Keystone logo
HEC Management School - University of Liège Master in Management - Spezialisierung auf globales Supply Chain Management
HEC Management School - University of Liège

Master in Management - Spezialisierung auf globales Supply Chain Management

2 Years

Englisch

Vollzeit

30 Apr 2024

14 Sep 2024

EUR 4.175 / per year *

Auf dem Campus

* Pro Studienjahr: 835 € (Studierende in der EU), 4175 € (andere Nationalitäten)

Stipendien

Erkunden Sie Stipendienmöglichkeiten, um Ihr Studium zu finanzieren

Einführung

Die Spezialisierung auf globales Lieferkettenmanagement erfüllt die Erwartungen verschiedener professioneller Branchen, die hochrangige Mitarbeiter mit hohen Managementfähigkeiten suchen, um viele Herausforderungen zu bewältigen, wie z.

  • die Integration neuer Logistikmodelle (E-Commerce oder Stadtlogistik);
  • die Entwicklung von Automatisierung, IT-Tools (Sammlung und Verwaltung von Informationen, Bestandsverwaltung, Planung, Kostenoptimierung usw.) und Digitalisierung im Allgemeinen (Geolokalisierung, Internet der Dinge, künstliche Intelligenz usw.);
  • die Integration dieser Technologien in das Geschäft und die Nutzung dieser Daten;
  • Kontrolle der Umweltauswirkungen;
  • die optimale Nutzung von Energie;
  • Optimierung der Nutzung der vorhandenen Infrastruktur.

97723_RS875_20170421_Centre_ville_HEC_Exterieur_N1_BB2.jpg

Das Programm richtet sich an:

  • Studenten, die an Techniken interessiert sind, die es Unternehmen und Organisationen ermöglichen, ihren Service und ihre betriebliche Effizienz zu verbessern und gleichzeitig die Umweltauswirkungen zu kontrollieren;
  • Studenten, die die Managementprozesse im Zusammenhang mit der Produktion und dem Vertrieb von Waren und Dienstleistungen verstehen wollen;
  • Studenten, die sich für Spitzenjobs im Bereich Supply Chain Management und Prozessoptimierung interessieren.

97724_RS876_20170421_Centre_ville_HEC_Interieur_N1_BB8.jpg

Nach Abschluss der Spezialisierung erworbene Fähigkeiten

  • Entwicklung spezifischer Fähigkeiten für das Lieferkettenmanagement;
  • Verständnis transversaler und mehrdimensionaler Probleme in Logistikketten;
  • Festlegung einer Strategie zur Optimierung der Wertschöpfungskette eines Unternehmens oder einer Organisation;
  • Anpassung der eigenen Managementpraktiken an die Bedürfnisse einer sich entwickelnden Welt.

Abschluss und spezifische Ergebnisse

Master-Abschluss in Managementwissenschaften mit Spezialisierung auf Global Supply Chain Management.

Berufschancen

  • Leiter Industrie- und Logistikmanagement
  • Logistikmanager / Manager (Lieferkette)
  • Produktionsplaner
  • Bestandsmanager
  • Betriebsleiter Transport und Logistik
  • Mobilitäts- / Verkehrsmanager
  • IT-Logistikkoordinator
  • Berater und Projektmanager

In der vom Forem veröffentlichten offiziellen Liste "Kritische Berufe / Funktionen und Fachkräftemangel" sind die nachgefragten Berufe im Zusammenhang mit der Lieferkette für das Jahr 2018 aufgeführt. Zusätzlich zu diesen Berufen gibt es neue (z. B. IT-Logistikkoordinator, identifiziert als Geschäft der Zukunft von Forem im Jahr 2017) sowie neue Funktionen, die stärker auf Management- und Managementaktivitäten ausgerichtet sind.

Lehrplan

Programmergebnis

Admissions

Akkreditierungen

Ideale Studenten

Karrierechancen

Über die Schule

Fragen

Ähnliche Kurse

  • MSc Internationales Veranstaltungsmanagement
    • Sheffield, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland
  • MSc in International Development
    • Birmingham, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland
  • MSc in Public Management
    • Birmingham, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland