Keystone logo

So lernen Sie Französisch während des Studiums im Ausland: 5 praktische Tipps für schnelles und effektives Lernen

6. Feb. 2024

Sie haben endlich die Möglichkeit, im Ausland in einem französischsprachigen Land zu studieren, und Sie haben ein Ziel vor Augen: fließend Französisch zu sprechen.

Das Studium einer Sprache im Ausland ist definitiv ein effektiver Weg, um in die Sprache einzutauchen und sich mit der lokalen Kultur verbunden zu fühlen. Sie lernen natürlich jeden Tag etwas Neues. Vergessen wir jedoch nicht, dass eine Sprache auch Strukturen, Regeln und Ausnahmen enthält.

Mit der richtigen Kombination aus wertvollen Werkzeugen, Engagement und einer proaktiven Einstellung werden nicht nur Ihre Französischkenntnisse verbessert, sondern Sie werden auch solide Grundlagen schaffen, um auf dem Gelernten aufzubauen und Ihre Reise in Richtung Geläufigkeit fortzusetzen, auch nachdem Sie in Ihr Land zurückgekehrt sind.

Die Tools und Strategien, die ich Ihnen vorschlagen werde, sollen Ihnen auf Ihrer Reise vor und während Ihres Auslandsstudiums helfen. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, aber ein Teil dessen, was ein Tool effektiv macht, ist zu verstehen, welche Art von Lernenden Sie sind und mit welcher Methode Sie sich am wohlsten fühlen.

Gehen Sie sie durch und wählen Sie, was für Sie am besten ist, und genießen Sie vor allem Ihre Reise zur Geläufigkeit!

Möchten Sie die französische Sprache lernen?

Nutzen Sie unsere kostenlose Suchmaschine, um Französischkurse und -programme zu durchsuchen und zu vergleichen, die weltweit und online angeboten werden.


1. Lehrbücher & Lektionen

Beginnen wir mit den Grundlagen. Ein umfassendes Buch ist ein Segen, besonders wenn Sie Anfänger sind.

Anstatt Buchtitel aufzulisten, hielt ich es für sinnvoller, einige etablierte Verlage zu identifizieren, die eine Vielzahl von Materialien anbieten.

CLE International zum Beispiel ist auf das Unterrichten von Französisch spezialisiert und bietet wertvolle Lektionen, Schulhefte und Audiomaterial. Ein Beispiel ist „Grammaire progressive du français“, das Schritt für Schritt alle Ebenen durchläuft. Weitere Titel finden Sie auf ihrer Website.

Hachette ist ein weiterer bekannter Verlag. Sie haben eine Kollektion, die der von CLE angebotenen Sammlung mit dem Namen „Français Langue Etrangère“ entspricht. Interessant ist, dass sie Menschen, die in einer bestimmten Branche arbeiten oder ihr Business-Französisch üben müssen, gutes Material für das Erlernen spezialisierter Sprachen bieten.

Möchten Sie zu etwas Interaktiverem wechseln, wenn Sie ins Ausland gehen?

Vielleicht möchten Sie Alliance Francais besuchen, eine internationale Organisation, die die französische Sprache und Kultur fördert. Mit mehr als 1000 Standorten auf der ganzen Welt bieten sie kostenlose Bücher, Ressourcen und Kurse für Lernende jeden Alters. Sie veranstalten auch kulturelle Veranstaltungen und Workshops und können im Ausland eine großartige Verbindungsquelle darstellen.

Stellen Sie sicher, dass Sie die nächstgelegene Filiale auf ihrer Website überprüfen.

2. Tools zur Grammatik- und Rechtschreibprüfung

Es ist wichtig, dass Sie Ihre Grammatik und Rechtschreibung unter Kontrolle halten, insbesondere wenn Sie Professoren eine E-Mail senden oder Ihren neuen französischsprachigen Freunden eine SMS senden.

Es gibt viele Online-Tools, die Ihnen dabei helfen können, aber eines zeichnet sich insbesondere durch eine zuverlässige Quelle aus. BonPatron, erstellt von Universitätsprofessoren und Sprachforschern, kann Ihnen helfen, peinliche Fehler während Ihrer Auslandserfahrung zu vermeiden.

Beachten Sie jedoch, dass dieses Tool in keiner Weise als Korrektor gedacht ist und Sie es lieber als Recherchetool verwenden sollten. Letztendlich können nur Muttersprachler Ihnen sagen, ob das, was Sie auf Französisch schreiben, die Botschaft widerspiegelt, die Sie vermitteln möchten, und ob es auf Französisch kohärent ist oder nicht.

3. Ausspracheprüfung

Es gibt keinen besseren Weg, um Ihre Aussprache zu verbessern, als mit einem Muttersprachler zu sprechen. Wenn Sie jedoch mehr Übung alleine benötigen oder nicht die Möglichkeit haben, französische Sprecher zu treffen, bevor Sie ins Ausland gehen, finden Sie einige Tools, die Ihnen zur Verfügung stehen benutzen.

