Keystone logo

Studieren in Neuseeland

Filter

Filter

  • Neuseeland
Studienbereiche
  • Architekturstudien (4)
  • Bauwesen (2)
  • Darstellende Künste (22)
  • Designstudien (4)
  • Energiestudien (4)
  • Fachstudium (0)
  • Geisteswissenschaften (82)
  • Gesundheitswesen (103)
  • Ingenieurwissenschaften (3)
  • Journalismus und Massenkommunikation (14)
Standorte
Finden Sie weitere Standorte
Abschlusstyp
Dauer
Lerntempo
Sprache
Sprache
Studienformat

Educations Abschlüsse in Neuseeland

Möchten Sie in Neuseeland studieren?

Neuseeland ist ein Land mit zwei großen Inseln und vielen Kontrasten: Berge im Landesinneren, große Städte entlang der wunderschönen Küste und so viel zu bieten für diejenigen, die die Natur lieben.

Studenten, die in Neuseeland studieren möchten, werden aus verschiedenen Gründen dorthin gezogen. Für die meisten ist Neuseeland aufgrund seiner weit entfernten Lage ein etwas exotisches Reiseziel. Es ist auch ein Land mit einer einzigartigen Kultur und einer atemberaubenden natürlichen Umgebung mit endlosen Möglichkeiten in Abenteuer und Sport. Schließlich werden Studenten, die in Neuseeland studieren möchten, von einem sehr hochwertigen Bildungssystem profitieren, das weltweit anerkannt ist.

Bildungssystem in Neuseeland

Studieren in Neuseeland bedeutet, Teil eines Bildungssystems zu sein, das derzeit auf Platz 7 der Welt steht - weit besser als viele OECD-Länder. Als ehemalige britische Kolonie basiert das neuseeländische Bildungssystem stark auf dem europäischen System mit einigen kleinen Unterschieden.

Studenten können ihren Bachelor-, Postgraduierten- oder Forschungsstudiengang verfolgen. Weiterbildung umfasst auch höhere und berufliche Abschlüsse. Studieren in Neuseeland ist eine einmalige Gelegenheit, Teil einer vielfältigen Gesellschaft zu sein, offen für verschiedene Fähigkeiten, religiöse Überzeugungen, ethnische Gruppen, Einkommensstufen und Ideen über Lehren und Lernen.

Erhalten Sie ein Studentenvisum

Wenn Sie länger als drei Monate studieren, benötigen Sie ein Studentenvisum, um in Neuseeland zu studieren. Für kürzere Aufenthalte kann es mit einem Besuchervisum reichen. Um ein Studentenvisum zu erhalten, müssen Sie ein Bestätigungsschreiben über die Annahme eines NZQA-akkreditierten Kurses und über die Zahlung der notwendigen Gebühren haben.

Studiengebühren und Lebenshaltungskosten

Universitäten benötigen eine Studiengebühr pro Jahr für diejenigen, die in Neuseeland studieren wollen. Für Bachelor-Studiengänge, kann kosten Sie NZ $ 18.000 - $ 25.000 pro Jahr, abhängig von Ihrem Kurs und Postgraduate-Kurse können bis zu $ ​​40.000 pro Jahr kosten. Obwohl es sich um eine beträchtliche Menge Geld handelt, sind die Studiengebühren in Neuseeland relativ niedrig, verglichen mit den Gebühren vieler anderer Industrieländer. Lebenshaltungskosten können $ 100- $ 200 pro Woche für Unterkunft plus Essen betragen. Denken Sie daran, dass Sie auch Geld für Lehrbücher, Transport und soziale Aktivitäten benötigen.

Über Neuseeland

Neuseeland ist ungefähr so ​​groß wie Großbritannien, hat aber eine Bevölkerung von knapp über 4 Millionen. Die Bevölkerung ist weitgehend urbanisiert und lässt große Landstriche sehr dünn besiedelt. Die natürliche Umgebung bietet alles, von schneebedeckten Bergen bis hin zu hügeligem, grünem Farmland und großartigen Surfstränden. Die langen sich ausdehnenden Inseln, die Neuseeland bilden, bedeuten auch, dass das Land ein sehr unterschiedliches Klima vom subtropischen zum kontinentalen hat - ganz abhängig davon, wo Sie wählen, um zu studieren. Für diejenigen, die an Flora und Fauna interessiert sind, hat Neuseeland einige wirklich einzigartige Arten zu bieten. Die lange andauernde Isolation hat dazu geführt, dass es hier eine enorme Vielfalt an einheimischen und einzigartigen Arten gibt, die nirgendwo sonst zu finden sind.