alert Diese Seite ist eine übersetzte Version von educations.com
Zeigen Educations.com als: Handy

Öffentliche Gesundheit - MPH

Kent State University
Programmübersicht
1,5-2 Jahre
Vollzeit
Masterstudium
Scholarships available
Startdaten
Kent
Fall

Kent
Feder

Twinsburg
Fall

Twinsburg
Feder

Beschreibung Öffentliche Gesundheit - MPH

Öffentliche Gesundheit - MPH

Der Master of Public Health in Public Health soll Studenten dabei helfen, praktische Kenntnisse und Fähigkeiten zu entwickeln, die für den Erfolg in der öffentlichen Gesundheitsbranche erforderlich sind.

Das Hauptfach Public Health umfasst folgende Konzentrationen:

  • Die Konzentration Biostatistik bereitet die Studierenden auf die quantitative Wissenschaft der Erfassung, Speicherung, Abfrage, Analyse und Interpretation von Gesundheitsdaten vor. Die Absolventen können statistische Methoden verwenden, um gesundheitsbezogene Erhebungen und Experimente zur Verbesserung der Gesundheit zu entwerfen und zu analysieren. Zu den Forschungsinteressen der Fakultät gehört die Anwendung biostatistischer Analysen, um kritische Gesundheitsprobleme zu verstehen. Absolventen der Biostatistik sind in Krankenhäusern, Pharmaunternehmen, staatlichen und lokalen Gesundheitsämtern, Bundesgesundheitsbehörden und Biotechnologieunternehmen gefragt, um die Wirksamkeit neuer Medikamente und Interventionen zu analysieren, Risikofaktoren für Krankheiten zu identifizieren und wirksame Präventionsstrategien zu entwickeln.
  • Die epidemiologische Konzentration bereitet die Schüler darauf vor, die Verteilung und Determinanten von Krankheiten, Behinderungen und Todesfällen in Populationen zu analysieren. Die Absolventen können quantitative und qualitative Methoden anwenden, um Krankheitsausbrüche zu untersuchen, kausale Zusammenhänge zwischen Umwelt- und biologischen Faktoren zu bestimmen und Studien durchzuführen, um Gesundheitstrends in Populationen zu projizieren. Die Studierenden profitieren von den Forschungsagenden der Fakultäten für öffentliche Gesundheit in den Bereichen Bio-Vorsorge, Überwachungssysteme für die öffentliche Gesundheit, chronische Krankheiten, Krebs und Epidemiologie von Infektionskrankheiten. Zu den Karrieremöglichkeiten für Absolventen zählen Forschungsstellen an Universitäten, medizinischen Fakultäten und Pharmaunternehmen. Spezialisten für Krankheitsprävention in Krankenhäusern; und Überwachungsmanager in staatlichen und lokalen Gesundheitsabteilungen.
  • Die Konzentration Gesundheitspolitik und -management bereitet die Schüler darauf vor, sich mit Risiken für die öffentliche Gesundheit zu befassen und wirksame Modelle für die Bereitstellung von Gesundheitsdiensten zu entwickeln. Diese Konzentration umfasst Forschung im Gesundheitswesen, Analyse der Gesundheitspolitik sowie Planung und Management des Gesundheitswesens. Angesichts der aktiven Forschung der Fakultät des Kollegiums bei der Ermittlung von Dienstleistungslücken und bei der Entwicklung evidenzbasierter Praktiken und Politikanalysen verfügen die Studierenden über fundierte Kenntnisse im Management von Gesundheitsdiensten, in alternativen Modellen der Dienstleistungsfinanzierung und in Strategien zur Verbesserung von Diensten. Zu den Karrieremöglichkeiten für Absolventen zählen Verwaltungs- und Managementpositionen in Krankenhäusern, Kliniken, staatlichen und lokalen Gesundheitsabteilungen, Pflegeheimen und psychiatrischen Einrichtungen. Positionen von Politikanalysten in Gesundheitsplanungsorganisationen und Regierungsbehörden; sowie Planungs- und Managementpositionen in Gesundheitsorganisationen und Krankenkassen.
  • Die Konzentration Sozial- und Verhaltenswissenschaften bietet den Studierenden einen interdisziplinären Ansatz zur Verbesserung der Gesundheit der Bevölkerung im Laufe des Lebens. Die Studierenden lernen, theoretische Prinzipien anzuwenden, um effektive Programme zu entwerfen, umzusetzen und zu bewerten, die Verhaltens- und Umweltansätze beinhalten. Absolventen können Interventionen im Bereich der öffentlichen Gesundheit entwerfen und bewerten, um die Gesundheit von Familien, Arbeitsplätzen, Gemeinden und anderen Einrichtungen zu verbessern. Die aktive Forschung der Fakultät des Kollegiums - insbesondere in den Bereichen Fettleibigkeit bei Kindern, Prävention von Gewalt und Verletzungen, Prävention von Drogenmissbrauch und Prävention chronischer Krankheiten - bietet Studenten die Möglichkeit, an umfangreichen extern finanzierten Präventionsforschungen zu arbeiten. Die Studierenden sind auf Karrieren in der Gesundheitsförderung vorbereitet; Programmgestaltung und -bewertung; Entwicklung von Präventionsprogrammen für staatliche und lokale Gesundheitsabteilungen, Programme zur Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz, Krankenhäuser, internationale Gesundheitsbehörden, psychiatrische Zentren und gemeinnützige Organisationen.
Für weitere Informationen über Öffentliche Gesundheit - MPH, bitte füllen sie eine Informationsanfrage aus und die Schule wird Sie mit weiteren Informationen kontaktieren.

