We have scheduled maintenance on our sites on the 21st of May from 4PM to 8PM CET. During this maintenance window, some functions on this site may become temporarily unavailable

Keystone logo

Studieren im Ausland in Spanien: Jessica

13. Feb. 2019
Headshot of Jessica

" Wenn du im Ausland studierst, kannst du wirklich etwas über dich selbst lernen. "

- Jessica aus Kanada

Wo studierst du und woher kommst du ursprünglich?

Ich komme ursprünglich aus Toronto, Kanada, und zog im September nach Madrid, um meinen Master in Projektmanagement zu absolvieren.

Warum wollten Sie im Ausland studieren und warum haben Sie sich für Madrid entschieden?

Ich wusste immer, dass ich im Ausland studieren wollte, es war nur eine Frage, wann ich es wirklich tun würde! Nach fast zwei Jahren Vollzeitarbeit wurde mir schließlich klar, dass ich mein Fach so sehr liebte, dass ich eine höhere Ausbildung in demselben Fach anstrebe. Ich sagte mir: "Warum nicht einen Master in Madrid machen ?!" Ich habe Madrid gewählt, weil es die Geschäftshauptstadt von Spanien ist. Warum Spanien? Warum nicht?! Sie haben tolles Essen, guten Wein, tolle Kultur und eine schöne Sprache.

Welche Universität studierst du und warum hast du sie gewählt?

Ich studiere an der EAE Business School in Zusammenarbeit mit der Universidad Rey Juan Carlos. Ich habe mich für diese Business School entschieden, weil sie die einzige ist, die einen Master-Studiengang in Projektmanagement in Spanien anbietet. Sie haben auch gute Rankings!

Was waren einige Highlights des Studiums im Ausland?

Wenn Sie im Ausland studieren, haben Sie die Möglichkeit, wirklich etwas über sich selbst zu erfahren, wie Sie unabhängig sind und Menschen aus allen Teilen der Welt treffen können! Es ist wirklich erstaunlich, in Spanien zu studieren, vor allem weil ich mit einem günstigen Budget quer durch Europa reisen und eine neue Sprache lernen kann.

Haben Sie eine peinliche Studie im Ausland, die Sie gerne teilen möchten?

Meine Nachbarin kommt aus Venezuela und sie spricht oder versteht kein Englisch. Sie sagte mir, wir sollten uns gegenseitig auf WhatsApp benachrichtigen. Ich sah sie im Flur und fragte sie: " recibiste mi masaje? ", Was bedeutet: " Haben Sie meine Massage erhalten? " ... ich meinte wirklich eine Nachricht ( auf Spanisch mensaje ) und sie war so verwirrt und lachte! Ich werde diesen Fehler definitiv nicht mehr machen!

Was war für Sie am schwierigsten, wenn Sie im Ausland studieren?

Ich denke, jeder kann sagen, das Schwierigste an einem Auslandsstudium ist, dass Sie Ihre Freunde und Familie zu Hause vermissen. Aber ich werde auch erwähnen, dass ich anfangs nicht viel Spanisch konnte, als ich hier ankam, und das war die schwierigste Hürde, die ich überwinden musste ... Vor allem, wenn Sie ein Bankkonto eröffnen und eine neue SIM-Karte erwerben müssen zur Zeit begrenzt Spanisch.

Haben Sie einen Rat für jemanden, der über ein Auslandsstudium nachdenkt?

TU es! Mach es einfach! Sie werden Freunde aus der ganzen Welt finden, Dinge erleben, die Sie nicht zu Hause erleben könnten, und Sie fressen sich durch die neue Stadt, in der Sie leben werden! Es ist eine fantastische Erfahrung und ich bin so glücklich über meine Entscheidung, in Spanien zu sein!

Interessieren Sie sich für ein Auslandsstudium in Spanien?

Suchen und vergleichen Sie Programme, um Ihre ideale Passform zu finden.