alert Diese Seite ist eine übersetzte Version von educations.com
Zeigen Educations.com als: Handy
3 Jahre
Bachelorstudium
Scholarships available
On campus
Rom
Englisch
Inquire for more information

Über dieses Programm

Bioinformatik

Die Bioinformatik ist eine etablierte Disziplin mit allgemein anerkannten und erforderlichen Fähigkeiten auf dem nationalen und internationalen Markt, sowohl im öffentlichen als auch im privaten Sektor. Diese Disziplin entwickelte sich historisch aus der Sequenzierung der Genome von Modellorganismen und vor allem des menschlichen Genoms in den 1990er Jahren und wurde nun in die Grundlagenforschung in Genetik, Biochemie und Molekularbiologie sowie in den anwendungsspezifischeren biomedizinischen Bereich bis hin zu Punkt a einbezogen Zwischen dem Biologen / Mediziner und dem Experten für Datenanalyse (Bioinformatik) ist eine enge Peer-to-Peer-Zusammenarbeit erforderlich. Der Kurs befasst sich hauptsächlich mit:

  • Bereitstellung mathematisch-statistischer Modelle, die zur Analyse und Interpretation experimenteller biomolekularer Daten verwendet werden können. Der wichtigste Aspekt betrifft die Notwendigkeit, enorme Datenmengen (Big Data) aus extrem heterogenen Quellen ("Omics" -Technologien) zu integrieren, um die "Schlüssel" -Elemente auf der Grundlage eines bestimmten biologischen Prozesses zu identifizieren, der für den Mediziner von Interesse ist /Biologe.
  • Entwicklung von Rechenmodellen und Methoden zur Analyse biologischer Sequenzen und Genexpressionsdaten (Genom, Transkriptom, Proteom, epigenetische Profile, posttranskriptionelle und posttranslationale Modifikationen, Lokalisierung genomischer Proteine, genetische Polymorphismen, RNA / DNA-Editing usw.) in um phylogenetische Spezifitäten / Ähnlichkeiten und relevante Mutationen zu identifizieren, die beispielsweise bei der Diagnose und bei personalisierten medizinischen Therapien (Tumoren, Impfstoffe, genetisch bedingte Krankheiten) verwendet werden können.
  • Organisation integrierter Archive mit Analyseplattformen zur besseren Nutzung und Darstellung biomolekularer Daten
  • Analyse und Vorhersage der strukturellen und funktionellen Aspekte von Makromolekülen und ihrer Wechselwirkungen mit Liganden und Wirkstoffen.
  • In diesem Zusammenhang scheint eine "neue Allianz" zwischen Bioengineering (Bioinformatik), Biologie, Chemie und Medizin von großer strategischer Bedeutung zu sein, um auf die Herausforderungen zu reagieren, die sich aus der überwältigenden Entwicklung biomolekularer Technologien ergeben.
Für weitere Informationen über Bioinformatik, bitte füllen sie eine Informationsanfrage aus und die Schule wird Sie mit weiteren Informationen kontaktieren.

Zulassungsvoraussetzungen

Die Zulassungsprüfung ist offen für:

Italienische Staatsbürger, EU-Bürger mit Wohnsitz überall und Nicht-EU-Bürger mit legalem Wohnsitz in Italien gemäß Art. 26 des Gesetzes Nr. 189/2002 mit einem Abitur (siehe Anhang 1) und mindestens einem B-2-Zertifikat für Englisch;

Kandidaten aus Nicht-EU-Ländern, die ihren ständigen Wohnsitz im Ausland haben, ein Studentenvisum für das akademische Jahr 2020-2021 für die "Einschreibung an einer Universität" besitzen, ein Abitur und mindestens ein B-2-Zertifikat für Englisch (Anhang 1) besitzen.

Weitere Informationen zu den Zulassungsvoraussetzungen finden Sie auf der Website der Universität.


Does this course require proof of English proficiency?

The TOEFL® test is accepted by 10,000+ universities and higher education institutes in over 150 countries. Book your test today!

Learn more Advertisement

Programminhalt

Erstes Jahr

  • Prinzipien der Mathematik
  • Prinzipien der Informatik I.
  • Prinzipien der Physik
  • Prinzipien der Mathematik

Zweites Jahr

  • Genetik und Computational Genomics
  • Grundlagen der Informatik II
  • Mikrobiologie
  • Immunologie und molekulare Pathologien
  • Pharmazeutische Chemie
  • Bioinformatik I.

