alert Diese Seite ist eine übersetzte Version von educations.com
Zeigen Educations.com als: Handy
3 Jahre
Vollzeit
Bachelorstudium
Scholarships available
On campus
London
Englisch
Inquire for more information
Open House
25.06.2022

Beschreibung BA (Hons) Design

BA (Hons) Design

Design ist nicht nur eine Art zu machen und zu tun; es ist ein Weg, die Welt zu verstehen und mit ihr in Kontakt zu treten.

Warum BA Design bei Goldsmiths studieren?

  • Der Bachelor-Studiengang Design befähigt Sie, phantasievoll über die Möglichkeiten des Designs nachzudenken. Nicht nur, was Design ist; aber woran könnte es liegen. Sie werden entdecken, wie sich Design auf die Umwelt als Ganzes auswirkt, während Sie seine Rolle in Gesellschaft und Kultur untersuchen. Sie lernen, Design als eine komplexe Kombination von Systemen und Aktionen zu sehen und nicht nur als eine Reihe unterschiedlicher praktischer Fähigkeiten.
  • Wir bieten Ihnen Zugang zu Studioräumen und branchenüblichen Werkstätten mit der neuesten Laserschneid- und 3D-Modellierungstechnologie.
  • Sie arbeiten an Live-Briefings, die von echten Unternehmen erstellt wurden. Diese Projekte ermöglichen es Ihnen, Ihre Ideen zu entwickeln und vor Designprofis zu präsentieren und wertvolle Erfahrungen und Erkenntnisse zu sammeln.
  • Im zweiten Jahr haben Sie die Möglichkeit, ein Praktikum zu absolvieren. Zu den Gastgebern in der Vergangenheit gehörten Selfridges und Alexander McQueen. Unsere Absolventen haben für führende Londoner Designberatungen und große internationale Marken wie Dyson, LEGO, Google und Burberry gearbeitet. Viele haben auch eigene Designstudios gegründet.
Für weitere Informationen über BA (Hons) Design, bitte füllen sie eine Informationsanfrage aus und die Schule wird Sie mit weiteren Informationen kontaktieren.

Zulassungsvoraussetzungen

Wir akzeptieren folgende Qualifikationen:

  • Abitur: BBB
  • BTEC: DDM
  • International Baccalaureate: 33 Punkte insgesamt mit drei HL-Fächern bei 655
  • Zugang: Bestehen mit 45 Leistungspunkten der Stufe 3, davon 30 Auszeichnungen und einer Reihe von Leistungen/Pässen in fachspezifischen Modulen
  • Schottische Qualifikationen: BBBBC (Higher) oder BBC (Advanced Higher)
  • Europäisches Abitur: 75%
  • Irisches Abschlusszeugnis: H2 H2 H2 H2

Internationale Qualifikationen

Wir akzeptieren auch ein breites Spektrum an internationalen Abschlüssen. Erfahren Sie mehr über die Qualifikationen, die wir aus der ganzen Welt akzeptieren.

Wenn Englisch nicht Ihre Muttersprache ist, benötigen Sie einen IELTS-Score (oder eine gleichwertige englische Sprachqualifikation) von 6,0 mit einer 6,0 schriftlich und keinem Element unter 5,5, um dieses Programm zu studieren. Wenn Sie Unterstützung in Ihrer englischen Sprache benötigen, bieten wir eine Reihe von Kursen an, die Sie auf das Studium vorbereiten können.

Weitere Informationen zu den Zulassungsvoraussetzungen finden Sie auf der Website der Universität


Does this course require proof of English proficiency?

The TOEFL® test is accepted by 10,000+ universities and higher education institutes in over 150 countries. Book your test today!

Learn more Advertisement

Mit Schülern chatten

Programminhalt

Jahr 1

Studiopraxis

Studioprojekte sind so formuliert, dass Sie Ihre eigenen Denkweisen entwickeln können. Sie werden herausgefordert, Ihre Ideen voranzutreiben und erhalten Raum und Unterstützung, um ein Verständnis für Artefakt, Benutzer, Standort und Situation zu entwickeln. In der Studiopraxis wird der Großteil der praktischen, projektbasierten Arbeit geliefert, diskutiert und bewertet.

