alert Diese Seite ist eine übersetzte Version von educations.com
Zeigen Educations.com als: Handy
Zeigt 101-120 von 1229 Treffern
Zeigt 101-120 von 1229 Treffern

Studenten, die nach Spanien reisen, um dort zu studieren, profitieren von einem Bildungssystem, das sich seit dem frühen 13. Jahrhundert in der Entwicklung befindet. Heute wird ein Abschluss in Spanien dank der Ausrichtung des Landes auf das Bologna-System europaweit anerkannt. Studenten, die in Spanien studieren, können aus einer Vielzahl von Abschlüssen und Programmen auf allen Ebenen auswählen, von denen viele auf Englisch angeboten werden, um internationale Studenten aus der ganzen Welt aufzunehmen.

Die Kosten für ein Studium in Spanien

Während die Studiengebühren für spanische Universitäten im Allgemeinen zu den niedrigsten in ganz Europa gehören, hängt sie tatsächlich von der jeweiligen Schule und dem Programm ab, das Sie studieren möchten. Die Studiengebühren richten sich nach der Höhe der Credits, die ein Programm wert ist. Dies bedeutet, dass längere, spezialisiertere Programme (z. B. Medizin und Ingenieurwesen) teurer werden. Es gibt jedoch eine Auswahl an Stipendien- und Finanzierungsmöglichkeiten für internationale Studierende, die in Spanien studieren möchten und dafür finanzielle Hilfe benötigen. Mehr dazu lesen Sie hier.

Die Sprache lernen

Für diejenigen Studenten, die während ihres Studiums in Spanien eine eindringlichere Erfahrung suchen, bieten die meisten Universitäten die Möglichkeit, neben ihrer Kernkursarbeit auch die spanische Sprache zu lernen. Selbst fast Grundkenntnisse in Spanisch, die von fast 400 Millionen Menschen auf der ganzen Welt und in der Amtssprache von 20 Ländern gesprochen werden, wären ein großer Vorteil für Ihre Reisen und zukünftige Geschäftsbeziehungen.

Einreisebestimmungen & Studentenvisa

Um an einer spanischen Universität aufgenommen zu werden, müssen internationale Studierende eine offizielle Anerkennung ihres früheren Studiums erhalten und die offiziellen Aufnahmeprüfungen für die spanische Universität ( Selectividad ) bestehen, die zweimal im Jahr abgelegt werden. Sobald die Studenten die Aufnahmeprüfungen für die Universität bestanden haben, können sie an jeder öffentlichen oder privaten Universität in Spanien studieren, sofern sie die Visabestimmungen erfüllen, damit sie in Spanien leben und studieren können (was im Allgemeinen einfacher ist als in anderen Ländern). Weitere Informationen zu den Visabestimmungen finden Sie in unserem Spanien-Länderführer.

Studentenunterkunft und Lebenshaltungskosten während des Studiums in Spanien

Während Ihres Studiums in Spanien stehen zahlreiche Unterkunftsmöglichkeiten zur Verfügung, darunter Wohnheime und Studentenwohnungen (die in der Regel von den Universitäten organisiert werden) sowie Gastfamilien, Wohnungen und Stadthäuser. Wir haben einige gute Ressourcen hier Sie das perfekte Gehäuse zu finden , während Sie sich im Ausland befinden sich im Studium.

Im Allgemeinen sind die Lebenshaltungskosten viel billiger als anderswo in Europa. Der Transport ist einfach zu bedienen und rund um die Uhr verfügbar. Das spanische Gesundheitssystem gehört zu den besten der Welt und wird stark von der Regierung gesponsert (die durchschnittlichen Kosten für einen Besuch bei den Ärzten betragen 50 € ohne Versicherung).

Scholarship Directory

Sie suchen nach Stipendien, um Ihren Traum vom Auslandsstudium zu verwirklichen? Wir haben über 440 Stipendien für internationale Studierende zusammengestellt!

Greifen Sie auf das Stipendienverzeichnis zu

Vergleichen

Wie wir?

Hinterlassen Sie eine Bewertung auf Facebook, damit wir anderen wie Ihnen helfen können, ihr perfektes Auslandsstudium zu finden!

Empfehle uns weiter ⭐