Drittes Jahr

  • Bioinformatik II
  • Bioethik
  • Molekularbiologie und Genomik
  • Für den Abschlusstest
  • Weitere Sprachkenntnisse
  • Etappen und Berufsausbildung
  • Anderes Wissen, das für den Eintritt in den Arbeitsmarkt nützlich ist

Stipendien & Finanzierung

Es stehen mehrere Stipendienoptionen zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Universität.

Studiengebühren

Die Studiengebühr für dieses Programm beträgt 1000 € pro Jahr.

Grad

Lernerfolge

Ziel des Studiengangs Bioinformatik ist es, Absolventen mit soliden Kenntnissen in Biologie, Informationstechnologie und Ingenieurwesen hervorzubringen, die sofort technische Unterstützung auf hohem Niveau in Gesundheitseinrichtungen und Biotech-Unternehmen leisten oder sich alternativ für weitere Spezialisierungskurse anmelden können, in denen sie arbeiten können wissenschaftliche Einrichtungen, die an der wissenschaftlichen Forschung beteiligt sind. Dies zeigt sich in der großen Anzahl von Credits für Grundkurse in Mathematik, Physik, Informationstechnologie und Statistik (36 ECTS-Credits gegenüber dem ministeriellen Minimum von 10 ECTS-Credits) und 30 weiteren ECTS-Credits in verwandten Fächern im INF, ING- INF- und MAT-Sektoren. Der Kurs bietet auch detaillierte Informationen zu bioethischen Fragen, mit besonderem Augenmerk auf die Verbreitung und den Schutz sensibler Daten, die in großen Genomdatenbanken verfügbar sind.

Berufschancen

Absolventen des Bachelor-Abschlusses in Bioinformatik finden Jobs in IT-Dienstleistungsorganisationen, IT-Branchen, die in den Bereichen Software- und Hardwareproduktion für Bioinformatik oder medizinisch-klinische Anwendungen tätig sind, öffentlichen und privaten Forschungseinrichtungen sowie Genomik- und Gesundheitseinrichtungen. In Italien und im Ausland können Absolventen Berufe in Krankenhauszentren, in der Bioinformatik, in Forschungslabors, im medizinischen Bereich, die Unterstützung bei klinischen und wissenschaftlichen Aktivitäten einzelner Abteilungen bieten, sowie in IT-Unternehmen, die im medizinischen Bereich tätig sind, in Betracht ziehen.

Darüber hinaus können Absolventen ihr Studium mit einem Master-Abschluss in beispielsweise genomischer Biotechnologie und medizinischer Biotechnologie fortsetzen. Es gibt auch viele Master-Abschlüsse im biologischen Bereich, für die der Kurs die Grundvoraussetzungen bietet und die als Gelegenheit zur weiteren Spezialisierung angesehen werden können. Wer sich speziell auf Bioinformatik vorbereiten möchte, findet auf nationalem und regionalem Gebiet einen guten Vorlesungsverzeichnis mit Fach- und Masterstudiengängen der zweiten Stufe (z. B. den Master in Bioinformatik von Sapienza und den Master in Bioinformatik der Roma2-Universität.

Informationsanfrage - kostenlos & unverbindlich

Möchten Sie mehr über Bioinformatik wissen? Geben Sie Ihre Anfrage in das Formular ein. Die Informationen werden direkt an den Anbieter geschickt, der Sie sobald wie möglich persönlich kontaktieren wird.

Land *
Staatsangehörigkeit *

Über dieses Institut

Sapienza Universität Rom

Die Wahl einer Universität ist nicht einfach. Sie möchten einen Ort, an dem Ihre Träume wahr werden, Sie erziehen und Ihnen das Wissen, die Lebenskompetenzen und die Ressourcen vermitteln können, die Ihnen einen Vorsprung in der Welt verschaffen. Die Wahl...


Lesen Sie mehr über Über dieses Institut

Kontaktinformation

Sapienza University of Rome

Piazzale Aldo Moro, 5
00185 Rome
Italy

 Telefonnummer anzeigen
www.uniroma1.it

Message the school

Möchten Sie mehr über Bioinformatik wissen? Füllen Sie das folgende Formular aus und wir senden Ihre Informationen an einen Vertreter der Schule, der Sie sobald wie möglich persönlich kontaktieren wird.

Reviews

Keine Bewertungen vorhanden