alert Diese Seite ist eine übersetzte Version von educations.com
Zeigen Educations.com als: Handy

Archäologie / Geschichte

Cardiff University
3 Jahre
Vollzeit
Bachelorstudium
Scholarships available
Cardiff
Englisch

Beschreibung Archäologie / Geschichte

Ausgezeichnet von: Cardiff University (Prifysgol Caerdydd)

Der BA in Archäologie und Geschichte bietet den Studierenden die Möglichkeit, das Studium der Geschichte mit dem Studium der menschlichen Vergangenheit von den frühesten menschlichen Ursprüngen bis in die jüngste Vergangenheit zu verbinden.

Viele Studenten finden gemeinsame Ehrungen sowohl anregend als auch lohnend, da sie sowohl Ähnlichkeiten als auch Unterschiede zwischen den beiden Fächern beobachten. Oft gibt es komplementäre Themen und Perspektiven und Fähigkeiten, die die Themen verbinden, sei es kritische Analyse, historische Kontexte oder neuere Forschung. Der Abschluss bietet die notwendige Ausbildung für Studenten, die Archäologie oder Geschichte auf Postgraduiertenebene studieren möchten, und ein wertvolles Spektrum an intellektuellen und übertragbaren Fähigkeiten für Studenten, die in andere Berufe eintreten.

Die Archäologie befasst sich mit großen Fragen zur menschlichen Vergangenheit, für die größtenteils keine schriftlichen Aufzeichnungen vorliegen. Die Archäologie an der Cardiff University konzentriert sich auf die britischen Inseln, Europa und das östliche Mittelmeer. Sie lernen mit Mitarbeitern, die spannende Forschungen in allen Zeiträumen von der frühen menschlichen Herkunft bis zur jüngeren Vergangenheit durchführen. Sie profitieren auch von unseren maßgeschneiderten Lehr- und Forschungslabors, speziellen geophysikalischen Geräten und Vermessungsgeräten sowie einer Reihe hochentwickelter Geräte für die Analyse von Artefakten.

Die Geschichte an der Cardiff University ermöglicht es Ihnen, die sehr unterschiedlichen Welten der Menschen in der Vergangenheit kennenzulernen und die Gegenwart besser zu verstehen. Es gibt Ihnen einen Einblick in den Veränderungsprozess vom antiken Griechenland und Rom über das Mittelalter bis zur Moderne. Sie können die Geschichte der Gesellschaften in verschiedenen Teilen der Welt studieren, von Indien und China über Deutschland und Frankreich bis nach Großbritannien, Wales und Cardiff. Vor allem lernen Sie, selbst Geschichte zu schreiben, und erwerben so die Fähigkeiten, die Arbeitgeber schätzen. Sie lernen, unabhängig zu denken und einen Materialkörper zu analysieren und zu bewerten, seine Stärken und Schwächen zu bewerten und Ihre Schlussfolgerungen klar darzustellen.

Der Abschluss zielt darauf ab, Ihr Wissen und Ihr kritisches Verständnis der materiellen Beweise für eine Vielzahl von Perioden und Gesellschaften zu entwickeln und intellektuelle Fähigkeiten wie die Fähigkeit zu fördern, Beweise kritisch zu bewerten, unterschiedliche Interpretationen der Beweise zu bewerten, Argumente zu konstruieren Beweisgrundlage, und Meinungen in Sprache und Schrift zwingend auszudrücken. Wir bieten einen Abschluss an, der ein herausforderndes und vielfältiges Modulprogramm bietet, das von einer freundlichen Atmosphäre und hervorragenden Beziehungen zwischen Mitarbeitern und Schülern innerhalb der Schule unterstützt wird.

Für weitere Informationen über Archäologie / Geschichte, bitte füllen sie eine Informationsanfrage aus und die Schule wird Sie mit weiteren Informationen kontaktieren.

Zulassungsvoraussetzungen

ABB-BBB Bitte beachten Sie, dass allgemeine Studien und kritisches Denken nicht akzeptiert werden.