Dies gilt insbesondere für Französisch, da es viele stille Buchstaben, Gleitbewegungen, Verbindungen usw. gibt. Ganz zu schweigen davon, dass die Verbindungen unterschiedlich sind, Pronomen und Artikel zu verschwinden scheinen und… Sie verstehen.

Es gibt eine Google Chrome-Erweiterung, mit der Sie Ihre Stimme aufnehmen und mit der eines Muttersprachlers vergleichen können. Darüber hinaus können Sie Audiodateien transkribieren und Sprache für die Echtzeitübersetzung in eine andere Sprache eingeben.

Eine weitere praktikable Option ist die Verwendung Ihres Telefons. Mit jeder Aufnahme-App wie Rev können Sie Ihre Stimme aufnehmen. Um die Aussprache eines Satzes durch einen Muttersprachler zu hören, können Sie zu einer Website wie Forvo, dem größten französischen Audio-Wörterbuch, navigieren, auf der Sie unter anderem Personen bitten können, Wörter für Sie auszusprechen.

Haben Sie schon einmal ein Video auf YouTube gesehen oder ein Lied angehört, können aber nicht alle Wörter genau erfassen?

Rhinospike transkribiert Audio- und Videodateien für Sie. Dem, was Sie lernen können, während Sie sich unterhalten, sind keine Grenzen gesetzt!

4. Online Französisch Kurse & Podcasts

Wenn Sie visuell oder akustisch lernen, ist diese Option möglicherweise diejenige, die am besten zu Ihnen passt. Ein Online-Kurs kann Sie mit einer Vielzahl von Tools wie Audio- und Videokursen, Lernkarten, E-Books usw. vom Anfänger zum Fließenden führen.

Online-Kurse sind auch die beste Option, wenn Sie einen vollen Terminkalender haben und es vorziehen, Ihre eigenen Fristen festzulegen und von überall in Ihrem eigenen Tempo zu lernen.

Wenn Sie nur mit Muttersprachlern sprechen möchten, können Sie mit einer App wie HelloTalk oder HiNative Ihre Fragen an diejenigen richten, die sie am besten beantworten können.

Was ist, wenn das Selbststudium nichts für Sie ist? Es gibt Online-Kurse, die Einzelunterricht mit Muttersprachlern anbieten und Sie Schritt für Schritt mit einem personalisierten Ansatz wie FrenchPod101 unterstützen.

Letztendlich geht es darum, was für Sie am besten funktioniert, aber Online-Lernen aus der Gleichung herauszuhalten, wäre ein Fehler, da es das bequemste Lernwerkzeug für Reisende und Menschen ist, die viel unterwegs sind.

5. Verbinden Sie sich mit Einheimischen!

Unabhängig davon, für welche Tools Sie sich entscheiden, vergessen Sie nicht, dass ein Auslandsstudium eine wertvolle Gelegenheit ist. Um das Beste aus Ihrer Erfahrung zu machen, vergessen Sie Englisch, engagieren Sie sich für akademische Aktivitäten und Clubs in Ihrer Gemeinde.

Dies ist eine großartige Möglichkeit, um zu vermeiden, in die „englische Falle“ zu geraten, nur internationale Freunde zu finden, wenn Sie ins Ausland gehen.

Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, in Apps wie Meetup nach Ereignissen zu suchen. Diese App bietet Ihnen die Möglichkeit, nach Gruppen von Menschen mit den gleichen Interessen wie Sie (Sport, Kunst, Musik, Wirtschaft, Technologie, Tanz und mehr) zu suchen und an deren Veranstaltungen teilzunehmen.


Abschließende Gedanken

Wenn Sie sich bemühen, ein engagierter Lernender zu sein und das, was Ihnen die oben aufgeführten akademischen Instrumente beigebracht haben, in die Praxis umzusetzen, erhalten Sie die Chance, der Sprachkompetenz einen Schritt näher zu kommen.

Und denken Sie daran, dass das Lernen bereits vor Ihrer Abreise beginnt und nach Ihrer Rückkehr fortgesetzt wird!

Mit diesen Tools können Sie zu jedem Zeitpunkt Ihrer Lernreise auf dem richtigen Weg bleiben. Verlassen Sie Ihre Komfortzone, genießen Sie Ihr Studium im Ausland und nutzen Sie eine Vielzahl von Tools, um das Beste aus Ihrer Erfahrung herauszuholen.


Über den Autor


Graziana ist Marketingkoordinatorin bei Innovative Language Learning, einem Online-Sprachlernprogramm, das 34 Sprachen unterrichtet, darunter Französisch bei FrenchPod101.com. Seit 2005 bringt Innovative Language den Lernenden bei, eine neue Sprache mit schnellen, unterhaltsamen und einfachen Audio- / Videokursen von echten Lehrern zu sprechen.