alert Diese Seite ist eine übersetzte Version von educations.com
Zeigen Educations.com als: Handy

Tipps zum Kennenlernen von Universitäten auf der Global Study Abroad Fair

Die Global Study Abroad Fair steht vor der Tür! Es gibt Ihnen eine großartige Gelegenheit, sich mit Live-Vertretern von Schulen auf der ganzen Welt zu treffen, zu chatten und in Kontakt zu treten.

Aber wie nutzen Sie diese Gelegenheit, um live mit Schulrekrutierern und Botschaftern zu chatten? Hier sind unsere Top-Tipps, was Sie fragen sollten, sowie was Sie über die Global Study Abroad Fair wissen sollten.

1. Besuchen Sie die Stände verschiedener Aussteller

Wenn Sie die Messe besuchen, ist es eine gute Idee, sich umzusehen und sich Universitäten anzusehen, um Ihre Optionen zu eröffnen. Nach der Messe erzählen uns die meisten Studenten, wie viele Möglichkeiten es gibt, die sie vorher nicht in Betracht gezogen haben.

2. Scheuen Sie sich nicht, mit einem Personalvermittler der Schule ins Gespräch zu kommen!

Einige Studenten sind nervös, weil sie den Personalvermittlern der Universität die „falsche“ Frage stellen und ihre Bewerbung gefährden könnten. Seien Sie bitte nicht nervös – Personalvermittler von Universitäten haben sich für diese Veranstaltung angemeldet, um Studenten wie Sie zu treffen!

Wenn Sie sich jedoch die Zeit nehmen möchten, einen guten Eindruck zu hinterlassen, finden Sie hier einige Tipps.

  • Möglicherweise werden Sie aufgefordert, Ihren Text-Chat in einen Video-Chat umzuwandeln. Sie können eine ruhige Umgebung schaffen und sicherstellen, dass Sie damit zufrieden sind, wie Sie dem Personalvermittler erscheinen. Sie sollten auch eine Webcam und ein Mikrofon zur Verfügung haben, damit Sie sie auf einem Gerät haben.
  • Seien Sie bereit, einige Fragen über Sie zu erhalten! Einige typische könnten sein, warum Sie sich für ein Auslandsstudium interessieren, was Ihre Ziele und Motivationen sind, was Sie an der Universität interessiert, für welche Programme Sie sich interessieren und wie Ihr bisheriges akademisches Leben war.

3. Stellen Sie auf der Veranstaltung Fragen, die möglicherweise nur schwer per E-Mail beantwortet werden können.

Das Tolle an einem Live-Event ist, dass Sie in Echtzeit mit Personalvermittlern chatten können, anstatt per E-Mail auf Antworten zu warten. Überlegen Sie, was Ihnen bei Ihrem Auslandsstudium wichtig ist und erhalten Sie sofort eine klare Antwort.

4. Chatten Sie mit Studentenbotschaftern, um Insider-Antworten zum Studentenleben zu erhalten.

Während Sie Personalvermittler gerne fragen können, wie die internationale Studentengemeinschaft unterstützt wird oder was die Vor- und Nachteile an einer Universität sind, gibt es niemanden, der besser fragen könnte als ein echter Student, der gerade die Schule besucht! Sie können sich an Studentenbotschafter wenden, um zu erfahren, wie es wirklich ist, an der Schule zu studieren.

5. Kommen Sie mit Fragen vorbereitet zur Veranstaltung

Was ist Ihnen wichtig, wenn Sie im Ausland studieren? Wenn Sie sich nicht sicher sind, wo Sie anfangen sollen, finden Sie hier einige Inspirationen, die Ihnen den Einstieg erleichtern sollen:

Beispielfragen für Recruiter

  • Wie viele Ihrer internationalen Studierenden absolvieren studienbegleitend Praktika?
  • Welche Ressourcen haben Sie, um internationale Studierende zu unterstützen?
  • Wie hoch sind Ihre Studiengebühren? Haben Sie Stipendien?
  • Können Sie mir Einzelheiten zu diesem Programm mitteilen, an dem ich interessiert bin?
  • In welche Berufe gehen Studierende nach dem Studium des Studiengangs, für den ich mich interessiere?
  • Wann ist Ihre Bewerbungsfrist? Kann ich einen Link zu Ihrer Bewerbung bekommen?
  • Was sind Ihre Anforderungen an Studenten aus meinem Land? Zum Beispiel die Umrechnung Ihrer Noten oder welche standardisierten Tests Sie eventuell absolvieren müssen.
  • Was gefällt internationalen Studierenden am besten an Ihrer Schule?

Beispielfragen für Studentenbotschafter

  • Warum haben Sie sich für diese Schule entschieden?
  • Was sind die besten und schlechtesten Aspekte Ihrer Studienerfahrung?
  • Wie werden Ihre Kurse während Covid-19 durchgeführt?
  • Wie ist Ihre Wohngegend?
  • Wie sind Sie auf Studentenwohnheime gestoßen und wie sieht es aus?
  • Wie sind Ihre Erfahrungen mit der Unterrichtsqualität?
  • Wie hoch sind Ihre Lebenshaltungskosten?
  • Was hast du nach dem Studium vor?

Denken Sie daran – Sie werden die besten Ideen haben, was Sie Universitäten fragen möchten, also sind dies nur ein Ausgangspunkt.

Bereit zur Anmeldung?

Melden Sie sich jetzt an, um Ihren Platz zu reservieren und vorab Informationen zur Messe zu erhalten.

Mehr erfahren!