Erweiterte Projektqualifikation: Bewerber mit der Note A im EPQ erhalten in der Regel ein Angebot, das eine Note niedriger ist als das Standardangebot der Stufe A. Bitte beachten Sie, dass alle fachspezifischen Anforderungen noch erfüllt sein müssen.

Weitere Informationen zu den Zulassungsvoraussetzungen finden Sie auf der Website der Universität.


Does this course require proof of English proficiency?

The TOEFL® test is accepted by 10,000+ universities and higher education institutes in over 150 countries. Book your test today!

Learn more Advertisement

Mit Schülern chatten

Programminhalt

Die gezeigten Module sind ein Beispiel für den typischen Lehrplan und werden vor dem akademischen Jahr 2020/21 überprüft. Die endgültigen Module werden bis September 2020 veröffentlicht.

Jahr eins

Kern Module

  • Geschichte in der Praxis Teil 1: Fragen, Rahmenbedingungen und Zielgruppen.
  • Die Archäologie der Mittelmeergesellschaften: Ägypten, Griechenland und Rom
  • Archäologie entdecken
  • Die Archäologie Großbritanniens: Vorgeschichte bis Gegenwart

Optionale Module

  • Stimmen der Vergangenheit: die verborgene Geschichte der Antike
  • Mittelalterliche Königin
  • Wenn diese Funde sprechen könnten: Die Archäologie der Objekte
  • Migration und die Entstehung des multikulturellen Großbritanniens
  • Eine Welt voller Götter
  • Projektion der Vergangenheit: Film, Medien und Erbe
  • Die Entstehung der modernen Welt, 1750-1970
  • Globale Geschichten schreiben: Asien und der Westen
  • Eine Nation erfinden: Politik, Kultur und Erbe
  • Mittelalterliche Welten, 500-1500 n. Chr
  • Renaissance, Reformation und Revolution
  • Die Antike in 20 Objekten
  • Einführung in die alte Geschichte 1: Götter, Könige und Bürger, 1000-323 v
  • Einführung in die alte Geschichte 2: Imperien Ost und West, 323 v. Chr. Bis 680 n. Chr

Jahr zwei

Kern Module

  • Archäologiefeld und praktische Fähigkeiten 1

Optionale Module

  • Jetzt und Weiter: Von der Wissenschaft zur Beschäftigung (30 Credits)
  • Jetzt und Weiter: Von der Wissenschaft zur Beschäftigung (20 Credits)
  • Ansätze zur Geschichte
  • Erkundung der historischen Debatte
  • Verwickelte Geschichten: Wales und die ganze Welt, 1714-1858
  • Hanes wedi ei Gyd-Weu: Cymru a'r Byd, 1714–1858
  • Krieg, Frieden und Diplomatie, um 900 bis 1250
  • Häresie und Dissens, 1000-1450
  • Armut und Hilfe im mittelalterlichen Europa
  • Reformation und Revolution: Stuart Britain, 1603-1714
  • Von Dreyfus zur Nationalen Front: Frankreich, 1898-2012
  • Ein großer Sprung nach vorne China transformiert, seit 1840
  • Europa zwischen den beiden Weltkriegen
  • Die amerikanische Revolution
  • Von King Coal zu Cool Cymru: Gesellschaft und Kultur in Wales, 1939-2000
  • Radikalismus und das gemeine Volk, 1789-1880
  • Städtische Visionen, ländliche Träume: Stadt und Land in Großbritannien und den Vereinigten Staaten, 1850-2000
  • Indien und der Raj, 1857-1947
  • Die Suche nach einer asiatischen Moderne: Japanische Geschichte von 1800 bis zur Nachkriegszeit
  • Märtyrer und Kollaborateure: Katholizismus hinter dem Eisernen Vorhang
  • Europa, Ost und West, 1945-1995
  • Das sowjetische Jahrhundert: Russland und die Sowjetunion, 1905-1991
  • Making Empires: Großbritannien und die Welt, 1541-1714
  • Die Archäologie der Angelsachsen
  • Geophysikalische Vermessung
  • Eisenzeit Großbritannien
  • Nachrömisches keltisches Großbritannien
  • Die Geschichte des archäologischen Denkens
  • Ägäische Bronzezeit: Entstehung des Zusammenbruchs
  • Kunst und Archäologie des klassischen Griechenland
  • Pharaonen der Sonne
  • Bioarchäologie
  • Evidenzbasierte Konservierung von organischen Stoffen
  • Management des metallischen und anorganischen Kulturerbes
  • Sammlungsverwaltung der Museen
  • Archäologische unabhängige Studie
  • Archäologische Illustration und Fotografie
  • Raumtechnologien und geografische Informationssysteme
  • Tod und Beerdigung in der römischen Welt
  • Zu Hause bei den Römern: häuslicher Raum und Gesellschaft
  • Griechische Kriegsführung
  • Leben im alten Rom

