alert Diese Seite ist eine übersetzte Version von educations.com
Zeigen Educations.com als: Handy

Take our survey for a chance to win an iPad! 

Master-Abschluss in Sozial- und Solidarwirtschaft (nur auf Portugiesisch)

ISCTE-University Institute of Lisbon
Lissabon
Portugiesisch
Inquire for more information

Beschreibung Master-Abschluss in Sozial- und Solidarwirtschaft (nur auf Portugiesisch)

Sozial- und Solidarökonomie

Der Masterstudiengang Sozial- und Solidarwirtschaft hat den Zweck, Fachkräfte auf das Handeln im Kontext sozialer Innovationsprozesse im Zusammenhang mit Sozialwirtschaft und den neuen Wegen der Solidarwirtschaft vorzubereiten.

Dieses allgemeine Ziel des Masters besteht darin, die konzeptionelle und theoretische Reflexion über tatsächliche Prozesse und über neue Möglichkeiten zur Befriedigung menschlicher Bedürfnisse unter gegenwärtigen Bedingungen zu vertiefen.

Informationen zu COVID-19

Aufgrund des Ausbruchs von COVID-19 hat die portugiesische Regierung ab dem 12. März 2020 vorübergehend alle Schulen und Universitäten geschlossen.

Vor diesem Hintergrund wird das ISCTE - Instituto Universitário de Lisboa den Präsenzunterricht aussetzen und stattdessen alle Programme aus der Ferne anbieten. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Universität.

Für weitere Informationen über Master-Abschluss in Sozial- und Solidarwirtschaft (nur auf Portugiesisch), bitte füllen sie eine Informationsanfrage aus und die Schule wird Sie mit weiteren Informationen kontaktieren.

Programminhalt

The course corresponds to 4 semesters, with a total of 120 ECTS, 60 in the curricular component and 60 in the 2nd year (6 correspond to the Research Seminar and 54 to the elaboration of the dissertation or project work).

Approval in every curricular unit of the Masters course awards the degree of Master in the chosen course. The completion of the 1st year of the Masters course, corresponding to 60 ECTS, awards the attribution of a Diploma of Postgraduate Studies.

  • Contributing to research, conceptual and theoretical renewal in the field, challenging its principles, contents and practices in face of the epistemological and methodological foundations of Economic Science;
    Deepening the demands for interdisciplinarity in the analyses of contemporary problems and challenges of the 21st century;
    Deepening the knowledge about its practices and paths, valuing methodological pluralism in the production of science;
    Contributing to rethink models of action and management, providing guidelines and suggestions which may enable the development of new skills among its players.

Studiengebühren

Full tuition fee for EU students: 3000 EUR
Full tuition fee for Non-EU students: 4600 EUR

Informationsanfrage - kostenlos & unverbindlich

Möchten Sie mehr über Master-Abschluss in Sozial- und Solidarwirtschaft (nur auf Portugiesisch) wissen? Geben Sie Ihre Anfrage in das Formular ein. Die Informationen werden direkt an den Anbieter geschickt, der Sie sobald wie möglich persönlich kontaktieren wird.

ISCTE-University Institute of Lisbon

ISCTE-Universitätsinstitut von Lissabon

Das 1972 gegründete Universitätsinstitut von Lissabon (ISCTE-IUL) ist eine der renommiertesten öffentlichen Universitäten in Portugal, die sich insbesondere auf postgraduale Studien und wissenschaftliche Forschung konzentriert. Es ist in vier Fakultäten organisiert: ISCTE Business School, School of Sociology and Public Policy,...


Lesen Sie mehr über ISCTE-University Institute of Lisbon

Kontaktinformationen für ISCTE-University Institute of Lisbon

ISCTE-University Institute of Lisbon

Avenida das Forças Armadas
1649-026 Lisboa
Portugal

 Telefonnummer anzeigen
www.iscte-iul.pt

Contact school

Möchten Sie mehr über Master-Abschluss in Sozial- und Solidarwirtschaft (nur auf Portugiesisch) wissen? Füllen Sie das folgende Formular aus und wir senden Ihre Informationen an einen Vertreter der Schule, der Sie sobald wie möglich persönlich kontaktieren wird.

Reviews

Keine Bewertungen vorhanden