Zulassungsvoraussetzungen

  • Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaft oder in einer naturwissenschaftlichen, technischen, technischen oder mathematischen Disziplin von einem akkreditierten College oder einer Universität1 für die bedingungslose Zulassung
  • Mindestens 3.000 GPA für Studenten auf einer Skala von 4.000 Punkten für die bedingungslose Zulassung
  • Offiziellen Abschriften)
  • GMAT-Bewertungen mit mindestens 500 insgesamt (40. Perzentil in mündlichen und 60. Perzentil in quantitativen Abschnitten mindestens) oder GRE-Bewertungen (ab Frühjahr 2021 werden die Mindestbewertungen nicht mehr benötigt und die GMAT- oder GRE-Anforderung wird für (1) Antragsteller aufgehoben, die hat in den letzten fünf Jahren einen Bachelor-Abschluss in Kent State erworben und hatte insgesamt mindestens 3.500 GPA und (2) Bewerber mit drei oder mehr Jahren einschlägiger Berufserfahrung.)

Englischkenntnisse - Alle internationalen Studierenden müssen ihre Englischkenntnisse nachweisen (es sei denn, sie erfüllen bestimmte Ausnahmen), indem sie eine der folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Mindestens 550 TOEFL PBT-Punkte (papierbasierte Version)
  • Mindestens 79 TOEFL IBT-Punkte (internetbasierte Version)
  • Mindestens 77 MELAB-Punkte
  • Mindestens 6,5 IELTS-Punktzahl
  • Mindestens 58 PTE-Punkte
  • Mindestens 110 Duolingo English Testergebnisse

Does this course require proof of English proficiency?

The TOEFL® test is accepted by 10,000+ universities and higher education institutes in over 150 countries. Book your test today!

Learn more Advertisement

Programminhalt

Hauptanforderung

  • Biostatistik im Gesundheitswesen
  • Umweltgesundheitskonzepte in der öffentlichen Gesundheit
  • Grundlagen der Epidemiologie der öffentlichen Gesundheit
  • Verwaltung des öffentlichen Gesundheitswesens
  • Bewertung des Gesundheitsbedarfs der Gemeinschaft
  • Soziale Determinanten des Gesundheitsverhaltens

Hauptwahlfächer, wählen Sie aus den folgenden;

  • Biostatistikkurse (Stufe BST 50000 oder 60000)
  • Kurse für Umweltgesundheitswissenschaften (Stufe EHS 50000 oder 60000)
  • Epidemiologiekurse (EPI 50000 oder 60000 Level)
  • Kurse zu Gesundheitspolitik und -management (Stufe HPM 50000 oder 60000)
  • Kurse in Sozial- und Verhaltenswissenschaften (Stufe SBS 50000 oder 60000)

Anforderungen an die Biostatistikkonzentration

Konzentrationsanforderungen

  • Angewandte Praxiserfahrung in der Biostatistik
  • Überlebensanalyse in der öffentlichen Gesundheit
  • Experimentelle Designs in der öffentlichen Gesundheitsforschung
  • Angewandte Regressionsanalyse von Daten zur öffentlichen Gesundheit
  • Prinzipien der epidemiologischen Forschung
  • Längsschnittdatenanalyse

Anforderungen an die epidemiologische Konzentration

Konzentrationsanforderungen

  • Angewandte Regressionsanalyse von Daten zur öffentlichen Gesundheit
  • Angewandte Praxiserfahrung in der Epidemiologie
  • Epidemiologie chronischer Krankheiten
  • Epidemiologie von Infektionskrankheiten
  • Prinzipien der epidemiologischen Forschung

