Keystone logo

5 Soft Skills, die Wirtschaftsabsolventen für den Erfolg brauchen!

16. Dez. 2019

„Wenn die Gelegenheit nicht klopft, baue eine Tür“ – Milton Berle

Verlockend genug, oder? Aber können Sie dieser Philosophie wirklich folgen? Da sich der Arbeitsmarkt ständig verändert, kann es schwierig sein zu wissen, was Sie brauchen, um eine wirklich erfüllende und lukrative Karriere zu beginnen.

Um die sprichwörtliche Tür für sich selbst zu bauen, müssen Sie wissen, wo Sie anfangen sollen. Ein BA in Business oder ein Master of Business Administration (MBA) ist der logische Einstieg für alle, die eine Karriere in der Wirtschaft anstreben.

Das hat seinen Grund, denn die Gehaltschancen für Absolventen eines MBA-Studiums sprechen für sich. Es lohnt sich, Zeit und Mühe zu investieren – ganz zu schweigen von den Studienkosten – also sollte ein Abschluss in Betriebswirtschaft Ihr Ausgangspunkt sein!

Wenn Sie sich fragen, was als nächstes kommt: Wie unterscheide ich mich von anderen Wirtschaftsabsolventen?

Der Schlüssel liegt darin, die Art von Mitarbeiter zu sein, die Unternehmen einstellen, halten und fördern möchten. Dazu benötigen Sie eine Liste von Fähigkeiten, um sich von der Konkurrenz abzuheben.

Potenzielle Arbeitgeber haben eine Reihe von Fähigkeiten, die für Wirtschaftsabsolventen benötigt werden, die sie bei der Einstellung suchen. Sie sind als „ Soft Skills “ bekannt und umfassen kritisches Denken, Problemlösung und technische Fähigkeiten.

All dies, gepaart mit effektiver Kommunikation, sorgt dafür, dass Fähigkeiten in einem Lebenslauf aufgeführt werden, wenn Sie möchten, dass er Aufmerksamkeit verdient.

Hier sind fünf der beliebtesten Soft Skills für Betriebswirte, die Arbeitgeber suchen:

Interessiert an einer Karriere in der Wirtschaft?

Verwenden Sie unsere Suche, um Hunderte von MBA-Programmen auf der ganzen Welt zu durchsuchen!

1. Strategisches Denkvermögen

Wird Ihnen eine strategische Denkweise zugeschrieben? Nun, es ist Ihre Zeit zu glänzen. Kritisches Denken und vorausschauendes Planen sind der Schlüssel zum Aufstieg von Einstiegspositionen. Arbeitgeber suchen nach Wirtschaftsabsolventen, die in der Lage sind, das große Ganze zu überblicken. Daher ist es wichtig, dass Sie sich auf die aktuellen Aufgaben konzentrieren, aber effektiv für die Zukunft planen.

Seien Sie bereit, sofortige Entscheidungen zu treffen! Um den Stress zu minimieren, bereiten Sie sich auf mögliche Probleme vor, die auftreten könnten. Wägen Sie zum Schluss die Vor- und Nachteile Ihres Handelns ab. Dann treffen Sie eine fundierte Entscheidung.

Laut einer im Harvard Business Review veröffentlichten Studie wählten viele Führungskräfte in 97 % der Fälle strategische Fähigkeiten als Schlüssel zum Unternehmenserfolg. Obwohl es eine schwierige Fähigkeit ist, sich anzueignen, ist es nicht unmöglich. Eine gute strategische Führungskraft verfolgt einen breiten, langfristigen Ansatz zur Lösung eines Problems. Sie treffen Entscheidungen auf der Grundlage objektiver Analysen und zeichnen sich durch Vorausdenken aus. Um Ihre strategischen Denkfähigkeiten zu nutzen, müssen Sie in mehreren Zeitrahmen denken und in der Lage sein, Ihre Ziele im Laufe der Zeit zu identifizieren. Es bedeutet auch, systemisch zu denken und die Auswirkungen Ihrer Entscheidungen auf verschiedene Bereiche des Unternehmens zu verstehen – einschließlich interner Abteilungen, Mitarbeiter, Lieferanten und Kunden.

2. Fähigkeiten zur Problemlösung

meeting job

Problemlösung steht ganz oben auf der Liste der beruflichen Fähigkeiten, nach denen Arbeitgeber suchen. Warum ist das wichtig, fragen Sie sich? Wenn Sie in die Geschäftswelt einsteigen, können Ihre akademischen Leistungen von geringem Wert sein, wenn Sie in diesem Bereich nicht gut abschneiden. Sie müssen täglich Probleme erkennen und lösen.

Dafür brauchen Sie bemerkenswerte Liebe zum Detail und Ruhe unter extremem Druck. Oftmals sind Sie bei Problemen auf sich allein gestellt.

Auch wenn es entmutigend klingt, ist es eine Fähigkeit, die Sie mit etwas Übung beherrschen können. Es besteht oft aus einer Reihe von Schritten, die Sie unternehmen sollten, wie z. B. Schwierigkeiten oder Hindernisse zu erkennen, mögliche Lösungen zu erarbeiten, diese umzusetzen und schließlich zu verfolgen, um sicherzustellen, dass die Situation erfolgreich gelöst wird. Mit etwas kreativem Denken und Vorbereiten gibt es kein Problem, das Sie nicht lösen können!