Jahr drei

Kern Module

  • Archäologiefeld und praktische Fähigkeiten 2

Optionale Module

  • Dissertation
  • Die Welt der Angelsachsen, c.500-c.1087
  • Sexualität und soziale Ordnung im mittelalterlichen Europa
  • Die militärischen Befehle, 1100-1320
  • Königtum: Bild und Macht, c.1000-1399
  • Abweichler, Rebellen und Hexen in Großbritannien und Irland der Frühen Neuzeit
  • Deutschlands neue Ordnung in Europa, 1933-1945
  • Konflikt, Zwang und Massenmobilisierung im republikanischen China 1911-1945
  • Faschismus und Antifaschismus in Frankreich
  • Rasse, Geschlecht und Reich: Großbritannien und Indien, 1765-1929
  • Wales, die englische Reformbewegung und die Französische Revolution von 1789
  • Einblicke in das Unbekannte: Reisende nach Japan von 1860 bis in die Nachkriegszeit
  • Sozialismus, Gesellschaft und Politik in Großbritannien, 1880-1918
  • Erinnerung an den Holocaust in Deutschland: Sich mit der Vergangenheit auseinandersetzen?
  • Klasse, Protest und Politik: Südwales, 1918-39
  • Gesundheit und Medizin in Großbritannien der Frühen Neuzeit
  • Gewalt und Ideologie im sowjetischen Russland der Zwischenkriegszeit
  • Tschechoslowakei: Der Blick aus Mitteleuropa
  • Von Hernando de Soto bis zum Siebenjährigen Krieg: Unterkunft, Gewalt und Netzwerke in der Geschichte der amerikanischen Ureinwohner
  • Die gefährliche Stadt? Städtische Gesellschaft und Kultur, 1800-1914
  • Die Künste in Krieg und Frieden: Kultur und Politik in Großbritannien, um 1930-1960
  • Die Archäologie der Angelsachsen
  • Geophysikalische Vermessung
  • Eisenzeit Großbritannien
  • Nachrömisches keltisches Großbritannien
  • Ägäische Bronzezeit: Entstehung des Zusammenbruchs
  • Kunst und Archäologie des klassischen Griechenland
  • Pharaonen der Sonne
  • Bioarchäologie
  • Archäologische Dissertation
  • Evidenzbasierte Konservierung von organischen Stoffen
  • Management des metallischen und anorganischen Kulturerbes
  • Sammlungsverwaltung der Museen
  • Archäologische Illustration und Fotografie
  • Raumtechnologien und geografische Informationssysteme
  • Zu Hause bei den Römern: häuslicher Raum und Gesellschaft
  • Leben im alten Rom
  • Der Krieg gegen die Juden: Antisemitismus, Holocaust und jüdische Erfahrung

Stipendien & Finanzierung

Weitere Informationen zu Stipendien finden Sie auf der Website der Universität.

Studiengebühren

Die vollen Studiengebühren für Studierende aus Großbritannien und der EU betragen 9.000 GBP. Die Studiengebühren für Studierende von außerhalb der EU betragen 17.700 GBP

Grad

Welche Fähigkeiten werde ich üben und entwickeln?