Anforderungen an die Gesundheitspolitik und die Managementkonzentration

Konzentrationsanforderungen

  • Gesundheitssysteme
  • Politik, Recht und Ethik im Bereich der öffentlichen Gesundheit
  • Finanzmanagement für Organisationen des öffentlichen Gesundheitswesens
  • Kosten-Nutzen-Analyse in öffentlichen Gesundheitsprogrammen
  • Programme für die öffentliche Gesundheit: Planung, Durchführung und Bewertung
  • Angewandte Praxiserfahrung in Gesundheitspolitik und -management

Konzentrationsanforderungen für Sozial- und Verhaltenswissenschaften

Konzentrationsanforderungen

  • Programme für die öffentliche Gesundheit: Planung, Durchführung und Bewertung
  • Quantitative Methoden in der Sozial- und Verhaltenswissenschaft
  • Sozial- und verhaltenswissenschaftliche Theorien
  • Seminar in Sozial- und Verhaltenswissenschaften
  • Grant Writing in Sozial- und Verhaltenswissenschaften
  • Angewandte Praxiserfahrung in Sozial- und Verhaltenswissenschaften

Stipendien & Finanzierung

Es stehen mehrere Stipendienoptionen zur Verfügung. Bitte besuchen Sie die Website der Universität für weitere Informationen.

Programmauslieferung

Vollständig angeboten an folgenden Standorten:

  • Online
  • Kent Campus
  • Twinsburg Academic Center (nur Konzentration auf Gesundheitspolitik und Management)

Studiengebühren

Absolvent

  • Studiengebühren für Online-Studenten mit Wohnsitz in Ohio (unter 11 Kreditstunden): 536 USD pro Kreditstunde
  • Studiengebühren für Online-Studierende ohne Wohnsitz in Ohio und Internatonal (11-18 Kreditstunden): 999 USD pro Kreditstunde
  • Studiengebühren für Online-Studenten mit Wohnsitz in Ohio (11 bis 18 Kreditstunden): 5.896 USD pro Jahr
  • Studiengebühren für Online-Studierende ohne Wohnsitz in Ohio und Internatonal (11 bis 18 Kreditstunden): 10.989 USD pro Jahr

Grad

Akkreditierung

Der MPH-Abschluss in Public Health ist vom Council on Education for Public Health (CEPH) akkreditiert.

Absolventen dieses Programms können:

