alert Diese Seite ist eine übersetzte Version von educations.com
Paris
Englisch

Über dieses Programm

BA Film & Fernsehen

Unser BA in Film & TV bereitet Studenten, die fließend Englisch sprechen, auf eine internationale Karriere in den Bereichen Regie, Drehbuch, Produktion, Kamera und Schnitt vor.

Der Unterricht wird von einer Fakultät aus professionellen Filmemachern und Künstlern geleitet, die sich mit den neuesten Praktiken des Filmemachens auskennen und Anweisungen zu modernster Ausrüstung und Software geben. Wir bei 3iS legen Wert auf praxisnahes Lernen und sind eine der wenigen Hochschulen, an denen Studierende bereits im ersten Semester mit dem Filmemachen beginnen.

Für weitere Informationen über BA Film & TV, bitte füllen sie eine Informationsanfrage aus und die Schule wird Sie mit weiteren Informationen kontaktieren.

Zulassungsvoraussetzungen

Um zugelassen zu werden, müssen die Studierenden die folgenden Zulassungsvoraussetzungen erfüllen:

  1. Abitur oder gleichwertig
  2. Sei   unter 28 Jahren
  3. Zeigen   Englischkenntnisse (mindestens B2-Niveau), um dem Programm folgen zu können
    IELTS: 5,5 TOEFL: 72 Linguaskill (Bulats): 60
    TOEIC: 785 Duolingo: 95 Cambridge English Qualifikationen: 160

Studierende können die Sprachkenntnisse auch nachweisen, indem sie eine Bescheinigung ihrer vorherigen Institution vorlegen, dass ihr vorheriger Abschluss vollständig auf Englisch unterrichtet wurde.


Does this course require proof of English proficiency?

The TOEFL® test is accepted by 10,000+ universities and higher education institutes in over 150 countries. Book your test today!

Learn more Advertisement

Programminhalt

STUDIENPROGRAMM

  • Kunstgeschichte
  • Medienwissenschaften
  • Filmsprache
  • Tonaufnahme
  • Bild- und Tonbearbeitung
  • Audiogestaltung
  • Film-Produktion
  • Kamera-, Ton- und Videotechnologien
  • Regie
  • Arbeiten mit Schauspielern
  • Fernsehjournalismus
  • Fiktionale und dokumentarische Analyse
  • Dramaturgie
  • Motion Design und Videoeffekte
  • Drehbuchschreiben
  • Bühnenbild
  • Farbkorrektur
  • Kommunikation und soziale Medien

PROJEKTE

Das Lernen durch Projekte liegt in der DNA unserer Lehrmethode. Während der drei Jahre schreiben, produzieren und inszenieren die Studenten eine Reihe von Filmen. Sie arbeiten in Teams, wobei jeder Student von Projekt zu Projekt eine andere Rolle übernimmt.

1. Jahr

  • Dokumentarporträt: 4 Minuten
  • Spielfilm: 6 Minuten
  • Totems: 4 x 5-minütige Spielfilme, die die Studierenden selbst machen, jeder mit einer spezifischen filmischen Herausforderung

2. Jahr

  • Nachrichtenmeldung: 5 Minuten
  • TV-Show mit mehreren Kameras: 15 Minuten
  • Spielfilmserie: 4 x 10-Minuten-Episoden

3. Jahr

  • Kommerzieller oder institutioneller Film für soziale Medien: 3 Minuten
  • Mini-Doku: 10 Minuten
  • Spielfilm: 15 Minuten

Praktika

  • 1 bis 2 Monate am Ende des 1. Jahres, im Juli und/oder August (nicht verpflichtend)
  • 2 Monate im 2. Jahr, im Januar und Februar
  • 3 bis 6 Monate am Ende des 3. Jahres, zwischen Juli und Dezember

Programmauslieferung

Das erste Studienjahr des BA Film & TV ist ein Grundlagenjahr. Die Studierenden erwerben die grundlegenden Konzepte, Methoden und Fertigkeiten der Fernseh- und Filmproduktion in Vorbereitung auf die in den folgenden Jahren erhaltene Aus- und Weiterbildung.

