alert Diese Seite ist eine übersetzte Version von educations.com
Zeigen Educations.com als: Handy

Master of Bioscience Engineering: Zell- und Gentechnik (Leuven)

KU Leuven
Programmübersicht
2 Jahre
Vollzeit
Masterstudium
Scholarships available
Englisch

Startdaten
Leuven
September 2023

Leuven
September 2024

Leuven
September 2025

Über dieses Programm

Im Programm „Master of Bioscience Engineering: Cellular and Genetic Engineering“ der KU Leuven erwerben Sie fundiertes Wissen über die molekularen und zellulären Prozesse, die in Mikroorganismen, Pflanzen, Tieren und Menschen sowohl auf qualitativer als auch auf quantitativer Ebene aktiv sind. Darüber hinaus werden Sie in den zugehörigen Technologien geschult, um diese Prozesse zu messen und zu beeinflussen. Das Programm zielt darauf ab, fortgeschrittene wissenschaftliche und lösungsorientierte Kenntnisse, Fähigkeiten und Einstellungen zu biotechnologischen Anwendungen mit lebenden Organismen zu vermitteln, die sowohl wissenschaftlich innovativ als auch sozial relevant sind.

Worum geht es beim "Master of Bioscience Engineering: Zell- und Gentechnik"?

Sie sind während des gesamten Masterstudiengangs auf fortgeschrittenem Niveau in Molekular- und Zellbiologie sowie Biotechnologie und ihren vielfältigen Anwendungen ausgebildet. Sie werden angeleitet, die disziplinarischen Kenntnisse, Fähigkeiten und Einstellungen zu erwerben und in effiziente und nachhaltige Lösungen für sozial relevante Probleme zu integrieren. Innerhalb und außerhalb des Lehrplans werden auch Möglichkeiten geboten, an Ihrer persönlichen Entwicklung zu arbeiten. Schließlich werden Sie gemeinsam mit Fach- und Ethikexperten über den Platz der Biotechnologie in der Gesellschaft nachdenken.

Struktur

Der Master ist ein zweijähriges Master-Programm mit 120 Credits. Es besteht aus einem Hauptspezialisierungspaket von mindestens 60 Credits, dem "Major". Dieses Hauptfach besteht aus einem obligatorischen Hauptpaket und einem variablen Paket, in dem Sie die Möglichkeit haben, die Anwendungsdomänen auszuwählen, auf die Sie sich spezialisieren möchten. Sie haben die Wahl zwischen einer Tochterspezialisierung mit maximal 20 Credits, dem "Minor". Das Programm erlaubt ferner eine begrenzte Anzahl von Wahlfächern. Insbesondere ein 5-wöchiges Berufspraktikum bietet die Möglichkeit, das breitere Arbeitsfeld zu erkunden. Schließlich gipfelt das Programm in der Masterarbeit (30 Credits). Während der Masterarbeit werden die Studierenden in eine Forschungsgruppe eingebettet und betreiben originelle und relevante wissenschaftliche Forschung.

Stärken

  1. Sie erwerben eine breite Wissensbasis sowohl in der grundlegenden Molekular- und Zellbiologie als auch in biotechnologischen Techniken. In der Kursreihe "Anwendungen der Biotechnologie" werden grundlegende wissenschaftliche Erkenntnisse und Techniken in einer Diskussion biotechnologischer Anwendungen zusammengeführt.
  2. Der Master ist multidisziplinär und befasst sich mit der Physiologie verschiedener Organismen, technischen Fortschritten und rechnergestützten Analysewerkzeugen. Das Programm wird von Forschern geleitet, die in verschiedenen Teilen eines sehr sozial relevanten Bereichs der angewandten Wissenschaften tätig sind, nämlich dort, wo sich lebende Organismen und Technologien treffen.
  3. Sie werden sowohl in einem umfangreichen interdisziplinären Praktikum als auch in der Masterarbeit gründlich in molekular- und zellbiologischen Laborfähigkeiten geschult.
  4. Während dieses Programms werden Sie darin geschult, Ihre persönlichen Fähigkeiten und Einstellungen weiterzuentwickeln, wobei Sie sich auf die folgenden Bildungsziele konzentrieren: kritische Selbstreflexion, nachhaltiges und ethisches Denken und Handeln, interkulturelle Kommunikation und verantwortungsvolle Führung.
Für weitere Informationen über Master of Bioscience Engineering: Zell- und Gentechnik (Leuven), bitte füllen sie eine Informationsanfrage aus und die Schule wird Sie mit weiteren Informationen kontaktieren.

Zulassungsvoraussetzungen

Aktuelle Informationen zu den Zulassungsvoraussetzungen finden Sie auf der Programmwebsite.


