alert Diese Seite ist eine übersetzte Version von educations.com

Doktoratsstudium Bildende Kunst

University of the Arts Helsinki
Programmübersicht
4 Jahre
Vollzeit
Doktorat / Ph.D.
Schwedisch, Finnisch

Startdaten
Helsinki
Fall 2023

Helsinki
Fall 2023

Helsinki
Fall 2023
Students in an art studio at Uniarts Helsinki. Image by Veikko Kähkönen

Über dieses Programm

Doktoratsstudium Bildende Kunst

Die Akademie der Bildenden Künste bietet eine Promotionsausbildung an, die den Schwerpunkt auf qualitativ hochwertige künstlerische Arbeit und die damit verbundene Forschung im Bereich der bildenden Kunst legt.

Das Promotionsstudium vermittelt den Studierenden die Befähigung und die Möglichkeit zur eigenständigen und kreativen künstlerischen Forschung. Künstlerische Forschung ist ein Feld der multidisziplinären Forschung, das sich auf den Künstler und die Kunst konzentriert. Absolventen unseres Programms sind Künstlerforscher, die Kunst entwickeln und erneuern sowie Kunst machen, erforschen und lehren.

Sie führen einen vielfältigen und kritischen Dialog mit den unterschiedlichen gesellschaftlichen Akteuren. Als Experten auf ihrem Gebiet schaffen sie Kunst und produzieren Informationen, Wissen und Erkenntnisse auf der Grundlage kunstbezogener Praktiken, die in der Kunst und auch in anderen Bereichen der Gesellschaft angewendet werden können.

Unser Promotionsprogramm entwickelt die Fähigkeit der Künstlerforscher, ihre Fähigkeiten als Künstler, Forscher, Lehrer und Experten anzuwenden.

Zulassungsvoraussetzungen

Berechtigung

Bewerberinnen und Bewerber können zur Promotion zugelassen werden, wenn sie:

  • ein einschlägiger Hochschulabschluss
  • ein einschlägiger höherer Abschluss an einer Fachhochschule oder Fachhochschule
  • ein gültiger Abschluss außerhalb Finnlands, der zur Einschreibung in ein ähnliches Universitätsstudium im Land des Abschlusses berechtigt.

Anforderungen an Sprachkenntnisse

Für die Zulassung zu den Doktoratsstudiengängen Bildende Kunst der Akademie der Bildenden Künste sind ausreichende Sprachkenntnisse in Finnisch, Schwedisch oder Englisch erforderlich. Der Bewerber muss die Sprachkenntnisse durch ein Vorstudium oder ein Sprachzertifikat nachweisen.

Weitere Informationen zu den Zulassungsvoraussetzungen finden Sie auf der Website der Universität.


Does this course require proof of English proficiency?

The TOEFL® test is accepted by 10,000+ universities and higher education institutes in over 150 countries. Book your test today!

Learn more Advertisement

Programminhalt

Doktoratsstudium Bildende Kunst

  • Doktorarbeit in Bildender Kunst
  • Nachdiplomstudium Bildende Kunst
  • Künstlerische Forschungsseminare
    • Themenseminare
    • Forschungsseminar
    • Dissertationskreis
    • Methodische Studien
    • Schreiben
    • Schnittstellen künstlerischer Forschung
  • Forschungskompetenz
    • Einführung in das Promotionsstudium
    • Konferenzpräsentation
    • Symposium
    • Veröffentlichung
    • Forschungsethik

Weitere Informationen finden Sie auf der Kurs-Webseite.

Programmauslieferung

Die Unterrichtssprachen für dieses Programm sind Englisch, Finnisch und Schwedisch.

Studiengebühren

Im Promotionsprogramm fallen keine Studiengebühren an.

Grad

Der Grad des Doctor of Fine Arts umfasst 240 ECTS-Punkte, was einem vierjährigen Vollzeitstudium entspricht.

Der Abschluss besteht aus dem Promotionsprojekt (170 cr) und dem Promotionsstudium in Bildender Kunst (70 cr), das 60 cr Pflichtstudium und 10 cr Wahlstudium umfasst.

Über dieses Institut

Universität der Künste Helsinki

Die Universität der Künste Helsinki (Uniarts Helsinki) bietet die höchste Ausbildung in Bildender Kunst, Musik, Tanz und Theater in einem inspirierenden multidisziplinären Umfeld. Die große Auswahl an Programmen im Bereich der Künste und der produktive Dialog zwischen Lehre und Forschung...


Lesen Sie mehr über Über dieses Institut

Warum am University of the Arts Helsinki studieren University of the Arts Helsinki

  • Die Universität der Künste ist eine der weltweit führenden Universitäten für darstellende Künste: Die Sibelius-Akademie von Uniarts Helsinki gehörte im QS World University Ranking fünf Jahre in Folge (2016–2022) zu den 22 besten Universitäten.
  • Mit zwei Campussen in Helsinki und einem neuen Gebäude für Bildende Kunst, das 2021 eröffnet wurde, verfügen wir über einzigartige Einrichtungen für das Schaffen von Kunst. Die Einrichtungen werden von der Academy of Fine Arts sowie von Studenten der Lichtdesign-, Sounddesign- und Designwissenschaften genutzt für die darstellenden Künste. Wir veranstalten über 1.000 öffentliche Aufführungen oder Ausstellungen pro Jahr.
  • Bei Uniarts Helsinki können Sie in einer inspirierenden Umgebung studieren, in der sich verschiedene Kunstdisziplinen gegenseitig beeinflussen. Die Akademien von Uniarts Helsinki, Academy of Fine Arts, Theatre Academy und Sibelius Academy, haben tiefe Wurzeln in der finnischen Kunsterziehung und Kunstgeschichte. Die Vorgänger aller drei Akademien wurden im 19. Jahrhundert gegründet, allerdings unter leicht veränderten Namen.
  • Die Academy of Fine Arts der Uniarts Helsinki ist eine internationale Akademie mit Schwerpunkt Bildende Kunst. Der persönliche Anspruch der Studierenden und die individuelle Betreuung in der Lehre stehen im Mittelpunkt der Akademie.
  • Die Sibelius Academy of Uniarts Helsinki ist eine der größten Musikhochschulen in Europa. Es ist der Eckpfeiler der finnischen Musikkultur durch seine Expertise in Lehre, Forschung und künstlerischen Aktivitäten.
  • Die Theaterakademie von Uniarts Helsinki ist ein Reformer der darstellenden Künste und bietet die höchste Ausbildung in Theater, Tanz und Schreiben in Finnland.

Kontaktinformation

University of the Arts Helsinki

Sörnäinen campus
Sörnäisten rantatie 19
00530 Helsinki
Finland

 Telefonnummer anzeigen
www.uniarts.fi

Reviews

Keine Bewertungen vorhanden