alert Diese Seite ist eine übersetzte Version von educations.com
Zeigen Educations.com als: Handy

Take our survey for a chance to win an iPad! 

Bildung, Geschlecht und transfeministischer Aktivismus in Mexiko-Stadt

UC Berkeley Summer Sessions
Mexiko Stadt
Englisch
UC Berkeley Summer Sessions

Beschreibung Bildung, Geschlecht und transfeministischer Aktivismus in Mexiko-Stadt

Bildung, Geschlecht und transfeministischer Aktivismus in Mexiko-Stadt

Der Kurs konzentriert sich auf verschiedene Bereiche kritischer Bildung: kritische Pädagogik, Volksbildung, feministische und queere Pädagogik, antirassistische Bildung sowie direktes Handeln und Aktivismus durch die Linse der transfeministischen Kulturproduktion und des Aktivismus in Mexiko-Stadt. Dieser Kurs bietet den Studenten die Möglichkeit, sich kritisch mit Themen, Themen und Inszenierungen von Rasse, Nationalismus, Geschlecht und Sexualität auseinanderzusetzen, wenn sie sich mit Bildung, sozialen Bewegungen und Politik überschneiden. Eines der Ziele dieses Kurses ist es, das Verständnis von Transgender- und nicht-binären Themen außerhalb der Hegemonie der USA zu fördern und insbesondere kritische Bildungserkenntnisse in das transnationale Gespräch über den Status von trans- und nicht-binären Gemeinschaften einzubringen.

Mexiko-Stadt ist ein weitläufiges städtisches Zentrum und Heimat von fast 9 Millionen Menschen. Es ist um und über blühende indigene Städte wie Mexiko-Tenochtitlán und Tlatelolco aufgewachsen und hat ein reiches und dichtes Palimpsest kultureller Praktiken und Traditionen geschaffen, die diskursiv und politisch genutzt werden bestimmte Visionen und Ideologien in Bezug auf die Rolle von Bildung, Nationalismus, Geschlecht und Sexualität voranzutreiben.

In diesem Kurs werden die Schüler:

  • Nehmen Sie an Live-Streaming-Kursen, Workshops, Zeremonien, Protesten und Regierungssitzungen teil.
  • Machen Sie Live- / virtuelle Exkursionen zu Orten in ganz Mexiko und haben Sie die Möglichkeit, Fragen zu stellen und sich direkt mit Community-Mitgliedern zu befassen, die an Themen im Zusammenhang mit Sexarbeit, Trans-Rechten und geschlechtsspezifischer Gewalt arbeiten.
  • Nehmen Sie an Panels und Schulungen von Transaktivisten und transspezifischen Organisationen in ganz Mexiko wie Tijuana, Guadalajara und Chiapas teil, um Perspektiven von lokalen Künstlern, Akademikern, Aktivisten und Kulturschaffenden zu erfahren.
Für weitere Informationen über Bildung, Geschlecht und transfeministischer Aktivismus in Mexiko-Stadt, bitte füllen sie eine Informationsanfrage aus und die Schule wird Sie mit weiteren Informationen kontaktieren.

Zulassungsvoraussetzungen

  • Mindestens ein Jahr College-Kursarbeit bis zum Beginn des Programms 2.0 GPA oder höher abgeschlossen
  • Es gibt keine Voraussetzungen oder Einschränkungen für die Teilnahme

Does this course require proof of English proficiency?

The TOEFL® test is accepted by 10,000+ universities and higher education institutes in over 150 countries. Book your test today!

Learn more Advertisement

Programminhalt

Ausgewählte Themen in vergleichenden ethnischen Studien

Der Kurs konzentriert sich auf verschiedene Bereiche kritischer Bildung: kritische Pädagogik, Volksbildung, feministische und queere Pädagogik, antirassistische Bildung sowie direktes Handeln und Aktivismus durch die Linse der transfeministischen Kulturproduktion und des Aktivismus in Mexiko-Stadt.

Dieser Kurs bietet Studenten die Möglichkeit, sich kritisch mit Themen, Themen und Inszenierungen von Rasse, Nationalismus, Geschlecht und Sexualität auseinanderzusetzen, wenn sie sich mit Bildung, sozialen Bewegungen und Politik in Mexiko-Stadt überschneiden.

Eines der Ziele dieses Kurses ist es, das Verständnis für trans- und nicht-binäre Themen außerhalb der Hegemonie der USA zu fördern und insbesondere kritische Bildungserkenntnisse in das transnationale Gespräch über den Status von trans- und nicht-binären Gemeinschaften einzubringen.

Programmauslieferung

Alle Kursinhalte werden online geliefert. Die Schüler müssen Zugang zu einem Computer und einem zuverlässigen Internet haben.

Studiengebühren

Gesamtprogrammgebühren (2021):

  • UC-Studenten (6 Einheiten): 2.894 USD
  • Gaststudenten (5 Einheiten): 3.812 USD

Grad

Programmergebnisse

  • Gewinnen Sie ein tieferes Verständnis der gesellschaftspolitischen und kulturellen Landschaft von Mexiko-Stadt durch die Erkenntnistheorien des Trans * trans in Mexiko.
  • Entwickeln und fördern Sie kritisches Denken und Analysewerkzeuge, um die mehrdimensionale Natur des Kulturschaffens lokal und global durch transfeministische Theorie und Studium zu erfassen.
  • Erlangen Sie ein tieferes Verständnis für nicht-binäre Trans * Identitäten, Probleme und Leben
  • Verbesserte akademische und kreative Schreibfähigkeiten

Informationsanfrage - kostenlos & unverbindlich

Möchten Sie mehr über Bildung, Geschlecht und transfeministischer Aktivismus in Mexiko-Stadt wissen? Geben Sie Ihre Anfrage in das Formular ein. Die Informationen werden direkt an den Anbieter geschickt, der Sie sobald wie möglich persönlich kontaktieren wird.

UC Berkeley Summer Sessions

UC Berkeley Sommersitzungen

Der Flaggschiff-Campus der University of California in Berkeley wurde nach dem Goldrausch der Staats- und Regierungschefs des neu gegründeten 31. Bundesstaates gegründet und hat sich zu einer der herausragenden Universitäten der Welt entwickelt. Die UC Berkeley gründete nach und nach...


Lesen Sie mehr über UC Berkeley Summer Sessions

Kontaktinformationen für UC Berkeley Summer Sessions

UC Berkeley Summer Sessions

1995 University Avenue
Suite 130
94704 Berkeley California
United States of America

 Telefonnummer anzeigen
summer.berkeley.edu


Contact school

Möchten Sie mehr über Bildung, Geschlecht und transfeministischer Aktivismus in Mexiko-Stadt wissen? Füllen Sie das folgende Formular aus und wir senden Ihre Informationen an einen Vertreter der Schule, der Sie sobald wie möglich persönlich kontaktieren wird.

Reviews

Keine Bewertungen vorhanden