Does this course require proof of English proficiency?

The TOEFL® test is accepted by 10,000+ universities and higher education institutes in over 150 countries. Book your test today!

Learn more Advertisement

Chatten Sie mit Studenten

Stipendien & Finanzierung

Aktuelle Informationen zu verfügbaren Stipendien finden Sie auf unserer Website.

Studiengebühren

Aktuelle Informationen zu Studiengebühren finden Sie auf unserer Website.

Berufschancen

Ein Absolvent der Zell- und Gentechnik ist ein Biowissenschaftler, der dieses Wissen sowohl im industriellen Kontext zur Steuerung und Entwicklung von Bioprozessen als auch in einem Forschungsumfeld für Grundlagenforschung und angewandte Forschung anwenden kann.

Mit diesem Diplom erhalten Sie Zugang zu einer Vielzahl von Beschäftigungsbereichen. Teilweise aufgrund des Interesses und der Ausbildung an wissenschaftlicher Forschung können Sie sich für eine Promotion weiterbilden und zu Arbeitsplätzen in Forschungs- und Bildungseinrichtungen (Universität, Hochschulbildung, Regierung) wechseln. Sie können auch eine Führungs- oder Forschungsposition in der Biotechnologie-, Pharma-, Chemie- oder Agrar- oder Lebensmittelindustrie übernehmen.

In Belgien sind Absolventen dieses Programms berechtigt, die Berufsbezeichnung „Bio-ingenieur“ („Bioscience Engineer“) zu verwenden.

Informationsanfrage - kostenlos & unverbindlich

Möchten Sie mehr über Master of Bioscience Engineering: Zell- und Gentechnik (Leuven) wissen? Geben Sie Ihre Anfrage in das Formular ein. Die Informationen werden direkt an den Anbieter geschickt, der Sie sobald wie möglich persönlich kontaktieren wird.

Land *
Staatsangehörigkeit *

Über dieses Institut

KU Löwen. Herausragendes inspirieren

Die KU Leuven ist Europas innovativste Universität. Es befindet sich in Belgien und widmet sich der Forschung, Bildung und dem Dienst an der Gesellschaft. Die KU Leuven ist Gründungsmitglied der League of European Research Universities (LERU) und hat eine starke...


Lesen Sie mehr über Über dieses Institut

Warum am KU Leuven studieren KU Leuven

Eine hochrangige Universität

KU Leuven gehört laut internationalem Ranking zu den 100 besten Universitäten der Welt. Darüber hinaus wurde die KU Leuven von Reuters vier Jahre in Folge (2016, 2017, 2018 und 2019) als innovativste Universität Europas eingestuft. Alle Disziplinen der KU Leuven gehören stolz zu den Top 100 ihres Fachs. Wissenschaftler und Forscher, Lehrer und Visionäre, Denker und Macher haben ihren Platz im fruchtbaren intellektuellen Lebensraum der KU Leuven.

Innovativste Universität in Europa

Die KU Leuven wurde von Reuters seit vier Jahren in Folge als die innovativste Universität Europas ausgezeichnet. Durch die Entwicklung des wichtigsten Arzneimittels gegen HIV, eines neuartigen Solarmoduls, das Sauerstoff in Wasserstoff umwandelt und die Geheimnisse von Sagalassos aufdeckt, haben die Forscher der KU Leuven einen tiefgreifenden Einfluss auf unser tägliches Leben in nahezu allen Forschungsbereichen. Dieser innovative Charakter ist tief in die Art und Weise eingebettet, wie wir unsere Studenten unterrichten, indem wir relevante Gastvorträge integrieren, einen interdisziplinären Ansatz verfolgen und die fortschrittlichsten Forschungs- und Bildungseinrichtungen eröffnen.

Eine umfassende Universität

Als umfassende Universität bietet die KU Leuven ein breites Spektrum an Disziplinen, die von 15 Fakultäten organisiert werden. Jede dieser Disziplinen wird gemäß dem THE World University Ranking nach Fach in den Top 100 ihres Fachs eingestuft. Die Hälfte der Fakultäten der Universität gehört in ihren Studienbereichen sogar zu den Top 50.

Kontaktinformation

KU Leuven

Oude Markt 13
3000 Leuven
Belgium

Message the school

Möchten Sie mehr über Master of Bioscience Engineering: Zell- und Gentechnik (Leuven) wissen? Füllen Sie das folgende Formular aus und wir senden Ihre Informationen an einen Vertreter der Schule, der Sie sobald wie möglich persönlich kontaktieren wird.

Reviews

Keine Bewertungen vorhanden