alert Diese Seite ist eine übersetzte Version von educations.com
Zeigen Educations.com als: Handy

BA - Freizeit & Tourismus

EU Business School Geneva
Programmübersicht
3 Jahre
Vollzeit
Bachelorstudium
Scholarships available
Englisch
Startdaten
Geneva
Juni 2022

Geneva
August 2022

Geneva
Oktober 2022

Geneva
Februar 2023

Beschreibung BA - Freizeit & Tourismus

BA - Freizeit & Tourismus

Unser Bachelor of Arts in Freizeit- und Tourismusmanagement in Genf gibt den Studenten einen Überblick über die wichtigsten Merkmale dieser schnell wachsenden Branche. Neben dem Erlernen von unschätzbaren Fähigkeiten in der Branche erwerben die Studenten auch übertragbaren Geschäftssinn.

Studierende des Bachelor-Studiengangs Leisure & Tourism Management erwerben vertiefte und praktische Kenntnisse in den Bereichen Marketing, Produktentwicklung, Eventmanagement und Nachhaltigkeit.

Der Kurs wird auch in Barcelona und Montreux angeboten.

Für weitere Informationen über BA - Freizeit & Tourismus, bitte füllen sie eine Informationsanfrage aus und die Schule wird Sie mit weiteren Informationen kontaktieren.

Zulassungsvoraussetzungen

  • 1 beglaubigte Kopie des Abiturzeugnisses und der Zeugnisse; oder gleichwertig.
  • Englischnachweis: TOEFL-Punktzahl 80 (internetbasiert), 213 (computerbasiert); IELTS 6.0; CAE B2 mit einer Mindestpunktzahl von 169; PTE 57; Englischer Muttersprachler; oder gleichwertig.

Does this course require proof of English proficiency?

The TOEFL® test is accepted by 10,000+ universities and higher education institutes in over 150 countries. Book your test today!

Learn more Advertisement

Programminhalt

Jahr 1

Erstes Semester

  • Grundlagen der Unternehmensführung
  • Marketing-Management
  • Schriftliche Kommunikationsfähigkeiten
  • Buchhaltung I
  • Mikroökonomie
  • Elementarrechnung
  • IT-Software für Unternehmen
  • Umweltverträglichkeit
  • Basteln Sie Ihre Zukunft: Ihre Zeit bei EU

Zweites Semester

  • Ethik in der Wirtschaft
  • Mündliche Kommunikationsfähigkeiten
  • Rechnungswesen II
  • Makroökonomie
  • Wirtschaftsrecht
  • Mathematik der Finanzen
  • Angewandte Managementstatistik
  • Werbung, Medien & Branding
  • Basteln Sie Ihre Zukunft: Ihre Zeit bei EU

Jahr 2

Drittes Semester

  • Strategisches Marketing
  • Unternehmensfinanzierung I
  • Personalmanagement
  • Produktionsleitung
  • Entrepreneurship & New Venture Creation
  • Management-Informationssysteme
  • Digital Business
  • Kulturübergreifende Geschäftsthemen
  • Das Geschäft des Tourismus
  • Basteln Sie Ihre Zukunft: Ihre Zeit bei EU
  • Forschungsmethoden I

Viertes Semester

  • Weltwirtschaft
  • Unternehmensfinanzierung II
  • Social Media Marketing
  • Finanzmärkte
  • Konsumenten-Verhalten
  • Vertriebs- und Einkaufsmanagement
  • Service-Management
  • Event & Conferencing Management
  • Kulturelles Erbe
  • Basteln Sie Ihre Zukunft: Ihre Zeit bei EU
  • Forschungsmethoden I

Jahr 3

Fünftes Semester

  • Globales Geschäft
  • Bilanzanalyse
  • Verhandlung
  • Small Business Management
  • Unternehmensfinanzierung
  • Industrielles Marketing
  • Tourismus-Marketing
  • Nachhaltiger Tourismus: Richtlinien und Ethik
  • Krankenhausverwaltung
  • Basteln Sie Ihre Zukunft: Ihre Zeit bei EU

Sechstes Semester

  • Strategisches Management
  • Budgetierung und Kontrolle
  • Organisatorische Kommunikation
  • Fälle im Marketing
  • Fälle im Tourismus
  • Internationale Betriebsführung
  • Finanzmanagement im Tourismus
  • Qualitätsmanagement
  • Freizeit- und Erholungsmanagement
  • Basteln Sie Ihre Zukunft: Ihre Zeit bei EU

Stipendien & Finanzierung

Several scholarship options are available. Please check the institute website for more information.

