alert Diese Seite ist eine übersetzte Version von educations.com
Zeigen Educations.com als: Handy

Supply Chain Management & Logistik Sommerschule

RWTH International Academy
2 Wochen
Vollzeit
Sommer- / Winterakademie
Scholarships available
On campus
Aachen
Englisch
13 Juni 2022
Bewerbungsschluss: 01 April 2022

Beschreibung Supply Chain Management & Logistik Sommerschule

Der Online-Kurs befasst sich mit innovativen Supply-Chain-Management-Konzepten in zweifacher Hinsicht. Einerseits werden die Grundlagen des Supply Chain Managements behandelt und dann in einem Geschäftssimulationsspiel angewendet, damit die Schüler diese Grundlagen beherrschen können. Zum anderen werden die Digitalisierung von Lieferketten und ihre Potenziale in theoretischen und spielbasierten Vorlesungen sowie in einer Fallstudie behandelt, die den Studierenden Einblicke in digitale Lieferketten bietet.

stark gemischte / internationale Gruppe
Online-Vorlesungen und Tutorials
Gruppenarbeit & Selbststudium
interkultureller Austausch
virtuelle gesellschaftliche Ereignisse
vollständige Online-Erfahrung
RWTH-Zertifikat

Für weitere Informationen über Supply Chain Management & Logistik Sommerschule, bitte füllen sie eine Informationsanfrage aus und die Schule wird Sie mit weiteren Informationen kontaktieren.

Zulassungsvoraussetzungen

  • B.Sc./BE Student an einer renommierten Universität eingeschrieben
  • Studium des Maschinenbaus oder eines verwandten Faches
  • Das Mindestalter für die Teilnahme beträgt 18 Jahre
  • Mindestkenntnisse in Englisch entsprechen:
    TOEFL ibt: 72 Punkte
    IELTS: 5,5 Band Score
    TOEIC: 785 Punkte
    Cambridge: FCE, Klasse C.
    GER = B2


Erforderliche Dokumente

  • Ihr Anschreiben
  • Ihr Lebenslauf (Lebenslauf)
  • Ihre akademischen Aufzeichnungen (Transcript of Records)
  • Ein Farbfoto von dir
  • Zusätzliche Dokumente zur Unterstützung Ihrer Bewerbung (optional)
  • Englisch-Eignungsprüfung (optional)

Does this course require proof of English proficiency?

The TOEFL® test is accepted by 10,000+ universities and higher education institutes in over 150 countries. Book your test today!

Learn more Advertisement

Programminhalt

Akademischer Mitarbeiter

Das Institut für Industriemanagement (FIR) und ein Gastwissenschaftler und Experte für Supply Chain Management führen die akademischen Inhalte durch. Die Forschungsbereiche von FIR umfassen Geschäftstransformation, Servicemanagement, Informationsmanagement und Produktionsmanagement.

Beschreibung der Module

Die Supply Chain Management & Logistics Summer School ist in zwei Unterrichtswochen unterteilt:

Woche 1
Supply Chain Management befasst sich einerseits mit der Ausrichtung der Kundennachfrage und andererseits mit der Möglichkeit, die gewünschten Produkte und Dienstleistungen effektiv und effizient bereitzustellen. Das Ziel dieses Kurses ist es, die Schüler mit einigen der relevanten Entscheidungen vertraut zu machen, die getroffen werden müssen, um diese Ausrichtung zu erreichen, und mit den Kompromissen, die in jeder dieser Entscheidungen vorhanden sind. Der Kurs wird sehr interaktiv sein und viel intensive und unterhaltsame Teamarbeit beinhalten.
An den Tagen 1 und 2 werden wir „die Grundlagen erkunden“, einen kurzen Überblick über die wichtigsten Prinzipien und Bausteine der Lieferkette geben und diese im Detail bearbeiten. Wir werden auf Unterschiede zwischen Branchen und Ländern achten und dabei die unterschiedlichen kulturellen und beruflichen Hintergründe der Studenten nutzen.
An den Tagen 3 und 4 werden wir an der „Beherrschung der Grundlagen“ mit einer integralen Aktivität arbeiten, die sich auf "The Fresh Connection" konzentriert, ein Geschäftssimulationsspiel über ein verlustbringendes virtuelles Unternehmen, das vor einer Katastrophe gerettet werden muss. Die Schüler spielen in Teams und kümmern sich um die Abstimmung von Angebot und Nachfrage, dh um die Entscheidungsfindung in den Bereichen Vertrieb, Betrieb, Lieferkette und Einkauf. Entscheidungen werden im Business-Simulations-Tool implementiert, sodass die Ergebnisse nach der Berechnung angezeigt werden. Da alle Teams mit genau den gleichen Marktbedingungen spielen, können die Ergebnisse zwischen den Teams objektiv verglichen werden, was der Aktivität eine schöne Wettbewerbsfähigkeit verleiht.
An Tag 4 werden wir auch einige Zeit damit verbringen, uns „über die Grundlagen hinaus vorzustellen“, indem wir mögliche Auswirkungen untersuchen, die einige der wichtigsten Trends und Entwicklungen in Wirtschaft und Gesellschaft auf die Lieferketten der Zukunft haben könnten.

