Keystone logo
CATOLICA - Faculty of Human Sciences Master in Journalismus
CATOLICA - Faculty of Human Sciences

Master in Journalismus

Lisbon, Portugal

2 Years

Englisch

Vollzeit

Request application deadline

Request earliest startdate

EUR 8.280 *

Auf dem Campus

* Im ersten Jahr (Gebühren für 30 ECTS pro Semester). 3120 € insgesamt im zweiten Jahr.

Einführung

Der Master-Studiengang Journalismus ermöglicht es den Studierenden, mit der neuen Realität des Journalismus im digitalen Bereich in Kontakt zu treten, der alle traditionellen Medien (Presse, Fernsehen, Radio) vereint, jedoch mit einer an das Digitale angepassten Sprache und Produktion. Außerdem sollen Fähigkeiten für die Produktion von Informationsinhalten für das digitale Medium entwickelt werden.

Der Master-Studiengang Journalismus ist für die hohe Beschäftigungsfähigkeit seiner Studierenden bekannt und wird vom renommierten Eduniversal-Ranking als Top 12 der besten europäischen Master-Studiengänge in Kommunikation anerkannt. Dies ergibt sich aus der Kombination einer soliden theoretischen Ausbildung und der Anwendung von Wissen auf konkrete Fälle, um die Autonomie der Studierenden bei der Entwicklung von beruflichen Projekten sowie der wissenschaftlichen Forschung zu stärken.

Warum Católica-Human Sciences-Master?

In dem Bestreben, kompetente und integrale Fachkräfte auszubilden, können die Studierenden des Católica-Human Sciences-Masters auf einen großen Ruf und eine Erfolgsbilanz zurückgreifen, die sich in der hohen Beschäftigungsfähigkeit ihrer Studierenden widerspiegelt. Drei unserer MA-Programme zählen zu den besten der Welt in den Bereichen Kulturmanagement, Kommunikationswissenschaften und Marketing.

Mit curricularen Angeboten, die aus der Avantgarde der wissenschaftlichen Forschung hervorgehen und gleichzeitig auf die Realitäten der Wirtschaft zugeschnitten sind, bietet die Humanwissenschaftliche Fakultät ein solides und breit gefächertes Angebot an Masterstudiengängen.

Die Católica-Human Sciences-Programme stützen sich auch auf ein hochqualifiziertes Lehrpersonal, darunter renommierte internationale Referenten, wobei die Internationalisierung durch den Studentenaustausch und die Einbindung in europäische Forschungsnetzwerke weiter gefördert wird.

Unsere Master-Studiengänge sind spezialisierte Exzellenzoptionen, die die Studierenden darauf vorbereiten, das reflexive Denken zu entwickeln, das zu qualitativ hochwertigen Fachleuten erforderlich ist, mit ethischer Ausbildung und unter der Betreuung hochkarätiger Forscher und Professoren.

Darüber hinaus erhalten Studierende der Católica-Human Sciences Zugang zu einer sehr breiten Palette von Partnerschaften und Praktika für ihre curricularen und außercurricularen Aktivitäten.

Auszeichnungen und Partnerschaften

Um eine dynamische Beziehung zum Markt zu pflegen, die auf den Erwerb von Wissen und die Entwicklung beruflicher Fähigkeiten ausgerichtet ist, unterhält der Masterstudiengang Kommunikationswissenschaften eine Reihe verschiedener Partnerschaften mit öffentlichen und privaten Organisationen.

Durch diese Partnerschaften ist es der Humanwissenschaftlichen Fakultät möglich, Studierende mit hohen akademischen Leistungen mit Auszeichnungen und Praktika zu belohnen.

Radio und Fernsehen von Portugal (RTP)

  • Praktika und Feldarbeit.

OCI - Beobachtungsstelle für interne Kommunikation und Corporate Identity

  • "Best Academic Work FCH-UCP" bietet öffentliche Anerkennung und Anerkennung einer wissenschaftlichen Studie zu interner Kommunikation, Corporate Identity und Branding.

Portier Novelli Portugal

  • Bezahltes Praktikum für den besten Studenten aus dem Hauptfach Kommunikation, Organisation und Führung.

Admissions

Stipendien und Finanzierung

Lehrplan

Studiengebühren für das Programm

Karrierechancen

Erfahrungsberichte von Schülern

Über die Schule

Fragen