Keystone logo

Bleiben Sie während Ihres Auslandsstudiums mit Familie und Freunden in Kontakt

6. Feb. 2024

Sie überlegen, im Ausland zu studieren, befürchten aber, dass Sie Schwierigkeiten haben könnten, mit Familie und Freunden in der Heimat in Kontakt zu bleiben? Mit ein wenig Planung und der Hilfe von Technologie ist es einfacher als je zuvor, auf dem Laufenden zu bleiben und Ihre Beziehungen zu Hause zu pflegen. Hier sind vier bewährte Tipps, die Autoren von educations.com verwendet haben, um während ihres Auslandsstudiums mit Familie und Freunden in Kontakt zu bleiben

Sie denken darüber nach, im Ausland zu studieren, sind sich aber nicht sicher, welcher Standort am besten zu Ihnen passt?

Nehmen Sie an unserem Quiz teil, um Ihr perfektes Auslandsstudium zu finden!

1. Teilen Sie Ihr Leben über soziale Medien mit Ihrer Familie und Ihren Freunden, während Sie im Ausland studieren

Während Sie im Ausland studieren, lernen Sie neue Leute kennen und schließen Freundschaften, sodass es einfach ist, einen vollen akademischen und sozialen Zeitplan zu haben, aber denken Sie daran, regelmäßig regelmäßige Zeit für Chats und Videoanrufe mit Ihrer Familie und Ihren Lieben zu Hause einzuplanen. Schließlich möchten Sie während Ihres Auslandsstudiums mit Ihrer Familie und Ihren Freunden sowie mit Ihren neuen Studienfreunden im Ausland in Kontakt bleiben.

Ihre Familie kann auch im Ausland über Video-Chats oder Gruppen-Chats auf WhatsApp oder iMessage mit Ihrem Alltag Schritt halten. Lassen Sie Ihre Familie und Freunde Ihnen auch auf Social-Media-Plattformen wie Instagram folgen, um mit allen zu Hause in Kontakt zu bleiben, wenn Sie unterwegs sind.

Auch deine Eltern und Freunde werden sich um deine Sicherheit während des Studiums im Ausland sorgen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, lokale beliebte Chat-Apps herunterzuladen und Ihre Familie dort hinzuzufügen, falls die Überseeverbindungen instabil sind. Darüber hinaus könnten Sie Tools wie WhatsApp verwenden, um Ihre Familienmitglieder mit Ihren engsten Freunden im Gastland zu verbinden, damit sie Sie im Notfall weiterhin erreichen können.

2. Berechnung und Berücksichtigung der Zeitzonendifferenz beim Auslandsstudium

Mit Familie und Freunden in Kontakt zu bleiben, während Sie im Ausland in einer anderen Zeitzone studieren, stellt einige zusätzliche Herausforderungen dar. Sie werden entweder von Nachrichten von wohlmeinenden Familienmitgliedern geweckt oder riskieren, ihren Schlaf zu stören. Eine Strategie, um den Zeitunterschied zu verinnerlichen, besteht darin, eines Ihrer elektronischen Geräte, wie z. B. einen Laptop oder ein Tablet, auf der Zeitzone Ihrer Heimatstadt zu belassen, bis Sie sich umstellen. Wenn Sie das zu verwirrend finden, versuchen Sie, es sich zur Gewohnheit zu machen, die Weltzeitzonen auf der Uhr Ihres Mobiltelefons zu überprüfen. Dies wird in Zukunft nützlich sein, wenn Sie mit Ihren anderen Freunden aus der ganzen Welt in Kontakt bleiben, die im Ausland studieren. Normalerweise sind Wochenenden die bequemste Zeit für Menschen in verschiedenen Zeitzonen.

3. Senden Sie ihnen Postkarten von Ihrem Standort

Wir wissen, Schneckenpost scheint so letztes Jahrhundert zu sein. Aber sind Sie nicht ein bisschen aufgeregt, wenn Sie eine handgeschriebene Notiz von jemandem erhalten, den Sie vermissen? Es fühlt sich ganz besonders an und Postkarten sind eine Gelegenheit, eine kleine Erinnerung an Ihre Erfahrungen zu teilen. Der Austausch von Erfahrungen und erhellenden Momenten mit denen zu Hause wird Ihnen helfen, mit Familie und Freunden in Kontakt zu bleiben, während Sie im Ausland studieren.

Postkarten aus Nationalparks, Museen und Altstädten mit ein paar Zeilen von Ihnen über ein lustiges Erlebnis oder eine kleine Entdeckung geben Ihren Liebsten das Gefühl, mit Ihnen auf Entdeckungsreise zu gehen. Die Postkarten, die Sie aus Ihrem Gastland mit Details zu Ihren Auslandsstudienerfahrungen an Ihre Familie senden, können eine großartige und herzliche Art sein, mit Ihrer Familie in Kontakt zu bleiben und sie wissen zu lassen, wie sehr Sie sie lieben und vermissen, wenn Sie im Ausland studieren.

4. Führen Sie einen Auslandsstudien-Blog, um Ihre Erfahrungen mit Menschen von zu Hause zu teilen

Mit einem Auslandsstudium sammeln Sie immer wertvolle Erfahrungen. Ihre Familie und Freunde zu Hause werden die engagiertesten Leser Ihres Reiseblogs sein, wenn sie zusehen, wie Sie ein neues Land erkunden, lebenslange Freundschaften schließen und vielleicht ein bisschen stellvertretend durch all die köstlichen Speisen und exotischen Landschaften leben. Viele Studenten starten Reiseblogs, während sie im Ausland studieren, aber nur wenige behalten sie während des gesamten Studiums bei, da sie schnell zu beschäftigt sind, um ihre Blogs zu aktualisieren. Oma dazu zu bringen, sich bei Facebook anzumelden, und Papa dazu zu bringen, ein Instagram-Konto zu erstellen, kann eine großartige Möglichkeit sein, sicherzustellen, dass alle dabei sind, auch wenn Sie wenig Zeit haben.

5. Vergessen Sie nicht, während Ihres Auslandsstudiums Pläne für die Heimat zu planen

Es ist einfach (und gesund), im Ausland so eine tolle Zeit zu haben, dass man vergisst, Pläne mit seinen Lieben zu Hause zu machen. Wenn Sie für längere Zeit im Ausland studieren, können Sie einen Besuch in der Heimat planen, Freunde und Familie zu einem Besuch in Ihr neues Land einladen oder gemeinsam ein neues Land entdecken. Während des Studiums ist es normal, die Menschen zu Hause zu vermissen, und einen Plan zu haben, ist eine hervorragende Möglichkeit, mit Familie und Freunden in Kontakt zu bleiben und das Heimweh im Ausland zu stoppen. Wenn Sie sich dem Ende eines Semesters, Jahres oder länger nähern, denken Sie daran, Heimkehrfeiern mit Ihren Nächsten und Liebsten zu planen, um aufzuholen.