Woche 2
Die Digitalisierung der Lieferkette erhöht die Effizienz durch die Integration und Koordination der Aktivitäten zwischen Unternehmen. Die Studierenden lernen die Potenziale der Digitalisierung der Lieferkette kennen. Die Vorlesung gibt einen kurzen Überblick über die Komponenten sowie aktuelle Forschungsrichtungen. Unter Anwendung dieser Prinzipien untersuchen die Schüler in einem spielbasierten Lernansatz, wie sie die Herausforderungen des Bullwhip-Effekts angehen können. Anschließend wird eine Fallstudie durchgeführt, in der die erlernten Zusammenhänge einer unternehmensübergreifenden Lieferkette berücksichtigt werden. Die Ergebnisse der Fallstudie werden dann einer Expertenjury vorgelegt.

Studiengebühren

Programmgebühren für unsere Online-Kurse:

  • 2 Wochen Programme: 1194 EUR
  • 3 Wochen Programme: 1794 EUR
  • 4 Wochen Programme: 2250 EUR

Die Programmgebühren enthalten unsere vollständige Online-Erfahrung. Detaillierte Informationen finden Sie auf den Programmseiten oder auf unserer Website.

Grad

Zertifikate

Am Ende des Summer School-Programms erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung zusammen mit einem Certificate Supplement der RWTH Aachen, in dem die Arbeitsbelastung und der akademische Inhalt der Summer School angegeben sind.

Nach erfolgreichem Abschluss der Summer School erhalten Sie von der RWTH Aachen ein Executive Certificate und ein Performance Certificate mit Angabe der Abschlussnote.

Arbeitsbelastung

2-wöchige Programme (ca. 60 Stunden): Es können 2 ECTS-Credits vergeben werden

3-wöchige Programme (ca. 90 Stunden): Es können 3 ECTS-Credits vergeben werden

4-wöchige Programme (ca. 120 Stunden): Es können 4 ECTS-Credits vergeben werden

Bitte beachten Sie:
Letztendlich liegt es an Ihrer Heimatinstitution, wie viele Credits vergeben werden können. Für Einzelheiten wenden Sie sich bitte an den Studienberater Ihrer Heimathochschule!

Informationsanfrage - kostenlos & unverbindlich

Möchten Sie mehr über Supply Chain Management & Logistik Sommerschule wissen? Geben Sie Ihre Anfrage in das Formular ein. Die Informationen werden direkt an den Anbieter geschickt, der Sie sobald wie möglich persönlich kontaktieren wird.

Land *
Staatsangehörigkeit *

Videos

Die Sommer- und Winterschulen der RWTH International Academy für Ingenieurwissenschaften bieten ihren internationalen Besuchern ein wirklich dynamisches und ansprechendes akademisches und kulturelles Umfeld.

   

RWTH International Academy

RWTH Aachen - Eine der führenden europäischen Universitäten für Ingenieurwissenschaften und Naturwissenschaften

Die RWTH Aachen ist eine der größten und renommiertesten Technischen Universitäten Deutschlands und bietet Studien- und Forschungsmöglichkeiten auf höchstem Niveau. Zahlreiche Partnerschaften zwischen der RWTH Aachen und internationalen Hochschulen sowie Industrieunternehmen bieten Studierenden und Absolventen hervorragende berufliche und persönliche Perspektiven....


Lesen Sie mehr über RWTH International Academy

Kontaktinformationen für RWTH International Academy

RWTH International Academy

Campus-Boulevard 30
52074 Aachen
Germany

 Telefonnummer anzeigen
www.academy.rwth-aachen.de

Contact school

Möchten Sie mehr über Supply Chain Management & Logistik Sommerschule wissen? Füllen Sie das folgende Formular aus und wir senden Ihre Informationen an einen Vertreter der Schule, der Sie sobald wie möglich persönlich kontaktieren wird.

Reviews

Keine Bewertungen vorhanden