopadu 2172/15
70800 Ostrava-Poruba
Czech Republic

 Telefonnummer anzeigen
www.vsb.cz

Contact school

Möchten Sie mehr über Bachelor in biomedizinischer assistiver Technologie wissen? Füllen Sie das folgende Formular aus und wir senden Ihre Informationen an einen Vertreter der Schule, der Sie sobald wie möglich persönlich kontaktieren wird.

Reviews

Keine Bewertungen vorhanden