3. Marktbewusstsein

Wie der Name schon sagt, sind dies das Wissen und die Informationen, die Sie über die Branche benötigen. Diese kaufmännische Fähigkeit ist bei Arbeitgebern massiv nachgefragt. Und das fehlt den Wirtschaftsabsolventen leider.

Ein Verständnis des Marktes geht über das hinaus, was Sie im College gelernt haben! Zum Glück ist es ziemlich einfach geworden, sich mit dem Markt vertraut zu machen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, sich über die Veränderungen auf dem Markt im Klaren zu sein. Diese beinhalten:

  • Teilnahme an Branchenforen in sozialen Medien
  • Abonnieren Sie den Markt-Newsletter
  • Melden Sie sich für Fachpublikationen an
  • Nehmen Sie an Branchenkonferenzen teil
  • Richten Sie Benachrichtigungen ein, um Neuigkeiten über Wettbewerber zu erhalten
  • Wirtschafts-Podcasts anhören

Eine gründliche Marktkenntnis ermöglicht es Ihnen, schnelle Entscheidungen zu treffen, wenn Sie mit einem geschäftsbezogenen Problem konfrontiert sind. In Kombination mit den bereits erwähnten Soft Skills können Sie Ihr Handeln in einem breiteren Kontext vorausplanen. Arbeitgeber wissen, wie wertvoll diese Fähigkeit ist und wird daher von Wirtschaftsabsolventen gesucht.

4. Organisation und Planung

Woman putting up post-its on a board, man and woman in the background look and smile

Als Mitarbeiter werden Sie mit mehreren Verantwortlichkeiten jonglieren. Sie müssen Ihre Arbeitsbelastung verwalten und Ihrem Vorgesetzten regelmäßig Bericht erstatten. Wenn Sie in einer Führungsposition sind, müssen Sie wissen, wie man die Arbeit überwacht, Schulungen besucht, Bewertungen durchführt und die Unternehmenskultur fördert.

In beiden Szenarien müssen Sie lernen, wie Sie Ihre Arbeitsproduktivität maximieren können. Es ist eine der wichtigsten Soft Skills für Wirtschaftsabsolventen, die auf der Erfolgsleiter erklimmen möchten.

Nachlässige Arbeitspraktiken und mangelnde Planung gefährden Ihre Position in einem Unternehmen. Aber keine Sorge! Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihre Zeit effektiver zu verwalten. Julie Morgenstern, Autorin von Time Management from the Inside Out, sagt: „Manager wollen sehen, ob Sie gute Arbeit bekommen und vieles davon erledigt.“ Kommunizieren Sie mit Ihrem Vorgesetzten und konzentrieren Sie sich darauf, die Kontrolle über Ihre Zeit zu erlangen. Dies wird Ihnen helfen, die nutzlosen Aufgaben herauszufiltern und sich auf die wertvollen zu konzentrieren.

5. Effektive Kommunikation

Brian F. Barton, Vorsitzender des Undergraduate Business Program an der Capella University, empfiehlt Wirtschaftsabsolventen, sich auf ihre Kommunikationsfähigkeiten zu konzentrieren. Die immer wichtiger werdende Bedeutung der betriebswirtschaftlichen Kommunikationsfähigkeiten für Wirtschaftsabsolventen hat viele Schulen dazu veranlasst, ihre Lehrpläne an die Nachfrage anzupassen.

Das PMBA-Programm (Professional Master of Business Administration) der University of Tampa beispielsweise arbeitet daran, Studenten die gefragten Kommunikationsfähigkeiten zu vermitteln. Durch Peer-Verbindungen und reale Anwendungen können die Schüler ihre zwischenmenschlichen Fähigkeiten schnell schärfen.

Egal, ob Sie ein Teammanager oder ein Mitglied sind, Sie müssen wissen, wie man Vertrauen am Arbeitsplatz fördert. Einfache Gesten wie aufmerksames Zuhören, Anerkennung von Leistungen, aktive Teilnahme und ein freundschaftlicher Umgang mit Ihren Kollegen können immense Belohnungen bringen. Arbeitgeber glauben, dass ein positiver Arbeitsplatz glücklichere Mitarbeiter schafft, und sie suchen immer nach jemandem, der klar kommunizieren kann und sich in das Arbeitsumfeld einfügt.

Abschließende Gedanken

Die im kaufmännischen Studium erworbenen Fähigkeiten helfen Ihnen, sich auf ein breites Spektrum an Möglichkeiten in Ihrer beruflichen Karriere vorzubereiten, aber das Lernen hört hier nicht auf. Sie müssen immer auf dem Laufenden bleiben, wenn Sie beruflich erfolgreich sein wollen. Ständige Marktpräsenz und ein Verständnis für die sich ändernden Trends helfen Ihnen, sich sofort anzupassen.

Keine Sorge, wenn es Straßensperren gibt, sind diese normal. Auch wenn Sie sich entmutigt fühlen, geben Sie nicht auf! Arbeite weiter hart, verbessere deine Geschäftsfähigkeiten und du wirst eine Tür für dich selbst bauen.


Über den Autor:

Alma Causey ist Alumni der University of Tampa und eine leidenschaftliche Autorin. Bis heute hat sie verschiedene Artikel zu den Themen Wirtschaft, Personalwesen, Bildung, Technologie und Gesundheit geschrieben. Sie liebt es auch zu reisen, zu lesen, ins Kino zu gehen, Familientreffen zu genießen und zu reiten.