Im zweiten Jahr dreht sich alles um Fähigkeiten. Es zählt nicht, was man weiß, sondern was man gut kann. Der Lehrplan ist transversal und entwickelt Schlüsselkompetenzen in allen wichtigen Bereichen der Branche. Die Studierenden wählen außerdem eines von drei Hauptfächern: Kamera, Schnitt oder Produktion.

Das dritte Jahr bringt die im zweiten Jahr entwickelten Fähigkeiten auf ein professionelles Niveau. Wie im zweiten Jahr ist das erste Semester auf Fernsehen und das zweite Semester auf Kino ausgerichtet, jedoch mit fortgeschrittenen Techniken und Arbeitsmethoden. Die Studierenden müssen das erforderliche Maß an beruflicher Kompetenz erreichen, um das Diplom zu bestehen.

Studierende, die das Programm erfolgreich abgeschlossen haben, erhalten jedes Semester 30 ECTS (European Credit Transfer and Accumulation System) für insgesamt 180 Credits über die drei Jahre. Am Ende des Studiums erwerben die Absolventinnen und Absolventen das „Diplôme d'Etudes Supérieures en Techniques de l'Image et du Son“ (Dipl.

Studiengebühren

Standardgebühr: 10.320 € bis 11.560 € pro Jahr

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an das Institut.

Grad

Nach Abschluss dieses Kurses und Bestehen einer abschließenden Prüfung durch eine Gruppe von Kursprüfern erhalten die Studierenden das DESTIS-Diplom für Bild- und Bildtechnik (Diplom für höhere Studien in Bild- und Tontechniken), das einen Bachelor-Abschluss besitzt des französischen Ministeriums für Hochschulbildung, Forschung und Innovation.

Berufschancen

  • Drehbuchautor
  • Film- oder Fernsehregisseur
  • Kameramann oder Kameramann
  • Editor
  • 1. AD oder Produktionsassistent
  • Hersteller

Informationsanfrage - kostenlos & unverbindlich

Möchten Sie mehr über BA Film & TV wissen? Geben Sie Ihre Anfrage in das Formular ein. Die Informationen werden direkt an den Anbieter geschickt, der Sie sobald wie möglich persönlich kontaktieren wird.

Staatsangehörigkeit *
Land *
Date of birth

Über dieses Institut

3iS Internationales Institut für Bild und Ton

3iS wurde 1988 von Filmprofis gegründet, um Studenten auf Karrieren in den Bereichen Film und Ton vorzubereiten. Im Laufe der Jahre haben wir unser Fachwissen erweitert, neue Standorte eröffnet und unsere internationalen Partnerschaften aufblühen sehen. Die Schule beherbergt jährlich rund...


Lesen Sie mehr über Über dieses Institut

Warum am 3iS International Institute of Image & Sound studieren 3iS International Institute of Image & Sound

  • Der größte audiovisuelle Campus Europas
  • Offiziell und branchenweit anerkannte Schulungsprogramme
  • Ein Gleichgewicht zwischen künstlerischen und technischen Fähigkeiten
  • Praktische Erfahrung und Lernen durch Projektlehrmethode
  • Lernen Sie von qualifizierten Fachleuten
  • Ein starkes Netzwerk

Bewertungen von Studierenden

Durchschnittliche Bewertung 5

Basierend auf 1 Bewertungen

Luc.D

If you like english, cinema, camera work, sound work, analysis and small classes, This is the perfect place to go!

Kontaktinformation

3iS International Institute of Image & Sound

4 rue Blaise Pascal
78990 Élancourt
France

 Telefonnummer anzeigen
www.3is-international.com


Message the school

Möchten Sie mehr über BA Film & TV wissen? Füllen Sie das folgende Formular aus und wir senden Ihre Informationen an einen Vertreter der Schule, der Sie sobald wie möglich persönlich kontaktieren wird.

Date of birth
Reviews
Platzbewertung
(5,0)
Basierend auf 1 Bewertungen