  1. Erklären Sie die Geschichte, Philosophie und Werte der öffentlichen Gesundheit
  2. Identifizieren Sie die Kernfunktionen der öffentlichen Gesundheit und die 10 wesentlichen Dienste
  3. Erläutern Sie die Rolle quantitativer und qualitativer Methoden und Wissenschaften bei der Beschreibung und Bewertung der Gesundheit einer Bevölkerung
  4. Nennen Sie die Hauptursachen und -trends für Morbidität und Mortalität in den USA oder anderen für die Schule oder das Programm relevanten Gemeinden
  5. Diskutieren Sie die Wissenschaft der Primär-, Sekundär- und Tertiärprävention im Bereich der Bevölkerungsgesundheit, einschließlich Gesundheitsförderung, Screening usw.
  6. Erläutern Sie die entscheidende Bedeutung von Nachweisen für die Verbesserung des Wissens über die öffentliche Gesundheit
  7. Erklären Sie die Auswirkungen von Umweltfaktoren auf die Gesundheit einer Bevölkerung
  8. Erklären Sie biologische und genetische Faktoren, die sich auf die Gesundheit der Bevölkerung auswirken
  9. Erklären Sie Verhaltens- und psychologische Faktoren, die sich auf die Gesundheit einer Bevölkerung auswirken
  10. Erläutern Sie die sozialen, politischen und wirtschaftlichen Determinanten der Gesundheit und wie sie zur Gesundheit der Bevölkerung und zu gesundheitlichen Ungleichheiten beitragen
  11. Erklären Sie, wie sich die Globalisierung auf die globalen Krankheitslasten auswirkt
  12. Erklären Sie eine ökologische Perspektive auf die Zusammenhänge zwischen menschlicher Gesundheit, Tiergesundheit und Ökosystemgesundheit (z. B. One Health).
  13. Wenden Sie epidemiologische Methoden auf die Breite der Situationen und Situationen in der öffentlichen Gesundheitspraxis an
  14. Wählen Sie quantitative und qualitative Datenerhebungsmethoden aus, die für einen bestimmten Kontext der öffentlichen Gesundheit geeignet sind
  15. Analysieren Sie quantitative und qualitative Daten gegebenenfalls mithilfe von Biostatistik, Informatik, computergestützter Programmierung und Software
  16. Interpretieren Sie die Ergebnisse der Datenanalyse für die Forschung, Politik oder Praxis im Bereich der öffentlichen Gesundheit
  17. Vergleichen Sie die Organisation, Struktur und Funktion des Gesundheitswesens, des öffentlichen Gesundheitswesens und der Regulierungssysteme in nationalen und internationalen Umgebungen
  18. Diskutieren Sie die Mittel, mit denen strukturelle Vorurteile, soziale Ungleichheiten und Rassismus die Gesundheit untergraben und Herausforderungen für die Erreichung von Gesundheitsgerechtigkeit auf organisatorischer, kommunaler und gesellschaftlicher Ebene schaffen
  19. Bewertung der Bedürfnisse, Vermögenswerte und Kapazitäten der Bevölkerung, die sich auf die Gesundheit der Gemeinden auswirken
  20. Sensibilisierung für kulturelle Werte und Praktiken bei der Gestaltung oder Umsetzung von Politiken oder Programmen im Bereich der öffentlichen Gesundheit
  21. Entwerfen Sie eine bevölkerungsbasierte Politik, ein Programm, ein Projekt oder eine Intervention
  22. Erläutern Sie die Grundprinzipien und Instrumente des Budget- und Ressourcenmanagements
  23. Wählen Sie Methoden zur Bewertung von Programmen im Bereich der öffentlichen Gesundheit aus
  24. Diskutieren Sie mehrere Dimensionen des politischen Entscheidungsprozesses, einschließlich der Rolle von Ethik und Evidenz
  25. Schlagen Sie Strategien vor, um Stakeholder zu identifizieren und Koalitionen und Partnerschaften zur Beeinflussung der Ergebnisse im Bereich der öffentlichen Gesundheit aufzubauen
  26. Für politische, soziale oder wirtschaftliche Maßnahmen und Programme eintreten, die die Gesundheit in verschiedenen Bevölkerungsgruppen verbessern
  27. Bewertung der Richtlinien hinsichtlich ihrer Auswirkungen auf die öffentliche Gesundheit und die Gleichstellung der Gesundheit
  28. Anwendung von Führungs-, Governance- und Managementprinzipien, einschließlich der Schaffung einer Vision, der Befähigung anderer, der Förderung der Zusammenarbeit und der Entscheidungsfindung
  29. Wenden Sie Verhandlungs- und Mediationsfähigkeiten an, um organisatorische oder gemeinschaftliche Herausforderungen anzugehen
  30. Wählen Sie Kommunikationsstrategien für verschiedene Zielgruppen und Sektoren aus
  31. Kommunizieren Sie publikumsgerechte Inhalte im Bereich der öffentlichen Gesundheit sowohl schriftlich als auch durch mündliche Präsentation
  32. Beschreiben Sie die Bedeutung kultureller Kompetenz für die Kommunikation von Inhalten der öffentlichen Gesundheit
  33. Effektiv in interprofessionellen Teams arbeiten
  34. Anwenden von Tools zum Systemdenken auf ein Problem der öffentlichen Gesundheit

Informationsanfrage - kostenlos & unverbindlich

Möchten Sie mehr über Öffentliche Gesundheit - MPH wissen? Geben Sie Ihre Anfrage in das Formular ein. Die Informationen werden direkt an den Anbieter geschickt, der Sie sobald wie möglich persönlich kontaktieren wird.

Land *
Staatsangehörigkeit *

Kent State University

Kent State University

An der Kent State University kommen Menschen aus allen Teilen der Welt, um Arbeit zu leisten, die den Weg für eine bessere Zukunft ebnet. Hier finden Sie erstklassige Dozenten, die als Forscher und Mentoren dienen, Alumni-Führungskräfte in Wirtschaft, Gesundheitswesen, Bildung...


Lesen Sie mehr über Kent State University

Kontaktinformationen für Kent State University

Kent State University

800 E Summit St
44242 Kent Ohio
United States of America

 Telefonnummer anzeigen
www.kent.edu


Contact school

Möchten Sie mehr über Öffentliche Gesundheit - MPH wissen? Füllen Sie das folgende Formular aus und wir senden Ihre Informationen an einen Vertreter der Schule, der Sie sobald wie möglich persönlich kontaktieren wird.

Reviews

Keine Bewertungen vorhanden