alert Diese Seite ist eine übersetzte Version von educations.com
Zeigen Educations.com als: Handy
Zeigt 1-20 von 79 Treffern
Zeigt 1-20 von 79 Treffern

Als Ewige Stadt macht Rom seinem Namen alle Ehre, mit einer Geschichte von fast 3 Jahrtausenden, in der es einen großen Einfluss auf die Welt ausgeübt hat. Die mythische Gründung Roms durch Romulus und Remus im Jahre 700 v.Chr. Legte den Grundstein für eine Stadt, die die Welt regieren sollte, oder zumindest so viel von der Welt, wie ihre Bewohner damals wussten.

Die Religion hat eine große Rolle in der Geschichte Roms gespielt, und Studenten, die nach Rom kommen, können dies in den unzähligen Kirchen und Kapellen, der Kunst und der Musik in der ganzen Stadt erleben. Die römische Religio Romana mit ihren vielen Göttern beherbergend, wurde Rom später das Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche. Der Sitz des Papsttums wurde in Rom - der Vatikan - gegründet, und heute können Studenten, die nach Rom kommen, um dort zu studieren, der kleinste Staat der Welt sein.

Als ein Ort von großer politischer Bedeutung sowie die Hauptstadt und das Hauptquartier des Römischen Reiches können Studenten, die nach Rom kommen, von Schulen und Universitäten profitieren, die von Tausenden von Jahren Kultur und Geschichte umgeben sind. Die Länder unter römischer Herrschaft erstreckten sich bis nach Britannien und bis nach Mesopotamien - alles unter der Herrschaft Roms, seinem figurativen Zentrum. Die politischen und rechtlichen Systeme des Römischen Reiches haben vielen politischen und rechtlichen Systemen in der ganzen Welt Vorbildcharakter verliehen und sind damit ein idealer Ort für Studenten, die Politikwissenschaft oder Rechtswissenschaft studieren. Rom ist immer noch eine Hauptstadt, heute von einem viel kleineren Gebiet, die 1.285 Quadratkilometer, die das bootförmige Land Italien bilden.

Wie es in Städten mit so viel Aktivität und Ideenaustausch natürlich vorkommt, hatte Rom einen bedeutenden Einfluss auf Kultur und Kunst. Die Sprache des alten Roms war Latein. Obwohl sie nicht mehr ursprünglich gesprochen werden, basieren viele europäische Sprachen - die romanischen Sprachen - auf Latein und machen Rom zum perfekten Ziel für Studenten, die Sprachen und Linguistik studieren möchten. Rom war auch ein wichtiges Zentrum der italienischen Renaissance-Bewegung, und Studenten, die hierher kommen, um hier zu studieren, können die Beweise dafür in der unglaublichen Kunst in ganz Rom heute sehen.

Studenten, die in Rom studieren, erleben eine einzigartige Kombination von Vergangenheit und Gegenwart, modern und antiquiert. Seine 4,3 Millionen Menschen leben in einem Freilichtmuseum, in dem die Schönheit der Vergangenheit an jeder Ecke lebendig ist. Studenten mit einem Abschluss in Rom genießen ein mediterranes Klima mit milden, regnerischen Wintern und heißen, trockenen Sommern. Für zwei Wochen im August schließt sich fast alles in der Stadt, um der Hitze zu entkommen.

    Scholarship Directory

    Suchen Sie nach Stipendien, um Ihren Traum vom Auslandsstudium zu verwirklichen? Wir haben über 440 Stipendien für internationale Studierende zusammengestellt!

    Greifen Sie auf das Stipendienverzeichnis zu

    Vergleichen