Keystone logo

Top Tipps & Tricks für die IELTS

6. Feb. 2024

Wenn Englisch nicht Ihre Muttersprache ist und Sie einen Abschluss in Englisch im Ausland machen möchten, müssen Sie einen IELTS-Test (International English Language Test) ablegen. Das Format und die Regeln des IELTS-Tests unterscheiden sich etwas von den regulären Schulprüfungen. Deshalb haben wir einige IELTS-Prüfungstipps und -tipps zusammengestellt, damit Sie sich optimal auf den Test vorbereiten und die gewünschte Punktzahl erzielen können. Wenn Sie keine Noten verlieren möchten, indem Sie nicht vorbereitet sind, nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um die wichtigsten Tipps von educations.com für IELTS-Abnehmer zu lesen.

Möchten Sie wissen, ob Sie bereit sind, den IELTS-Test abzulegen? Nehmen Sie an unserem kostenlosen Quiz teil.

Vor dem Testtag - einige hilfreiche IELTS-Tipps

1. Identifizieren Sie Ihre Stärken und Schwächen

Arbeiten Sie an Ihren Schwächen, um sicherzustellen, dass sich dies nicht negativ auf Ihre Gesamtpunktzahl auswirkt. Wenn Sie beispielsweise ein langsamer Leser sind, konzentrieren Sie sich mehr auf den Lesetest als auf das Schreiben, Hören und Sprechen.

2. Haben Sie einen Studienplan

Erstellen Sie einen Plan, bevor Sie mit dem IELTS-Test beginnen, und erstellen Sie einen auf Ihre Stärken und Schwächen abgestimmten Studienplan.

3. Studieren Sie das Material

Nehmen Sie, wenn möglich, an einem IELTS-Vorbereitungskurs teil. In den Vorbereitungskursen erhalten Sie das IELTS-Material sowie die Tipps und Tricks, die Sie kennen müssen. Wenn Sie keinen Zugang zu IELTS-Vorbereitungskursen haben, können Sie stattdessen einen qualifizierten Privatlehrer einstellen. Ein Englischlehrer hilft Ihnen auch bei der Erstellung eines Studienplans.

4. Üben Sie, bis Sie sich sicher fühlen

Übung stärkt das Selbstbewusstsein. Suchen Sie sich für den Sprechtest einen Freund, mit dem Sie das Sprechen von Englisch üben können. Üben Sie beim Lesen von englischen Zeitschriften, die Texte für den Lesetest zu überfliegen. Sehen Sie sich jeden Abend Filme in englischer Sprache an und umgeben Sie sich mit Nachrichten und Liedern in englischer Sprache, um Ihre Hörfähigkeiten zu verbessern.

5. Übe unter Zeitdruck

Testen Sie sich in einem Zeitrahmen von 2 Stunden und 45 Minuten genau wie am Prüfungstag. Auf diese Weise lernen Sie, wie es sich anfühlt, die Lese-, Schreib- und Hörtests nacheinander durchzuführen. Je mehr Sie unter Zeitdruck üben, desto besser können Sie Ihre Zeit verwalten.

6. Besuchen Sie die offizielle IELTS-Website

Die offizielle IELTS-Website ist die beste Informationsquelle für IELTS-Kandidaten. Sie können die Regeln und Vorschriften des Tests sowie das Testformat lesen und nützliche IELTS-Prüfungstipps und -materialien wie Bücher, Tests und Videos auf der Website finden.

7. Überprüfen Sie den Ort der Prüfung

Um am Prüfungstag pünktlich zu sein, müssen Sie genau wissen, wo sich das IELTS-Testzentrum befindet, und herausfinden, wie Sie auf den Standort zugreifen können.

Testtag - einige hilfreiche IELTS-Tipps

1. Schlaf gut

Stellen Sie sicher, dass Sie in der Nacht vor dem IELTS-Test genügend Ruhe haben, da Müdigkeit Ihre Konzentrationsfähigkeit direkt beeinträchtigt.

2. Frühstücken

Iss vor der Prüfung eine gute Mahlzeit. Dein Gehirn funktioniert definitiv besser, wenn du keinen Hunger hast.

3. Tragen Sie bequeme Kleidung

Tragen Sie geeignete Kleidung, die Sie nicht davon abhält, sich auf die Prüfung zu konzentrieren. Tragen Sie keine zu engen Kleidungsstücke und denken Sie daran, dass der Untersuchungsraum kalt oder warm sein kann. Kleiden Sie sich daher in Schichten.

4. Nehmen Sie eine Limonade in die Prüfungshalle

Sie dürfen eine durchsichtige Flasche Wasser, einen Bleistift, einen Radiergummi und einen Reisepass in den Prüfungssaal mitnehmen. Anstelle von Wasser können Sie auch eine Flasche Soda zu sich nehmen, um Ihr Bewusstsein und Ihren Blutzucker hoch zu halten, da sie sowohl Koffein als auch Zucker enthält.

5. Achten Sie auf Rechtschreibung und Zeichensetzung

Rechtschreibung und Interpunktion sind während des gesamten IELTS-Tests sehr wichtig. Sie verlieren Punkte, wenn Ihre Antworten falsch geschrieben sind oder Sie die Interpunktion falsch verwenden.

6. Beachten Sie die Wortgrenzen

Denken Sie daran, dass Sie Noten verlieren, wenn Sie die Wortgrenzen überschreiten. Achten Sie also darauf, wo die Antworten "nicht mehr als drei Wörter" sein sollten, sowie auf die Schreibaufgaben, die 250 und 150 Wörter umfassen sollten.


Tipps für den IELTS-Schreibtest

  • Verwenden Sie beim Schreiben kein gesprochenes Englisch.
  • Schreiben Sie zuerst Aufgabe 2, da dies mehr zu Ihrer Gesamtpunktzahl beiträgt.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Handschrift leserlich, ordentlich und ordentlich ist.

Tipps für den IELTS-Sprechtest

  • Hören Sie sich die Fragen genau an, bevor Sie antworten.
  • Beantworten Sie die Frage nicht, wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie beantworten sollen. Sie können den Prüfer bitten, die Frage für Sie zu wiederholen oder zu klären.
  • Seien Sie zuversichtlich und entspannt und geben Sie Ihr Bestes.

Tipps für den IELTS-Lesetest:

  • Wenden Sie nicht zu viel Zeit auf die Fragen auf, für die Sie keine Antwort finden. Fahren Sie mit der nächsten Frage fort und kehren Sie zu dieser Frage zurück, wenn Sie am Ende noch Zeit haben.
  • Lesen Sie alle Fragen und unterstreichen Sie die Schlüsselwörter, bevor Sie jeden Text lesen.

Tipps für den IELTS-Hörtest:

  • Überfliegen Sie die Fragen, bevor Sie sich die Aufnahmen anhören.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie die Daten im richtigen Format schreiben können.
  • Wenn Sie Probleme haben, die Aufzeichnungen zu hören, heben Sie die Hand und bitten Sie um Hilfe.
  • Übe sowohl die britische als auch die amerikanische Aussprache, da einige Zahlen und Wörter unterschiedlich ausgesprochen werden.

Sind Sie bereit für den IELTS-Test?

Nehmen Sie an unserem kostenlosen IELTS-Quiz teil, um herauszufinden, wie gut Sie vorbereitet sind.