Studiengebühren

Tution fee per semester: € 6,450

Grad

Die Schüler lernen, wie man:

  • Bewertung der Nachhaltigkeit in einer Tourismusorganisation oder einem Reiseziel.
  • Forschungstrends in der Branche und ihre möglichen Auswirkungen.
  • Schätzen Sie, wie sich aktuelle globale Themen auf den Freizeit- und Tourismussektor auswirken.

Abschluss verliehen

Option 1: Bachelor of Arts in Freizeit- und Tourismusmanagement

Studenten, die den EU-Bachelor in Freizeit- und Tourismusmanagement absolvieren, erhalten einen Abschluss der EU Business School Switzerland, der von ACBSP, IACBE, IQA international akkreditiert und von eduQua zertifiziert ist sowie einen staatlich anerkannten Bachelor-Abschluss ( título propio ) der Universität Católica San Antonio de Murcia (UCAM), Spanien.

  • Dauer: Sechs Semester / drei Jahre (Sommer-Fast-Track-Option verfügbar)
  • Credits: 151 CH / 210 ECTS

Option 2: Bachelor of Arts in Freizeit- und Tourismusmanagement + Bachelor of Science in International Business

Wenn Sie ein zusätzliches Semester an unseren Standorten in Genf oder Montreux erfolgreich absolvieren, erwerben Sie einen zweiten staatlich anerkannten Bachelor of Science (Hons) in International Business, der von der Universität von Roehampton in London verliehen wird.

  • Dauer: Sieben Semester / drei Jahre (Sommer-Fast-Track-Option verfügbar)
  • Credits: 172 CH / 240 ECTS

Studierende, die ihre Kenntnisse in einer Spezialisierung vertiefen möchten, können ein zusätzliches Semester belegen und ein Diplom für fortgeschrittene Studien (30 ECTS) erwerben, das von der Universidad Católica San Antonio de Murcia (UCAM), Spanien, staatlich anerkannt und akkreditiert ist (título propio).

Berufschancen

Als schnell wachsende globale Branche bieten sich für Studenten nach dem Abschluss verschiedene Möglichkeiten. Absolventen mit einem Abschluss in Freizeit- und Tourismusmanagement können Karrieren verfolgen in:

  • Event Organisation
  • Hotel Management
  • Kundendienst-Management
  • Reisebüro-Management

Informationsanfrage - kostenlos & unverbindlich

Möchten Sie mehr über BA - Freizeit & Tourismus wissen? Geben Sie Ihre Anfrage in das Formular ein. Die Informationen werden direkt an den Anbieter geschickt, der Sie sobald wie möglich persönlich kontaktieren wird.

Land *
Staatsangehörigkeit *

Videos

EU Business School Geneva

Auslandsstudium an der EU Business School in Genf

Die EU Business School (EU) wurde 1973 gegründet und ist eine dreifach akkreditierte, internationale Multicampus-Business School, die Mitglied der EU-Gruppe ist. Neben kleinen, dynamischen Klassen, die auf Englisch angeboten werden, genießen EU-Studenten auch ein internationales Umfeld und erhalten gleichzeitig das...


Lesen Sie mehr über EU Business School Geneva

Warum am EU Business School Geneva studieren EU Business School Geneva

  1. International: Unsere Studentenschaft umfasst mehr als 100 Nationalitäten, wobei 98% der Studenten zwei oder mehr Sprachen sprechen.
  2. Kleine Klassengrößen: Eine stärkere Interaktion zwischen Studierenden und Dozenten garantiert höhere akademische Leistungen.
  3. Erfahrungsbasiertes Lernen: Die Fallstudienmethode und ein pragmatischer Ansatz sind zwei unserer effektivsten Werkzeuge.
  4. Hervorragende Fakultät: Unser Team besteht aus hochqualifizierten Akademikern, Unternehmern, Beratern und Führungskräften.
  5. Zu den Besten zählen: Programme innerhalb unseres Netzwerks werden regelmäßig in der höchsten Rangstufe globaler und europäischer Rankings aufgeführt.
  6. Aufbau einer Geschäftspersönlichkeit: Wir möchten Studenten dazu ermutigen, die wertvollste Marke aufzubauen, die sie vermarkten können: sich selbst.

Kontaktinformationen für EU Business School Geneva

EU Business School Geneva

Rue Kléberg 6
1201 Geneva

 Telefonnummer anzeigen
https://geneva.euruni.edu

Message the school

Möchten Sie mehr über BA - Freizeit & Tourismus wissen? Füllen Sie das folgende Formular aus und wir senden Ihre Informationen an einen Vertreter der Schule, der Sie sobald wie möglich persönlich kontaktieren wird.

Reviews

Keine Bewertungen vorhanden