  • Intellektuelle Fähigkeiten - wie kritisches Denken, Denken, Assimilieren und Zusammenfassen komplexer Informationen und Ideen, Analysieren und Bewerten von Beweisen, Kritisieren von Interpretationen oder Argumenten, Umgang mit Unsicherheiten oder unvollständigen Daten, Konstruieren von Argumenten auf der Grundlage von Beweisen und effektives Präsentieren in Form von Beweisen und Debatten
  • Fähigkeiten zur Beschäftigungsfähigkeit - wie effektive Kommunikation durch schriftliche Berichte und mündliche Präsentationen, Beitrag zu Gruppendiskussionen, selbständiges Arbeiten und Teamarbeit, effektiver Einsatz von IT-Ressourcen und Zeitmanagement
  • Unternehmensfähigkeiten - wie Kreativität (insbesondere im Independent Study-Projekt praktiziert), Problemlösung, Initiative und unabhängiges Denken
  • Forschungskompetenzen - (speziell in der unabhängigen Studie und Dissertation entwickelt): Definieren eines Projekts, Formulieren von Forschungsfragen, Auffinden relevanter Informationen und Präsentieren der Ergebnisse in einer mündlichen Präsentation und einem erweiterten schriftlichen Bericht
  • Disziplinspezifische Fähigkeiten - Analyse historischer und archäologischer Probleme, Lokalisierung und Verwendung geeigneter Beweise und bibliografischer Ressourcen, Umgang mit literarischem und archäologischem Material, Analyse von Bildern und Verständnis der wissenschaftlichen Konventionen, die in Bezug auf diese Art von Beweisen verwendet werden
  • Praktische archäologische Fähigkeiten - wie Feldforschung, Illustration, Fotografie, Vermessung, Geophysik, GIS, Datierung, wissenschaftliche Analyse von Artefakten, Knochen, Böden und Pflanzenresten, Museumspraxis und Öffentlichkeitsarbeit.

Berufschancen

Karriereaussichten

2015/16 gaben 94% der Absolventen der Schule, die für eine Arbeit zur Verfügung standen, an, innerhalb von sechs Monaten nach Abschluss des Studiums eine Beschäftigung zu haben und / oder weiter zu studieren.

Wir organisieren interaktive Workshops mit dem Careers Service, um den Studenten zu helfen, ihre Fähigkeiten und Eigenschaften zu identifizieren. Unsere Absolventen finden Arbeit in einer Vielzahl von verwandten und nicht verwandten beruflichen Berufen. Einige entscheiden sich für ein Aufbaustudium in Cardiff oder anderswo, andere sind international anerkannte Historiker geworden.

Wir glauben daran, unseren Absolventen die besten Möglichkeiten zu bieten, eine Beschäftigung zu finden. Wir organisieren interaktive Workshops mit dem Careers Service, um den Schülern dabei zu helfen, ihre Fähigkeiten und Eigenschaften zu identifizieren, und haben unseren eigenen Praktikums- und Beschäftigungsbeauftragten in der Schule. Einige unserer Absolventen treten in Berufe ein, die ihre akademische Expertise direkt nutzen. Die Mehrheit konkurriert jedoch sehr erfolgreich in einer Vielzahl anderer Bereiche.

Informationsanfrage - kostenlos & unverbindlich

Möchten Sie mehr über Archäologie / Geschichte wissen? Geben Sie Ihre Anfrage in das Formular ein. Die Informationen werden direkt an den Anbieter geschickt, der Sie sobald wie möglich persönlich kontaktieren wird.

Land *
Staatsangehörigkeit *

Cardiff University

Universität Cardiff

Die 1883 gegründete Cardiff University verbindet ein prestigeträchtiges Erbe mit beeindruckenden modernen Einrichtungen auf einem der schönsten Campus Großbritanniens. Als Teil der Russell Group profitieren unsere Studenten von unserer herausragenden Forschungsqualität und unserem Ruf und genießen gleichzeitig eine Vielzahl von...


Lesen Sie mehr über Cardiff University

Kontaktinformationen für Cardiff University

Cardiff University

CF10 3AT Cardiff

 Telefonnummer anzeigen
www.cardiff.ac.uk


Contact school

Möchten Sie mehr über Archäologie / Geschichte wissen? Füllen Sie das folgende Formular aus und wir senden Ihre Informationen an einen Vertreter der Schule, der Sie sobald wie möglich persönlich kontaktieren wird.

Reviews

Keine Bewertungen vorhanden