Kontextstudien

Kontextuelle Studien bilden den theoretischen Kern des Studiums. Im ersten Jahr studieren Sie:

  • Histories and Theories ;– Vorträge, Besuche und praktische Übungen zum historischen und theoretischen Kontext des Designs im 20. Jahrhundert entschlüsseln die wichtigsten theoretischen Einflüsse auf Design und Design.
  • Gestaltung und Bedeutung ;– Vorlesungen und praktische Übungen zur Rolle von Psychologie und Semiotik im Design. Sie untersuchen die Komplexität von Design Thinking und Kreativtechniken und deren Bezug zur Praxis. Sie werden auch ermutigt, Ihre eigenen persönlichen Reaktionen auf den Designprozess zu erkunden.
  • Philosophie und Design ;– ;Dieser Kurs zielt darauf ab, einen erweiterten Sinn für das Ökologische durch philosophische Politik und Ethik sowie Designphilosophie zu erforschen, um die eingebetteten logischen Systeme und Strukturen des Bewusstseins herauszufordern, die ökologische Probleme in einer komplexen globalen Welt aufrechterhalten.

Methoden und Prozesse

Dieses ;Modul konzentriert sich auf die Techniken und Prozesse in Forschung, Modellierung und Zeichnung und bietet Ihnen eine Reihe von Werkzeugen zum Entwerfen, Betrachten von Forschungsmethoden und Möglichkeiten zur Generierung und Aufzeichnung von Ideen. ;

Technische Studien

Diese Workshops konzentrieren sich auf bestimmte Bereiche innerhalb der Disziplin. Sie geben sowohl eine kritische als auch eine technische Einführung in Bereiche wie Herstellung, Standbild, grafische Kommunikation und Textilien.

Jahr 2 ;

Studiopraxis

Sie werden Wege erkunden, wie der zeitgenössische Designer ein sich veränderndes soziales, kulturelles, ökologisches und politisches Terrain bewältigen kann. Sie werden ermutigt, bei der Bewältigung von Projekten im sozialen, kulturellen, ökologischen und politischen Bereich eine persönliche, ethische und ideologische Haltung einzunehmen.

Im Frühjahrssemester arbeiten Sie an „industriebasierten Projekten“, deren Briefings aus dem kaufmännischen Bereich kommen. Diese Projekte ermöglichen es Ihnen, sich vor Designprofis zu präsentieren und wertvolle Erfahrungen und Erkenntnisse zu sammeln. Die Projekte werden von einem breiten Spektrum professioneller und kommerzieller Designbereiche wie Imagination, Pentagram, Hive, Raw Nerve und Lewisham Council durchgeführt.

Kontextstudien

Gesellschaft und Kultur ;- Dieser einwöchige Intensivkurs untersucht Ideologie und Design im Kontext von Gesellschaft und Kultur. Es untersucht eine Reihe von soziokulturellen Einflüssen auf Designer, Designprozesse, Systeme und Architekturen. Der Kurs führt in verschiedene Lesarten von Gesellschaft und Kultur ein, um ein Gefühl für den ideologischen Kontext von Design zu geben, aber auch zu zeigen, wie Design Ideologie selbst kreiert.

Material Culture ;- ;Dieser Kurs untersucht Design im Kontext dessen, was als materielle Kultur bekannt wurde. Der Kurs untersucht verschiedene Einstellungen zur kulturellen Produktion, untersucht Konsum- und Geschmackskonzepte und untersucht die verschiedenen Prozesse und Praktiken, die um diese Konzepte herum aufgebaut wurden. Durch eine Reihe von Vorlesungen, praktischen Übungen und selbstgesteuertem Lernen werden die Studierenden ermutigt, die Art und Weise zu erkunden, wie ihre eigenen Designs von materieller (und immaterieller) Kultur eingerahmt werden

Designpolitik und -ethik ;- Von parlamentarischen Anfragen auf nationaler Ebene über die Gründung von designorientierten Policy Labs bis hin zur Realisierung neuer designorientierter Regierungsabteilungen wie den Digital Services der Regierung hat sich Design zu einer bedeutenden Praxis bei der Gestaltung und Realisierung unserer . entwickelt politische und moralische Landschaft. Aber wie hat die Designpraxis auf diese Chance reagiert?

Methoden und Prozesse – Berufspraxis

Dieses Modul fordert Sie auf, sich mit Design als berufliche Praxis zu befassen und bereitet Sie auf die Arbeitsumgebung vor. Es eröffnet Ihnen die Weitläufigkeit der Designbranche, um Ihr Verständnis für die Rolle eines praktizierenden Designers zu verbessern.

Technische Studien

Diese Sitzungen decken eine Reihe von Fähigkeiten ab, die auf dem Vorjahr aufbauen. Wir bieten Workshops wie Interaktives Design, Bewegtbild, Elektronik, Objektfertigung, Rapid Prototyping/CAD und Grafische Kommunikation an.

Professionelle Übung

Während des Sommersemesters wird von Ihnen erwartet, dass Sie ein Praktikum von mindestens sechs Wochen Dauer sichern und absolvieren. Zu Beginn der 3. Klasse werden Sie anhand einer Präsentation anhand Ihres Praktikums beurteilt.

Jahr 3

Studiopraxis

Im dritten Jahr entwickeln Sie eigene Projekte, unterstützt von einem individuellen „Mentor“. Workshops ermöglichen Ihnen, ein Projekt zu formulieren, zu entwickeln und zu realisieren. Großprojekte müssen konzeptionell stark untermauert, fundiert und begründet sein.

Den Abschluss des dritten Jahres bildet die Präsentation und Ausstellung von Projektarbeiten aus der Designpraxis. Dies ist ein wichtiger Teil der Bildungserfahrung – erfordert Teamarbeit, Organisation, Management und Gestaltung, um eine Reihe von Fähigkeiten zu entwickeln, die für zukünftige Karrieren entscheidend sind.

Stipendien & Finanzierung

Es stehen mehrere Stipendienmöglichkeiten zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Universität.

Studiengebühren

  • Die Studiengebühr für lokale Studenten beträgt 9250 £
  • Die Studiengebühr für internationale Studierende beträgt 21380 £

Berufschancen

Das Programm ermutigt Sie, sich als unabhängiger und reflektierender Lernender zu entwickeln und systematisch über die Rolle von Design nachzudenken: jetzt und in Zukunft. Sie lernen, zentrale Konzepte und Fragestellungen der Nachhaltigkeit zu verstehen und zu adressieren und Ihre Gestaltungsmethoden und -prozesse kritisch zu hinterfragen und weiterzuentwickeln, um zu sensiblen und aussagekräftigen Schlussfolgerungen zu gelangen.

Darüber hinaus erwerben Sie die Fähigkeit, Ihre Ideen überzeugend darzustellen, zu kommunizieren und zu manifestieren, Methoden und Strategien zu entwickeln, zu verfeinern und anzuwenden, die sinnvolle Beziehungen zwischen Design und Menschen herstellen, und entwickeln Ihre Innovations- und Kreativitätskompetenz sowie persönliche und zwischenmenschliche Fähigkeiten.

Die meisten unserer BA-Design-Absolventen finden eine Anstellung in der Kreativ- und Kulturwirtschaft, viele gründen ihr eigenes Unternehmen. ;

Informationsanfrage - kostenlos & unverbindlich

Möchten Sie mehr über BA (Hons) Design wissen? Geben Sie Ihre Anfrage in das Formular ein. Die Informationen werden direkt an den Anbieter geschickt, der Sie sobald wie möglich persönlich kontaktieren wird.

Land *
Staatsangehörigkeit *

Goldsmiths, University of London

Kreativität war schon immer das Markenzeichen der Goldschmiede. Akademische Exzellenz und fantasievolle Kursinhalte verbinden sich zu einem Ort, an dem kreative Köpfe gedeihen und Ideen wachsen können. Unsere Kurse und Forschungsaktivitäten umfassen die Künste, Geisteswissenschaften, Sozialwissenschaften, Kulturwissenschaften, Informatik, Wirtschaft und...


Lesen Sie mehr über Goldsmiths, University of London

Warum am Goldsmiths, University of London studieren Goldsmiths, University of London

Bei Goldsmiths erforschen, hinterfragen und gestalten wir die Welt ständig neu. Sie können sich durch unsere innovativen Abschlüsse und weltweit führenden Akademiker herausfordern, die Sie dazu inspirieren, die Welt anders zu sehen.

Bei Goldsmiths änderst du dein Denken und wirst inspiriert, frische Ideen und neue Ansätze für dein Studium zu entwickeln. Wir setzen uns für Abschlüsse ein, die zum Nachdenken anregen und die Vorstellungskraft erweitern. Deshalb sind so viele unserer ehemaligen Studenten wegweisend bei der Umgestaltung der soziokulturellen Landschaft auf globaler Ebene.

Kontaktinformationen für Goldsmiths, University of London

Goldsmiths, University of London

8 Lewisham Way
SE14 6NW London
United Kingdom

 Telefonnummer anzeigen
www.gold.ac.uk

Message the school

Möchten Sie mehr über BA (Hons) Design wissen? Füllen Sie das folgende Formular aus und wir senden Ihre Informationen an einen Vertreter der Schule, der Sie sobald wie möglich persönlich kontaktieren wird.

Reviews

Keine Bewertungen vorhanden